Windows 10 2.033 Themen, 25.354 Beiträge

Microsoft Passwort

fbe / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich habe auf einer leeren Disk testweise W10 Home und anschließend W10 Pro installiert.

Bei der Abfrage für Benutzer und Kennwort habe ich meine Mailadresse und mein Kennwort eingegeben. Die Installationsprozedur meldet: Falscher Name oder Passwort darauf hin habe ich das Passwort verändert eingegeben. MS schickt mir eine Mail: Ihr Kennwort wurde geändert, wenn sie das selbst waren können sie diese Mail vergessen....  Bei der nächsten Abfrage wiederholt sich: Die Installationsprozedur meldet: Falscher Name oder Passwort darauf hin habe ich das Passwort verändert eingegeben. Bei der 1. Abfrage wurde mit dem MS Authentikator das Passwort verifiziert.

Ich habe jetzt habe ich für diese Mailadresse 3 verschieden Passwörter. Morgen werde ich  mit meiner "Arbeitsinstallation" prüfen welches Passwort das richtige ist.

Kommt MS da durcheinander?

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 fbe

„Microsoft Passwort“

Optionen
Ich habe auf einer leeren Disk testweise W10 Home und anschließend W10 Pro installiert. Bei der Abfrage für Benutzer und Kennwort habe ich meine Mailadresse und mein Kennwort eingegeben.

Warum verknüpfst Du eine Testinstallation mit Deinem Microsoft-Konto?

Kommt MS da durcheinander?

Möglicherweise.

Ich benutze grundsätzlich keine Microsoft-Konten.

Aber wenn ich für meine Produktiv-Rechner welche nutzen würde, würde ich wenigstens bei Testinstallationen drauf verzichten.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen