Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Ab sofort Webcam-Ballern auf Nickles.de

Michael Nickles / 70 Antworten / Flachansicht Nickles

Es gibt ein neues Feature auf Nickles.de. Vor einiger Zeit hab ich Euch hier im Wohnzimmer ein Experiment vorgestellt (siehe Ein Experiment für Nickles.de). Aus dem Experiment ist jetzt eine nutzbare Sache geworden.

Ihr könnt Eure Avatar-Bilder für Nickles.de jetzt direkt mit einer Webcam knipsen und per Klick uploaden. Das war technisch aufwändiger als gedacht, wir mussten eine ganze Weile rumtüfteln bis das richtig simpel und bequem klappt. Wer es ausprobieren mag: http://www.nickles.de/user/avatar.

Webseiten-Layout-technisch sieht das alles momentan noch ziemlich grottig aus - aber es funktioniert (hoffen wir). Man muss rechts in der Spalte auf "Hier kannst Du Dein Avatar-Bild direkt von Deiner WebCam hochladen" klicken.

Im Prinzip ist das nur ein erster Schritt. Geplant ist (so genug Interesse besteht), dass man Bilder von Webcam in höherer Auflösung und anderem Seitenformat auch direkt in Postings einfügen kann und auch direkt Bilder uploaden oder aus der Zwischenablage reinkleben kann, ohne müheselig erst uploaden und verlinken zu müssen.

Wir freuen uns auf Euer Feedback zum neuen Feature.

Übrigens: die ersten Drei, die ihr Avatar-Bild mit der Webcam ballern und es hier im Thread mitteilen und verlinken, kriegen ein Premium-Abo geschenkt - also auf gehts! Avatar-Bilder, die Urheberrechte verletzen, sind von der Teilnahme selbsterklärend ausgeschlossen.

Viele Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
andy11 DergroßeGuru

„Hi andy11! Für Linux gibt es das von Novell entwickelte Moonlight als...“

Optionen

Na,na DergroßeGuru. den Schock verdaue ich noch..
Wie sieht denn dann dein Tag aus nachdem du dich morgens im Spiegel gesehen hast? Mondlicht und Silberlicht,
es bleibt zu hoffen das uns wenigstens die deutschen Bezeichnungen nach dem Urheberrecht bleiben. Wie dem
auch sei, wenn das zukünftig nur unter Win sinnvoll möglich ist soll mir das auch recht sein. Wer mit Linux klar
kommt, kann auch auf alt hergebrachter Weise sein Avatar-Bildchen einstellen.
Ich schau mich da auf der Site mal um was es eventuell bringt. Danke und Gruß Andy

Manchmal sind es die Leute, von denen niemand eine Vorstellung hat, die die Dinge tun, die sich niemand vorstellen kann. A. Turing
bei Antwort benachrichtigen