Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.918 Themen, 42.096 Beiträge

News: Entwicklung geht weiter

Inoffizielle Screenshots von Doom 4 veröffentlicht

Michael Nickles / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

1993 wurde mit Doom der Grundstein für moderne 3D-Spiele gelegt, geraume Zeit war der jeweils aktuelle "3D-Motor" von ID-Software die Messlatte für den Stand der Dinge bei 3D-Games. Seit Veröffentlichung des letzten Doom-Teils Doom 3 sind bereits rund acht Jahre vergangen.

Dessen Motor brachte vor allem realistischere Licht- und Schatteneffekte. Zuletzt brachte ID-Software den 3D-Shooter Rage raus, der die Erwartungen wohl technisch nicht ganz erfüllen konnte.

Ende 2011 entstand das Gerücht, dass die Entwicklung von Doom 4 auf unbestimmte Zeit auf Eis gelegt wird, das Spiel vielleicht gar komplett eingestellt wird. Das wurde vom zuständigen Entwickler Bethesda dementiert. Und jetzt gibt es wohl auch stichhaltige Beweise, dass es mit Doom 4 vorangeht. Unter anderem auf allgamesbeta.com wurden jetzt mehrere Screenshots von Doom 4 veröffentlicht.

Die Fotos vom Spiel sind angeblich heimlich durchgesickert, stammen nicht offiziell von Bethesda. Auf den rund 20 Bildern werden nur Aufnahmen der Umgebung gezeigt, "Monster" sind noch nicht zu sehen.

Michael Nickles meint: Doom 4 - nichts wie her damit! Aber bitte im urklassischen Stil - Verzicht auf Story, Verzicht auf Cutszenen, Verzicht auf irgendwelche Rollenspielelemente oder "komplizierte Waffen" - also einfach rohe brutale Kampfaction.

Auf Doom 3 waren wir damals ja alle total wild, jeder ging davon aus, dass das der Megakracher schlechthin wird. Wurde es grafisch in gewisser Weise auch, aber es bot zu wenig Abwechslungsreichtum.

Es waren halt irgendwie immer die gleichen dunklen Gänge, die man durchwandern musste, grafische Abwechslung gab es fast nicht. Eine etwas "größere" Spielewelt die sich auch außerhalb von "Gängen" abspielt, wäre schon angesagt gewesen.

Am meisten hat mich allerdings die dämliche Handhabung genervt: dass man bei aktivierter Taschenlampe nicht ballern konnte, aber ohne Taschenlampe meist nix sehen. Die jetzt geleakten Screenshots von Doom 4 sehen auf jeden Fall schon mal ganz gut aus.

bei Antwort benachrichtigen