Viren, Spyware, Datenschutz 11.139 Themen, 92.906 Beiträge

News: Avira Webguard schlägt falschen Alarm

T-Online, Facebook und weitere unter falschem Verdacht

Redaktion / 3 Antworten / Flachansicht Nickles

Der Avira "Webguard" ist Bestandteil der kommerziellen Version des Avira-Schadsoftware-Schutzpakets. Er warnt vor gefährlichen Webseiten beziehungsweise solchen, die gefährlich sein sollen.

Wie bei Viren- und Trojaner-Scannern können natürlich auch bei Web-Scannern Irrtümer auftreten, die zu Fehlalarmen führen. Im Fall von Avira hat es jetzt dummerweise recht populäre Webseiten erwischt. Darunter beispielsweise Seiten von T-Online, Facebook und dem Nachrichtensender n24.

Avira hat das Problem gestern um 22 Uhr im Support Forum mitgeteilt (siehe Fehlalarme auf verschiedenen Webseiten) und versprochen eine schnelle Lösung zu finden.

Das ist dann bereits um 23.30 Uhr passiert, das Update steht zum Download bereit. Wer aktuell bei einer Webseite einen Warnhinweis von Webguard erhält, sollte also mal das Update ausführen.

bei Antwort benachrichtigen