Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.354 Themen, 78.967 Beiträge

Eine IP-Adresse für 5 Geräte wie kann man das ändern?

fbe / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich habe heute 4 Meross Funksteckdosen installiert als mein Drucker ausgeschaltet war. Drucker und Funksteckdosen funktionieren einwandfrei auch wenn alle Geräte an sind.

Ich bin bisher davon ausgegangen dass jedes Gerät eine eigene IP haben muss wenn alles funktionieren soll. Alle 4 Funksteckdosen haben sich die IP meines Druckers geholt.

Ich kann die Smart Funktion meiner Fritzbox jetzt für die Funksteckdosen nicht nnutzen weil beim Aufruf der IP die Funktionsanzeige meines Brother Druckers erscheint.

Wie kann ich jeder Funksteckdose eine eigene IP zuweisen?

bei Antwort benachrichtigen
Nein, Hue.. Gruß luttyy
So ist es- fbe
mawe2 fbe

„Das ist wohl bei allen Installationen so die eine Internetverbindung/ Wlanverbindung brauchen. Selbst wenn der Server bei ...“

Optionen
Das ist wohl bei allen Installationen so die eine Internetverbindung/ Wlanverbindung brauchen. Selbst wenn der Server bei dir steht.

Wenn man den Server im eigenen LAN betreibt braucht man (1.) keine Internetverbindung und (2.) kann man selbst entscheiden, dass man den Server nicht außer Betrieb nimmt.

Nimmt der (weitestgehend unbekannte) möglicherweise chinesische Betreiber seine Server vom Netz (z.B. weil er pleite ist und vom markt verschwindet), kannst Du die von ihm gekaufte Technik nicht mehr nutzen.

Das mag bei 10-€-Steckdosen kein allzu großer Verlust sein, zeigt aber, das das Geschäftsmodell insgesamt wenig vertrauenserweckend ist.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen