Off Topic 19.755 Themen, 218.675 Beiträge

Sichtweite ohne Erdkr?mmung

christian t / 28 Antworten / Flachansicht Nickles

Moin,
Mich w?rde interessieren wie die Sichtperspektive auf einer vollkommen geraden Fl?che ohne den Einflu? der Erdkr?mmung zum Horizont w?re.
Geht zwar nicht aber mich interessierte trotzdem.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 christian t

„Ok danke. Also gäbe es auch bei einer absoluten geraden einen Horizont?“

Optionen

Hi!

Das kommt darauf an, wie du den Horizont verstehst.

Ist das eine Linie auf der irgendwann alles verschwindet, wenn es sich von dir entfernt?

-> Ja, es gäbe so einen Horizont.

Das ist eine Linie in einem fixen Abstand von dir, hinter der alles verschwindet was weiter weg ist?

-> Nein, es gäbe keinen solchen Horizont.

Stell dir deine Ebene vor. Jetzt setze einen Stern neben dich (ich meine sowas wie unsere Sonne). Der Stern bewegt sich jetzt auf deiner Ebene von dir weg. Wie weit muss er weg sein, damit du ihn nicht mehr siehst? Denk an die normalen Sterne am Nachhimmel. Die sind ja schon teilweise tausende Lichtjahre entfernt. Nehmen wir an nach 1000 Lichtjahren verschwindet der Stern und ist nicht mehr zu sehen. (Ich hoffe du hast ihn mit Überlicht Geschwindigkeit losgeschickt, sonst stehen wir hier länger...)

Und jetzt nimm einen TV-Satellit und stelle ihn an deine Stelle.Den schicken wir ebenfalls auf die Reise. In der Realität kannst du ihn in seiner 36.000km entfernten Umlaufbahn nicht mehr sehen, also wird er für dich auf der Ebene auch irgendwo davor verschwinden.

Der Stern und der Satellit verschwinden dann scheinbar beide auf einer Linie. Aber die Entfernung kann man nur mit extrem viel schlechten Willen als "Naja, ist schon ziemlich nah beisammen." bezeichnen.
Würdest du die Ebene vor dir ohne irgendein Objekt darauf betrachten, so würdest du feststellen, dass es nach einigen Kilometern (könnten vielleicht sogar 100 sein) einen Punkt gibt, an dem du nicht mehr erkennen kannst ob ein Punkt weiter auf der Ebene entfernt ist, als ein anderer. Von dort an liegt jeder Punkt dann für dich auf einer Linie, d.h. die Entfernugnen sehen ab da für dich gleich aus.

Ob man dass dann als Horizont bezeichnen kann?

Bis dann
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen