Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.416 Themen, 79.813 Beiträge

Ersatz Easy.Box 904 xDSL durch Fritzbox

RaiKiss / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Moin, ihr Techies,

möchte meine EasyBox 904 xDSL (Eigentum, kein Mietgerät, 5 Jahre alt und wird bei den Außentemperaturen der letzten Tage reichlich heiß) ) aus meinem Vodafone Vertrag (RED Internet & Phone 50 DSL) durch eine aktuelle Fritzbox ersetzen.

Ich brauche 2 analoge (TAE)-Anschlüsse für Fax und eine DECT-Basis, 1 ISDN-Anschluss für ISDN-Telefon, WLAN und 4 Netzwerk-Anschlüsse.

Aufgrund der geographischen Voraussetzungen ist an einem Wohnort nur DSL 25000 möglich.

Der Vodafone Kundenberater riet mir zur FRITZ!Box 7590.
Angebot von VF: 169,00 € Kaufpreis.

Was würdet ihr denn empfehlen?

Vielen Dank für Eure Kaufberatung
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
luttyy RaiKiss

„hat leider nicht geklapt das“

Optionen

Hmm, da sollte aber nur die IP-Adresse ohne http:// stehen...

Du musst irgendwie auf das Interface von dem NAS kommen.

Schau mal im Manual nach, wie  die sich das vorstellen..

Es könnte aber auch sein, dass du zuerst auch die IP von der Netzwerkkarte im PC auf die IP von dem NAS anpassen musst.

Also in etwa: 192.2.1.130

Hatte ich mal mit einer IP-Camera. Musste ich auch die IP vom PC erst ändern.

Erst dann konnte ich die IP von der Camera über den Browser aufrufen..

Wenn es klappt, wieder alles auf die Fritzbox umstellen.

Wenn du es nicht hinbekommst, dann noch mal den alten Router anschließen und dann im NAS die IP ändern!

Keine Panik, wir kriegen das hin ;-))

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Glaube ich so nicht.. luttyy