Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

RAM-Disk HILFE III

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe mir eine RamDisk mit 8 MB erstellt (Einstellungen 8192 512 512 /E in der Config.sys).
Habe in diesem Zusammenhang zwei schwere Probleme:

Seit dieser Einstellung erscheinen in WORD-Dokumenten/-vorlagen an den Stellen, wo eigentlich eine kleine
bmp-Grafik sein soll bzw. immer gewesen war, nur ein rotes Kreuz. Ich muß nun in den Vorlagen/Dokumenten
all diese Grafiken neu erstellen (es handelt sich um ein Logo). Ein Speicherproblem dürfte es nicht sein,
weil andererseits Dokumente mit sehr großen JPG-Grafiken einwandfrei dargestellt werden.

Zweites Problem:
Ich möchte gern von der RAM-Disk (große) Programme schneller als von der Festplatte starten können.
Sie sollen per Autostart von einem BKP-Verzeichnis jedesmal in die RAM-Disk kopiert werden.
Daher wollte ich die RAM-Disk auf 16 MB vergrößern (habe insgesamt 128 MB RAM). Nun fährt das System
"mangels Arbeitsspeicher" nicht mehr hoch, so daß ich wieder auf 8 MB heruntergehen muß.

Weiß jemand Rat?

Danke

Andreas

Hausmeister Krause (Anonym)

„RAM-Disk HILFE III“

Optionen

hi!

ich kenn mich mit ner ramdisk zwar nicht aus, aber dein problem kommt mir bekannt vor. es sieht so aus, als hätte sich die ramdisk mit ihrem laufwerksbuchstaben zwischen deine anderen laufwerksbuchstaben gedrängt. in diesem fall stimmen deine ganzen zugriffs- und installationspfade nicht mehr. ich sehe da nur 2 möglichkeiten.
1. entweder ramdisk dazu bringen, einen laufwerksbuchstaben zu benutzen, der alphabetisch gesehen, hinter deinem letzten physischen laufwerk liegt.

2. alle verknüpfungen und dokumente wieder neu erstellen.

was anderes wüßte ich da jetzt auch nicht.


gruß Hausmeister Krause