Der günstigste PC der Welt 36 Themen, 494 Beiträge

Komponentenauswahl - das billigste Gehäuse und Netzteil

Michael Nickles / 21 Antworten / Flachansicht Nickles

Als Basis braucht es Gehäuse und Netzteil. Und hier muss gegeizt werden, bis sich die Balken biegen, damit für die Leistungs-relevanten Komponenten genug Kohle übrig bleibt. Wer findet das beste Schnäppchen für Gehäuse und Netzteil?

bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Michael Nickles

„Komponentenauswahl - das billigste Gehäuse und Netzteil“

Optionen

Tja Leute, so viel zum 99€ PC...

Netzteil für 10€ von CSL Computer - Neuware, geht 1a, nur bissl laut.

Gehäsue gibt es ab und zu auch für 9,99€ inkl. Vesand bei eBay - so China Billigbomber.

Der Spruch von oben, dass bei Cas eund NT gegeizt werden soll ist - wie gerne mal ein Spruch hier - nicht vertrebar! Das Netzteil ist das einzige Bauteile, welches die 230V verkraftet. Billig netzteile haben oft keine Sicherung, sodass im worst case volle 230V in den PC jagen - das überlebt KEIN Teil ohne Schäden.

Folglich wäre es besser, nicht beim NZ zu sparen. Da wir hier ehh keine HDDs verwenden, ist da Case egal... wer natürlich nen BeQuiet in ein Billigcase setzt, der brauch sich nicht wundern, wenns sich verbiegt.

bei Antwort benachrichtigen