Laptops, Tablets, Convertibles 11.642 Themen, 54.377 Beiträge

Notebook ohne LAN???

selkcin / 8 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo, Ihr Lieben!


Eine gute Freundin möchte ihren Eltern aus gesundheitlichen Gründen deren Notebook oder Laptop (gibt's da eigentlich einen Unterschied?) über Kabel ans Internet anschließen und hat nicht nur mit der Uninformiertheit dieser Leute, die sie liebt, zu kämpfen, sondern findet partout nicht den LAN-Anschluss.

Kann es tatsächlich sein, dass es bereits Geräte ohne LAN-Anschluss gibt???

Lässt sich da günstig Abhilfe schaffen?

(Bitte keine Aufklärung über EMS-Unschädlichkeit ;·)

... von Windows verweht ... + + + + + WWG1WGA + + + + + God bless the people of France!
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso selkcin

„Notebook ohne LAN???“

Optionen
Kann es tatsächlich sein, dass es bereits Geräte ohne LAN-Anschluss gibt???


Schon länger wie die Tablets a la Acer One 10 usw.

Die haben meist auch nur fest verlötetes RAM und Festspeicher statt Festplatte und ein weiterer Nachteil sind die "Schmalspur-Windows", die sich nur aus der Recovery wiederherstellen lassen, weil es keine ISO dafür gibt zum Herunterladen.

Einen LAN-Port haben die Dinger meist auch nicht oder macimal per Adapter zum Stecken, weil die Platinen und Gehäuse einfach zu schmal sind für die Buchsen.

Zumindest dürfte bei diesen geräten der von Alpha13 empfohlene USB-LAN-Adapter Abhilfe schaffen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen