Windows 10 1.646 Themen, 19.328 Beiträge

Datenträgerbereinigung unzureichend

Andy30 / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Die als Admin gestartete Datenträgerbereinigung mit angeklickten TEMP-Dateien leert das Windows/Temp-Verzeichnis nicht. Alte aria-debug-Dateien und leere tw-*-Verzeichnisse bleiben erhalten.

Wird nur das Local/Temp-Verzeichnis berücksichtigt? Wie kann man ggf. zusätzlich das Windows/Temp-Verzeichnis einbinden?

bei Antwort benachrichtigen
Andy30 pappnasen

„CCleaner kann das. Allerdings aktuelle Temp-Dateien bleiben vorerst bestehen. Bei mir sind das dann nur noch vier. im ...“

Optionen

Mit dem CCleaner u. ä. Tools bin ich sehr zurückhaltend.

Ich hatte vorgestern mal so gut wie alles im Temp-Ordner manuell gelöscht. Doch am nächsten Tag waren wieder etliche tw-714-1f14-128d9c.tmp-Dateien (= leere Verzeichnisse), aria-debug-log-Dateien (ich habe OneNote gar nicht installiert) und NAME-20190516-1115.log-Dateien (mit Inhalten zu MS-Office) vorhanden.

bei Antwort benachrichtigen