Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.736 Themen, 38.491 Beiträge

Videodatei, suffix ts, Schnittprogramm ...

Bismarck-Stomper / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leuts,

unter Win 7 Prof nimmt mir meine TV Karte von Hauppauge mit DVB-T TV-Aufzeichnungen in Datein mit dem Dateisuffix "ts" auf.

Mir ist schon klar, dass das nichts anderes als ein mpg-Stream zu sein scheint. Bei Umbenennen des suffix von "ts" auf "mpg" läuft der stream problemlos mir allen Playern.

Jetzt will ich die Datei aber bearbeiten, vor allem die Werbung rausschneiden! Auf einem älteren Rechner mit Win XP Prof und ebenfalls einer Hauppauge TV-Karte bekomme ich bei Aufnahmen (auch DVB-T) mpg-streams, die ich mit PVA Strumente aufsplitten und dann mit mpeg2Schnitt bearbeiten kann.

Mit diesen ts-Dateien geht das aber irgendiwe nicht, auch nach dem Umbenenen in mpg kann PVA Strumento die datei nicht splitten.

Gibt's da andere Programme? Welche? Wie geht's?

Besten Dank und Tschö

Bismarck-Stomper

luttyy Bismarck-Stomper

„Videodatei, suffix ts, Schnittprogramm ...“

Optionen

Du kannst nicht einfach eine TS-Datei so schneiden und wieder zusammenfügen!

Die Haenlein Software kann sowas synchron in Bild und Ton in Minuten...

Gruß
luttyy

Bismarck-Stomper luttyy

„Du kannst nicht einfach eine TS-Datei so schneiden und wieder zusammenfügen!...“

Optionen

@lutty
Danke lutty,
da ich das aber nicht kommerziell sondern nur sporadisch machen will, kommt jetzt natürlich die obligatorische Frage:
Welche kostenlose freeware macht denn das?
Besten Dank
Bismarck-Stomper

luttyy Bismarck-Stomper

„@lutty Danke lutty, da ich das aber nicht kommerziell sondern nur sporadisch...“

Optionen

Weiß ich nicht, da ich so gut wie keine Freeware verwende.

Eines ist sicher, es ist extrem schwer mit Freeware geschnittene TS synchron wieder hinzubekommen. Stundenlange Arbeit ist angesagt..:)

Gruß
luttyy

Bismarck-Stomper luttyy

„Weiß ich nicht, da ich so gut wie keine Freeware verwende. Eines ist sicher, es...“

Optionen

@lutty

OK, also ts-Dateien direkt zu bearbeiten, is' nicht!

Wenn ich den Dateisuffix in mpg umbenenne, können die verschiedenen Player den stream ja darstellen. Weshalb packt PVA-Strumento es denn nicht, diese umbenannten stream zu demuxen? Hast Du 'ne Ahnung?

Bei den streams, die direkt als mpg aufgezeichnet werden (ein älterer Rechner mit XP), kommt PVA-Strumento damit problemlos klar. Die daraus demuxten mpv- und mpa-Dateien sind dann mit mpeg2Schnitt super zu schneiden und mit DVD-Lab zur DVD zu machen.

Gibt's denn da keine Konvertierungsprogramme, die den ts-file so zu einem mpg-file konvertieren, dass eine Weiterverarbeitung mit PVA-Strumento oder einem anderen Programm erreicht werden kann?

Danke und Tschö

Bismarck-Stomper

luttyy Bismarck-Stomper

„@lutty OK, also ts-Dateien direkt zu bearbeiten, is nicht! Wenn ich den...“

Optionen

Du kannst auf einen BMW auch Mercedes schreiben, es bleibt ein BMW.

Ich vor x-Jahren mal mit diesem Zeugs gearbeitet, es kam nie eine befriedigendes Ergebnis. Jede Art dieser Umwandlung ist immer mit Qualitätsverlust behaftet und richtig synchron war es nie!

Dann habe ich ein paar Euro investiert und heute bringe ich eine TS-Datei geschnitten in ein paar Minuten auf eine DVD. Das gleiche geht nebenbei auch HD-TS...

Gruß
luttyy

Ventox Bismarck-Stomper

„Videodatei, suffix ts, Schnittprogramm ...“

Optionen

Du könntest mal versuchen, ob das Umwandeln mit Mediaport von Technisat funktioniert.
http://www.technisat-daun.de/download/soft_extra/app_mediaport_version_1.3.9_6724.zip
Falls das funktioniert, könntest Du die als MPEG Video gewandelte TS vielleicht mit Strumento bearbeiten.

Cheetah_Chrome Bismarck-Stomper

„Videodatei, suffix ts, Schnittprogramm ...“

Optionen

Hallo,

PVAStrumento kann doch .ts-Dateien verarbeiten, ohne das man sie vorher in .mpg umbenennt. Funktioniert mit DVB-T als auch mit DVB-S - Aufnahmen. Das Programm erkennt sogar Werbung, die dann selbstständig entfernt wird.

Grüße C.C.

Bismarck-Stomper

Nachtrag zu: „Videodatei, suffix ts, Schnittprogramm ...“

Optionen

@luttyy
Zu der Nummer mit BMW und Mercedes würde ich sagen: Thema verfehlt luttyy, zielführend ist das nicht!

@Ventox & Cheeta_Chrome
Danke für die Hinweise!
Ich hatte bisher übersehen, dass PVAStrumento (Vers. 2.1.0.22) die ts-Dateien in mpg-Dateien konvertieren kann (make ps). Funktioniert einwandfrei.
Dann demuxen, die erstellte mpv- und mpa-Datei mit Mpeg2Schnitt bearbeiten, die Werbeblöcke rausschneiden, speichern und als DVD brennen ...
Klappt bestens!
Danke an Euch beide!
Bismarck-Stomper

luttyy Bismarck-Stomper

„@luttyy Zu der Nummer mit BMW und Mercedes würde ich sagen: Thema verfehlt...“

Optionen

Na denn, wer damit zufrieden ist....