Multimedia 2.568 Themen, 14.423 Beiträge

Dateinamen auf USB plötzlich verkrumpelt

tina-w2k / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Tag allerseits

habe mit einem USB-Stick plötzlich schwierigkeiten bekommen. Das LW war plötzlich nicht mehr aufgeführt im System und als ich es zog und wieder anschloss waren alle Objekte im Namen verkrumpelt (siehe Bild). Man kann so nichts mehr öffnen. Vorher hatte ich gerade das Christalldiskinfo installiert von diesem Laufwerk, um die eingebaute Platte zu prüfen. Die Datein und UVZs der anderen lokalen Bereiche sind unverändert. Was kann da passiert sein? Gibt es eine Abhilfe? Bin ganz schön erschrocken. Trojaner?

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k winnigorny1

„Meldest du die Sticks vorm Rausziehen auch immer brav ab? - Wenn nicht ist es kein Wunder. Außerdem sollen Billigsticks ...“

Optionen

danke für die f(r)u(r)(ch)baren Hinweise. Die FAT schein abgehängt worden zu sein von den Dateien und UVZs. Einige Objekte erschienen plötzlich wieder mit ihren Klarnamen und konnten dann auch wieder geöffnet und gesichert werden. Werde Eure Tipps versuchen anzuwenden, danke!.

@winnigorny1, nein leider nicht immer ordentlich abgemeldet vor herausnahme. das rächt sich dann wohl mal.

bei Antwort benachrichtigen