Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

Hallo ich habe ein alten pc in einer sehr hübschen verpackung

Tante JU / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo ich heise Werner !!!

ich habe einen alten AMD Atlohn 2400+
1 GB RAM

Netzteil 550 Watt

und ein ASUS BORD: ASUS K8N-E

und Grafikkarte : ist eine 1950 Pro von ASUS

mein grosses problem ist das mein rechner in 3 jahren bestimmt 10 Festplatten kommplett verheitzt hat

jetzt da mein rechner schon wieder dabei ist meine festplatte zu fressen und das nach 3 monaten bin ich erlichgesagt überfordert

der rechner ist laut ab und an rattert und kqwickt und kwitscht er ich dachte schon es sei die grafikkarte ist sie aber nicht

ich will jetzt umsteigen

ich möchte gärne zu Intel wegseln und Habe mir den Prozessor Q8200 ausgedacht und wollte dan noch ein gutes und stabieles Bord von ASUS nemen ich habe von mehreren pc geschäften gehörrt die mir zu den ASUS P5QL
Geraten haben muss aber sagen das ich duch testbeerichte etwas unsichergeworden bin da viele schreiben das der pc nicht hochfahren will oder die das sie den arbeitsspeicher nicht hoch getacktet bekommen wie es wohl gehen sollte und andere erschreckende sachen

ich bin leider ein schlechtverdiner (Zeitarbeit) und würde sagen bei 350 Eüro ist woll meine grentze erreicht für bord cpu und arbeitsspeicher bitte um eine antwort wenn möglich

habt ihr einen guten rat für mich

Mfg Werner





bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt Tante JU

„Hallo ich habe ein alten pc in einer sehr hübschen verpackung“

Optionen

sach uns doch erstma was du mit der kiste vorhast, dann können wir da was genaueres zu sagen.

den Q8200 würd ich schonmal vergessen, entweder nen vernünftigen dualcore ab 2,5 GHz oder den q6600, der hat zwar schon ein paar tage auf dem buckel, ist aber leistungstechnisch deutlich schneller unterwegs.

aber erstma brauchen wir ne antwort von dir.

bei Antwort benachrichtigen