Linux 14.843 Themen, 104.695 Beiträge

Linux Mint 19.1 keine Verbindung zum Windows-Netzwerk

RaiKiss / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Spezies,
das erste Mal beschäftige ich mich mit Linux.

Ich habe auf einem Testrechner LinuxMint 19.1 installiert und versuche (vergeblich) eine Netzwerkverbindung zu meinem Windows 10 Rechner herzustellen.

Unter "Netzwerk" steht auch "Windows-Netzwerk", bekomme aber keinen Zugriff auf die freigegebenen Daten.

Muss da etwas nachinstalliert werden?

Wie gesagt absoluter Linux-Neuling!

Vielen Dank für Eure Tipps
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss fakiauso

„Kucke mal, ob Du es mit dem Video oder dem Link zur Seite hinbekommst:https://www.youtube.com/watch?v ...“

Optionen

Hallo knoeppken, hallo fakiauso,
habe in einem anderen Forum einen Weg gefunden
über gedit /etc/samba/smb.config
direkt unter "WORKGROUP" folgende Zeile einfügen:
"client max protocol = NT1"

Damit erscheint das Windows-Netzwerk nun!

werde aber die Links von fakiauso noch mal anschauen und ggf. ausprobieren.

Vielen Dank für Eure Teilnahme Lächelnd
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen