Viren, Spyware, Datenschutz 10.991 Themen, 90.846 Beiträge

News: Avira Webguard schlägt falschen Alarm

T-Online, Facebook und weitere unter falschem Verdacht

Redaktion / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Der Avira "Webguard" ist Bestandteil der kommerziellen Version des Avira-Schadsoftware-Schutzpakets. Er warnt vor gefährlichen Webseiten beziehungsweise solchen, die gefährlich sein sollen.

Wie bei Viren- und Trojaner-Scannern können natürlich auch bei Web-Scannern Irrtümer auftreten, die zu Fehlalarmen führen. Im Fall von Avira hat es jetzt dummerweise recht populäre Webseiten erwischt. Darunter beispielsweise Seiten von T-Online, Facebook und dem Nachrichtensender n24.

Avira hat das Problem gestern um 22 Uhr im Support Forum mitgeteilt (siehe Fehlalarme auf verschiedenen Webseiten) und versprochen eine schnelle Lösung zu finden.

Das ist dann bereits um 23.30 Uhr passiert, das Update steht zum Download bereit. Wer aktuell bei einer Webseite einen Warnhinweis von Webguard erhält, sollte also mal das Update ausführen.

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Redaktion

„T-Online, Facebook und weitere unter falschem Verdacht“

Optionen

wie lange es wohl noch dauert bis das erste Antivirensystem sich endlich selbst als schädlich erkennt?

Ich bin und war immer gegen Virenscanner. Sie führen nur dazu dass der anwender den verbliebenen rest seines hirns abschaltet und auf alles klickt was blinkt. Getreu dem Motto, ich hab ja nen AV installiert.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Synthetic_codes

„wie lange es wohl noch dauert bis das erste Antivirensystem sich endlich selbst...“

Optionen

ich vergleich einen Viren Scanner wie mit einen Gummi, er bringt zwar keine hundert Prozentige sicherheit aber die Freiheit etwas unbeschwerter durch leben zu gehen.

Ist mir lieber als wenn ich auf Nickles einer falschen tyinyurl folge etc.

Bei Wurm befall warnt es auch, schnappt vielleicht sogar mal ein oder zwei davon wenn sie an der Firewall vorbeikommen - den nicht jeder hat ne tolle Hardware Firewall.

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Crazy Eye

„ich vergleich einen Viren Scanner wie mit einen Gummi, er bringt zwar keine...“

Optionen
den nicht jeder hat ne tolle Hardware Firewall.

Wär ich froh wenn ich die mal nicht hätte. Mein Provider steckt mich hinter ein NAT. eigene IP? Luxus, Serverdienste etc? Fehlanzeige

Abgesehen davon muss ich sagen, dass es ein halbes dutzend jahre her ist, dass ich eine Antivirensoftware auf dem rechner hatte. Seitdem hatte ich 4 selbstverschuldete befälle, an denen aber auch ein Virenscanner nichts geändert hätte.

Das Geld und die Systemleistung kann ich mir also sparen.
'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen