Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.336 Themen, 35.763 Beiträge

IPTV - VLC -Streaming - m3u

gelöscht_301121 / 52 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

seit meinem letzten Klinikaufenthalt benutze in den VLC um TV zu schauen.

Nun muss ich für Wochen / Monate zur Reha und suche eine m3u-Datei, die möglichst alle deutsche ÖR Sender enthält - oder eine Webseite mit entsprechenden Links.

Habe zwar im Net gesucht, aber nichts passendes gefunden - oder wenn, dann völlig "überfüllt" mit illegalen Skype Angeboten. Ich möchte nur die frei erhältlichen ÖR-Sender empfangen / sehen.

Versuche mit Kodi waren nicht zielführend und zu kompliziert (für mich), ich brauche einfache eine m3u-Datei, die das mit dem VLC abspielt.

Danke für Hinweise, Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„IPTV - VLC -Streaming - m3u“

Optionen

Hallo Michael,

vor längerer Zeit "spielte" ich auch mit dem VLC herum und holte mir einige Sender-URLs von folgender Seite:

https://wiki.ubuntuusers.de/Internet-TV/Stationen/

15 davon fügte ich einzeln in den VLC ein und speicherte diese jeweils über die Wiedergabeliste als xspf-Datei ab und packte diese in einen Ordner, sodass die einzelnen Sender mit einem Doppleklick sich öffnen. Alle Dateien öffnete ich vorhin hintereinander und speicherte die gesamte Wiedergabeliste als m3u ab.

Danach änderte ich die Endung in txt und bastelte etwas in der Liste. So sieht das nun aus:

#EXTM3U
#EXTINF:-1,ARD
http://live-lh.daserste.de/i/daserste_de@91204/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDF
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de14_v1@392878/master.m3u8
#EXTINF:-1,WDR
http://www.metafilegenerator.de/WDR/WDR_FS/m3u8/wdrfernsehen.m3u8
#EXTINF:-1,3SAT
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/dach10_v1@392872/master.m3u8
#EXTINF:-1,ARTE
http://artelive-lh.akamaihd.net/i/artelive_de@393591/master.m3u8
#EXTINF:-1,BR
http://livestreams.br.de/i/bfssued_germany@119890/master.m3u8
#EXTINF:-1,KIKA
http://kika_geo-lh.akamaihd.net/i/livetvkika_de@75114/master.m3u8
#EXTINF:-1,MDR
http://mdr_sachsen_hls-lh.akamaihd.net/i/livetvmdrsachsen_de@106902/master.m3u8
#EXTINF:-1,NDR
http://ndr_fs-lh.akamaihd.net/i/ndrfs_nds@119224/master.m3u8
#EXTINF:-1,N-TV
http://p.live.akamai.n-tv.de/hls-live/ntvlive/ntvlive_1500.m3u8
#EXTINF:-1,PHOENIX
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/de09_v1@392871/master.m3u8?
#EXTINF:-1,SR
http://livestream.sr-online.de/live.m3u8
#EXTINF:-1,SWR
http://swrbw-lh.akamaihd.net/i/swrbw_live@196738/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDFinfo
https://zdf1112-lh.akamaihd.net/i/de12_v1@392882/master.m3u8?
#EXTINF:-1,ZDFneo
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de13_v1@392877/master.m3u8?


Wenn du nun den gesamten Inhalt in einen Texteditor kopierst, speicherst du es z. B. als "Sender.txt" ab. Abschließend benennst du die Datei in "Sender.m3u" um, die darauffolgende Meldung bestätigst du mit Ja.

Mit einem Doppelklick auf die neue Datei öffnet sich dann der VLC und mit einem Rechtsklick in ihm, kannst du dann in der Wiedergabeliste auch die Sender sehen. Das sind jetzt nur 15 Sender, aber von denen weiß ich, dass diese (noch) funktionieren. Ist nicht viel, aber vielleicht hilft es dir ja schon.

Die Liste lässt sich natürlich jederzeit erweitern oder ändern.

Wenn du das mit dem Umbenennen oder was auch immer nicht hinbekommst, kann ich dir die m3u auch per Mail zukommen lassen.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Hallo Michael, vor längerer Zeit spielte ich auch mit dem VLC herum und holte mir einige Sender-URLs von folgender Seite: ...“

Optionen

Hallo Knoeppken,

danke für Deine Antwort und Mühe. Hatte keine Probleme mit dem Kopieren und Umbenennen. Funktioniert einwandfrei.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Hallo Knoeppken, danke für Deine Antwort und Mühe. Hatte keine Probleme mit dem Kopieren und Umbenennen. Funktioniert ...“

Optionen

Prima, Zwinkernd

ich werde mich aber zukünftig auf die Suche nach weiteren dauerhaft funktionierenden URLs machen. Sollte es mir gelingen, werde ich die hier gepostete Liste aktualisieren, falls gewünscht.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Prima, ich werde mich aber zukünftig auf die Suche nach weiteren dauerhaft funktionierenden URLs machen. Sollte es mir ...“

Optionen
Suche nach weiteren dauerhaft funktionierenden URLs
werde ich die hier gepostete Liste aktualisieren, falls gewünscht.

Gerne, danke! Wenn möglich per PN, da ich einige Zeit nicht - oder nur selten - bei Nickles online sein werde. Schon mit der geposteten Liste und dem Hinweis von fakauso ist mir gut gedient, ich brauche nur die ÖR und die Dritten (lokalen) Sender, das ist mir mehr als ausreichend.

Normalerweise ist mir TV nicht so wichtig, doch ich erinnere mich an manche lange Abende in einer früheren Reha, da ist ein wenig Abwechslung willkommen.

Danke und Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken

Nachtrag zu: „Prima, ich werde mich aber zukünftig auf die Suche nach weiteren dauerhaft funktionierenden URLs machen. Sollte es mir ...“

Optionen

Sodele, folgende 2 Zeilen könnt ihr an beliebiger Stelle in meine vorher veröffentlichte Liste hinein kopieren:

#EXTINF:-1,N24
http://live2weltcms-lh.akamaihd.net/i/Live2WeltCMS_1@444563/master.m3u8

#EXTINF:-1,ONE
http://wdr_einsfestival-lh.akamaihd.net/i/wdr_einsfestival@328300/master.m3u

Bis bald,
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fbe Knoeppken

„Hallo Michael, vor längerer Zeit spielte ich auch mit dem VLC herum und holte mir einige Sender-URLs von folgender Seite: ...“

Optionen

Hallo knoeppken,

Danke für die Arbeit die du dir gemacht hast, so etwas habe ich gesucht.

Leider funktioniert das so wie du beschrieben hast bei mir nicht.

Abschließend benennst du die Datei in "Sender.m3u" um, die darauffolgende Meldung bestätigst du mit Ja.

Muß man da mit dem Linux Link anfangen? Ich habe deine Liste im Editor eingefügt und als .txt abgespeichert. Dann nach .m3u umbenannt. Leider wird die Datei zwar im Explorer als .m3u angezeigt in den Eigenschaften steht sie jedoch mit .m3u.txt und läßt sich nicht ändern. Ich hab es dann mit einer Verknüfung auf VLC versucht dann kommt jedoch diese VLC Meldung:

Wenn ich die Datei im Editor als .m3u speicher geht automatisch die App Grove auf. Ich will aber dass VLC startet. Beim "Öffnen mit VLC" startet zwar der VLC und zeigt den Film aber mit einer Fehlermeldung.

Der Fehler ist ja "bad file descriptor" aber wie bekomme ich den weg?

Google findet 190000 Einträge :-(

fbe

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fbe

„Hallo knoeppken, Danke für die Arbeit die du dir gemacht hast, so etwas habe ich gesucht. Leider funktioniert das so wie ...“

Optionen

Hallo fbe,

erstelle die Datei doch einfach noch einmal neu, lösche vorher die andere. Wichtig ist, dass du die gesamte Liste wirlich nur in den Texteditor von Windows kopierst, nicht in ein Office-Tool. Es entsteht dadurch ja eine *.txt-Datei.

Danach klickst du 3 x hinter txt (einmal markieren, beim zweiten Mal wird der Name markiert, dann noch einmal hinter txt klicken). Oder einfach Rechtsklick und "Umbenennen", dann wird automatisch der Name der Datei markiert, du klickst aber erneut hinter txt und ersetzt es durch m3u. Wichtig ist, dass bei der Datei die Endung wirklich .m3u ist, natürlich auch in den Eigenschaften der Datei.

Du kannst mir aber auch per PN deine Mailadresse schicken, dann sende ich dir meine Datei, aus der ich hier die Liste darstellte. Die funktioniert unter Linux, wie Windows, das ist dem VLC egal. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken

Nachtrag zu: „Hallo fbe, erstelle die Datei doch einfach noch einmal neu, lösche vorher die andere. Wichtig ist, dass du die gesamte ...“

Optionen

Nachtrag:

Deine Bilder schaute ich mir gerade noch einmal genauer an, besonders das zweite. Daher fand ich auch einen Fehler in meiner Liste hier. Sorry, da ging etwas beim Kopieren flöten. Direkt in der zweiten Zeile fehlte das #, richtig ist natürlich #EXTINF:-1, ARD, nun ist die Liste aber richtig und wird auch ohne Fehlermeldung starten.

#EXTM3U
#EXTINF:-1,ARD
http://live-lh.daserste.de/i/daserste_de@91204/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDF
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de14_v1@392878/master.m3u8
#EXTINF:-1,WDR
http://www.metafilegenerator.de/WDR/WDR_FS/m3u8/wdrfernsehen.m3u8
#EXTINF:-1,3SAT
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/dach10_v1@392872/master.m3u8
#EXTINF:-1,ARTE
http://artelive-lh.akamaihd.net/i/artelive_de@393591/master.m3u8
#EXTINF:-1,BR
http://livestreams.br.de/i/bfssued_germany@119890/master.m3u8
#EXTINF:-1,KIKA
http://kika_geo-lh.akamaihd.net/i/livetvkika_de@75114/master.m3u8
#EXTINF:-1,MDR
http://mdr_sachsen_hls-lh.akamaihd.net/i/livetvmdrsachsen_de@106902/master.m3u8
#EXTINF:-1,NDR
http://ndr_fs-lh.akamaihd.net/i/ndrfs_nds@119224/master.m3u8
#EXTINF:-1,N-TV
http://p.live.akamai.n-tv.de/hls-live/ntvlive/ntvlive_1500.m3u8
#EXTINF:-1,PHOENIX
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/de09_v1@392871/master.m3u8?
#EXTINF:-1,SR
http://livestream.sr-online.de/live.m3u8
#EXTINF:-1,SWR
http://swrbw-lh.akamaihd.net/i/swrbw_live@196738/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDFinfo
https://zdf1112-lh.akamaihd.net/i/de12_v1@392882/master.m3u8?
#EXTINF:-1,ZDFneo
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de13_v1@392877/master.m3u8?

Die Liste korrigierte ich auch oben

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Nachtrag: Deine Bilder schaute ich mir gerade noch einmal genauer an, besonders das zweite. Daher fand ich auch einen ...“

Optionen

Dieses kleine Problem hatte ich zu Anfang auch. Das Löschen der ersten Zeile in der ursprünglichen Datei - weil diese nicht gebraucht wird - brachte schnell die Lösung:

Im VLC:

Nochmals danke und Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Dieses kleine Problem hatte ich zu Anfang auch. Das Löschen der ersten Zeile in der ursprünglichen Datei - weil diese ...“

Optionen

OK, die erste Zeile legt eigentlich das Format in einer erweiterten M3U fest, Die steht in meinen Listen immer drin und macht keine Probleme. Wenn es ohne die auch funktioniert, umso besser.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„OK, die erste Zeile legt eigentlich das Format in einer erweiterten M3U fest, Die steht in meinen Listen immer drin und ...“

Optionen

Hallo Knoeppken,

kurze Rückmeldung: Wenn in der ersten Zeile das "#EXTM3U", also für eine erweiterte M3U steht, ruckelt (zumindest bei mir) der VLC öfters - ohne aber nicht.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_301121

„Hallo Knoeppken, kurze Rückmeldung: Wenn in der ersten Zeile das EXTM3U , also für eine erweiterte M3U steht, ruckelt ...“

Optionen

Vielleicht lädt da neben den notwendigen Spuren noch mehr mit. Am VLC könntest Du hier etwas drehen:

https://www.wondershare.de/vlc/player-ruckelt.html

Sonst könnte man mit der Videoausgabe noch spielen und schauen, ob das im Overlay läuft.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 fakiauso

„Vielleicht lädt da neben den notwendigen Spuren noch mehr mit. Am VLC könntest Du hier etwas ...“

Optionen

Danke für die Rückmeldung / den Tipp.

Ist alles entsprechend dem Link eingestellt und Overlay ist auch aktiviert. Das gelegentliche "Ruckeln" tritt auch nur beim Streaming bestimmter Sender auf - und auch nicht regelmäßig; könnte also auch an der Internetverbindung liegen ..?

Das Abspielen aller anderen Videos, ob von HDD oder USB-Stick etc. ist einwandfrei.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Hallo Knoeppken, kurze Rückmeldung: Wenn in der ersten Zeile das EXTM3U , also für eine erweiterte M3U steht, ruckelt ...“

Optionen

Hallo Michael,

bei mir läuft es damit  rund, auch auf meinem uralten Notebook. Wenn du die Einstellungen befolgt hast, die der Kollege fakiauso verlinkte und es bringt immer noch nichts dann lasse halt die erste Zeile weg.

Was du aber auch noch machen kannst ist folgendes:
Gehe bitte in die Einstellungen des VLC, klicke ganz unten auf "Alle", in der linken langen Liste klickst du auf "Eingang (Input)/Codecs". Dann scrollst du bis nach ganz unten und verdreifachst z. B. den Wert unter "Cachewert für das Netzwerk (ms)", also von 300 auf 900 (speichern nicht vergessen). Oft bringt das schon etwas.


(zum Vergrößern bitte aufs Bild klicken)

Diese Ruckler oder Aussetzer kommen meistens von der ZDF-Reihe. Ich habe VDSL 50, dennoch ruckelt es machmal, nicht immer, aber an einigen Tagen schon.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Hallo Michael, bei mir läuft es damit rund, auch auf meinem uralten Notebook. Wenn du die Einstellungen befolgt hast, die ...“

Optionen

Hallo Knoeppken,

danke Dir und fakiauso für die hilfreichen Tipps und Links.

Bei mir ist der "Cachewert für Netzwerk (ms)" schon auf 1000 ms eingestellt - das hatte ich schon gegoogelt.

Ich habe VDSL Speedoption (200/100) und da dürfte es von der Geschwindigkeit, die laut Tests fast immmer erreicht wird, keine Probleme geben. Ich denke da mehr an die Reha, dort wird es wohl kaum WLAN mit einem vergleichbaren Speed geben.

Ist auch nicht so sehr wichtig, dient mehr zu meiner "Ablenkung" sich damit zu beschäftigen.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Hallo Knoeppken, danke Dir und fakiauso für die hilfreichen Tipps und Links. Bei mir ist der Cachewert für Netzwerk ms ...“

Optionen

Wenn ich manchmal Nachts noch etwas von den ÖRs über den VLC schaue, dann bricht z. B. ZDF oft ganz ab, sodass ich entweder den Stream über die Wiedergabeliste neu starten muss, oder die Taste "P" drücke (zurück).

Wenn es mich zu sehr nervt, dann weiche ich auf Zattoo aus:

https://zattoo.com/de/

Dort einfach kostenlos anmelden und später dann mit Mailadresse und Passwort auf der Startseite einloggen:

https://zattoo.com/signup

Da ruckelt meistens nichts und es hat auch noch den Vorteil, dass man dort z. B. auch Tele5 sehen kann. Ab und zu kommt dann mal eine Werbemail, aber wie man damit umgehen kann, weißt du ja. Zwinkernd

Ach ja, falls mein Posting im Eifer des Gefechts übersehen wurde, hier die 2 weiteren Sender:

https://www.nickles.de/thread_cache/539205845.html#_pc

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Wenn ich manchmal Nachts noch etwas von den ÖRs über den VLC schaue, dann bricht z. B. ZDF oft ganz ab, sodass ich ...“

Optionen
Wenn es mich zu sehr nervt, dann weiche ich auf Zattoo aus:

Benutze ich schon seit Jahren ...seit 2004 dort angemeldet. Funktioniert leider nicht im Ausland, daher für mich nur bedingt nützlich.

Ab und zu kommt dann mal eine Werbemail, aber wie man damit umgehen kann, weißt du ja

Sicher.

Danke nochmals für Deine Mühe, Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Benutze ich schon seit Jahren ...seit 2004 dort angemeldet. Funktioniert leider nicht im Ausland, daher für mich nur ...“

Optionen

Ach ja, dass mit dem Ausland hatte ich schon wieder vergessen. Dann betrachte den Tipp mit Zattoo für die Allgemeinheit. Zwinkernd

Was ich hier übrigens vergessen habe zu schreiben: Das Firefox-Add-on "Downloadhelper" kann beim Herausfinden von Stream-URLs helfen. Einfach irgendeine Adresse suchen, wo die Sender live gezeigt werden, dann auf das Symbol vom Downloadhelper klicken, wird dort etwas aufgelistet, dann entweder auf den Pfeil rechts daneben klicken und in der folgenden Liste auf den Button "URL kopieren" klicken und diesen erst einmal in den Texteditor einfügen. Oder man klickt beim Downloadhelper in der Liste ganz unten auf den Pfeil und in der Reihe dann auf den Button "Seite analysieren".

Ist etwas mühsam, aber damit "fischte" ich auch schon URLs raus, funktioniert aber nicht überall, einige Sender weigern sich die URL zu zeigen. Nur mal eine Liste der Live-Seiten von ARD:

http://www.ardmediathek.de/tv/live

Manchmal kann man die URLs auch danach einkürzen, man muss halt nur testen und immer wieder ausprobieren.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fbe Knoeppken

„Nachtrag: Deine Bilder schaute ich mir gerade noch einmal genauer an, besonders das zweite. Daher fand ich auch einen ...“

Optionen

Danke knoeppken,

Problem ist gelöst :-), aber anders als von dir beschrieben. Was ich gemach habe:

1. Die in deinem Nachtrag stehende Liste kopiert.

2. Editor aufgerufen, die Liste eingefügt und unter einem anderen Namen als .txt abgespeichert.

Das war es, nix mit m3u.

Beim Speichern unter einem anderen Namen wurde die Datei direkt mit dem VLC verknüpft. Vermutlich weil ich die nicht richtig funktionierende .m3u Datei nicht vor der Aktion gelöscht habe. Nachdem alles funktioniert habe ich dann die .m3u datei gelöscht.

Sollte es mir gelingen, werde ich die hier gepostete Liste aktualisieren, falls gewünscht.

Ja bitte!

Nochmals Danke!

fbe

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fbe

„Danke knoeppken, Problem ist gelöst :- , aber anders als von dir beschrieben. Was ich gemach habe: 1. Die in deinem ...“

Optionen

Das Abspeichern geht tatsächlich einfacher als von mir vorher beschrieben, gerade noch einmal durchgezogen: Tabelle kopiert, Texteditor geöffnet und die Liste eingefügt. Dann in der Menüleiste über "Datei" auf "Speichern unter..." geklickt, unter Dateityp (unterste Leiste) "Alle Dateien (*.*)" gewählt und direkt den Namen mit Endung "alle_sender.m3u" vergeben.

Alles Macht der Gewohnheit. Zwinkernd

Ich danke euch beiden für die Rückmeldung, freut mich, dass es bei euch nun funktioniert.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hardy25 Knoeppken

„Das Abspeichern geht tatsächlich einfacher als von mir vorher beschrieben, gerade noch einmal durchgezogen: Tabelle ...“

Optionen

Hallo! Ich habe alles versucht,wie von dir beschrieben,oder von fbe,nichts hat bei mir funktioniert,so das ein vernünftiges Bild heraus kam?Ist denn die Bildqualität bei Art von euch gut?Wenn ich die .m3u8 mit meinem Media Player Classic öffne,ist auch die Quali HD,allerdings zeigt es mir bei den 3.Programmen,außer BR "kann den Server nicht finden"?Also muss ich irgendwas falsch machen,das es mit dem WMP so ein schlechtes Bild habe. War es richtig die von dir gezeigte Tabelle so wie sie oben in deinem Tipp steht in den Editor zu kopieren,oder sollte nur ein Teil kopiert werden?

Gruß Hardy

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken hardy25

„Hallo! Ich habe alles versucht,wie von dir beschrieben,oder von fbe,nichts hat bei mir funktioniert,so das ein ...“

Optionen

Hallo Hardy,

ich versuche es dir noch einmal zu erklären. Du öffnest zuerst den Texteditor, dann kopierst du die folgende komplette Liste (alles was in Schrägschrift dargestellt wird):

#EXTM3U
#EXTINF:-1,ARD
http://live-lh.daserste.de/i/daserste_de@91204/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDF
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de14_v1@392878/master.m3u8
#EXTINF:-1,WDR
http://www.metafilegenerator.de/WDR/WDR_FS/m3u8/wdrfernsehen.m3u8
#EXTINF:-1,3SAT
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/dach10_v1@392872/master.m3u8
#EXTINF:-1,ARTE
http://artelive-lh.akamaihd.net/i/artelive_de@393591/master.m3u8
#EXTINF:-1,BR
http://livestreams.br.de/i/bfssued_germany@119890/master.m3u8
#EXTINF:-1,KIKA
http://kika_geo-lh.akamaihd.net/i/livetvkika_de@75114/master.m3u8
#EXTINF:-1,MDR
http://mdr_sachsen_hls-lh.akamaihd.net/i/livetvmdrsachsen_de@106902/master.m3u8
#EXTINF:-1,NDR
http://ndr_fs-lh.akamaihd.net/i/ndrfs_nds@119224/master.m3u8
#EXTINF:-1,N-TV
http://p.live.akamai.n-tv.de/hls-live/ntvlive/ntvlive_1500.m3u8
#EXTINF:-1,PHOENIX
https://zdf0910-lh.akamaihd.net/i/de09_v1@392871/master.m3u8?
#EXTINF:-1,SR
http://livestream.sr-online.de/live.m3u8
#EXTINF:-1,SWR
http://swrbw-lh.akamaihd.net/i/swrbw_live@196738/master.m3u8
#EXTINF:-1,ZDFinfo
https://zdf1112-lh.akamaihd.net/i/de12_v1@392882/master.m3u8?
#EXTINF:-1,ZDFneo
https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de13_v1@392877/master.m3u8?
#EXTINF:-1,N24
http://live2weltcms-lh.akamaihd.net/i/Live2WeltCMS_1@444563/master.m3u8
#EXTINF:-1,ONE
http://wdr_einsfestival-lh.akamaihd.net/i/wdr_einsfestival@328300/master.m3u8

Dann klickst du in das leere Dokument des Texteditors und fügst die Liste aus dem Zwischenspeicher, mit dem Drücken der Tasten Strg und V ein. Dann klickst du oben in der Menüleiste des Editors auf "Datei", anschließend auf "Speichern unter...". Im neuen Fenster wählst du zuerst ganz unten in der letzten Zeile (über den Pfeil) "Alle Dateien (*.*)" und gibst in der Zeile darüber dann Senderliste.m3u ein. Speicherort nicht vergessen.

Sollte sich nach einem Doppelklick auf die Datei nicht der VLC öffnen (die Liste ist für den VLC optimiert), dann machst du einen Rechtsklick auf die M3U und wählst "öffnen mit..." → "VLC".

Eventuell machst du das noch ein zweites Mal und lässt aus der Liste die allererste Zeile beim Kopieren weg. Da ich heute aber schon mehrmals die Datei (per Mail) versendete, bisher bekam ich nur positive Rückmeldungen, biete ich es dir auch an. Dazu musst du mir nur über den Nickles-Messenger eine Nachricht schicken, in der du dann deine gewünschte Mailadresse angibst. Keine Angst, die Mailadresse ist danach in guten Händen und wird nur für diesen Zweck genutzt.

Ich würde dir dann 2 Dateien schicken, einmal die Textliste, welche jederzeit bearbeitet werden kann und dann noch die fertige *.m3u-Datei.

Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, versuchen wir hier im Thread (nicht über den Messenger) für dich noch eine Lösung zu finden, indem wir die Einstellungen des VLC durchgehen.

Zu deiner Frage zur Qualität: Ja die ist OK und ausreichend, zumindest für meinen Monitor und für mein Notebook. Zwinkernd

Nachtrag: Nach dem Öffnen der Datei, kann es je nach Internetverbindung natürlich etwas dauern, bis der erste Sender (ARD) zu sehen ist. Danach kannst du dann über einen Rechtsklick auf den VLC, in der Wiedergabeliste den nächsten Sender auswählen oder du drückst für den weiteren Sender die Taste "N" und für Zurück die Taste "P".

Bis bald,
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 Knoeppken

„Hallo Hardy, ich versuche es dir noch einmal zu erklären. Du öffnest zuerst den Texteditor, dann kopierst du die folgende ...“

Optionen

Hallo Knoeppken,

nochmal danke für Deine Mühe - bei mir funktioniert alles bestens. Natürlich könnte man das auch in Koidi einbinden, doch der VLC scheint mir für diesen Zweck besser geeignet.

Da ich diesen Thread eröffnet habe und meine Fragen geklärt sind, könnte ich ihn schließen, oder nicht?

Schönes Wochenende, Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_301121

„Hallo Knoeppken, nochmal danke für Deine Mühe - bei mir funktioniert alles bestens. Natürlich könnte man das auch in ...“

Optionen

Nö, lasse den Thread bitte ohne Haken und noch ein bisschen offen, ich glaube da kommen noch mehr User. Lachend

Nachtrag: Wie unhöflich von mir, danke, dir wünsche ich natürlich auch ein schönes Wochenende.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fbe Knoeppken

„Hallo Hardy, ich versuche es dir noch einmal zu erklären. Du öffnest zuerst den Texteditor, dann kopierst du die folgende ...“

Optionen

Morgen knoeppken,

ich musste aus deiner Liste die 1.Zeile #EXTM3U löschen erst dann funktionierte es auch.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
hardy25 Knoeppken

„Hallo Hardy, ich versuche es dir noch einmal zu erklären. Du öffnest zuerst den Texteditor, dann kopierst du die folgende ...“

Optionen

Hallo knoeppken,vielen Dank für den Tipp

genau so hatte ich es vorher gemacht,aber eben wie fbe versucht mit dem WMP zu öffnen,was eine furchtbare Quali zur Folge hatte und den VLC habe ich eigentlich nur für Notfälle als Portable Version und dort ist das Bild auch gut,nur ein Sender hatte Störungen.Schade das der Media Player Classic SR,Arte und MDR nur als Audio bringt?Was eigenartig ist,das N24 und das N-TV auch funktionieren,sind ja eigentlich auch Privatsender?Mein Bildschirm hat ja DVBT2 HD nur muss ich dann umschalten und kann nicht weiter meine Mails und Newletter lesen,oder was sonst noch zu tun ist,wie zB bei Nickles herumtreibenLachend! Naja aber leider funktionieren meine Radiosender nicht auf VLC sondern wieder nur auf WMP,obwohl auch m3u Dateien.Wenn man Radio im Browser hört,wird der meist ausverschämt mit der Speicherauslastung.Habe ja "nur" 16 GiB davon.Jedenfalls funktionieren mit VLC alle Sender,also vielen Dank nochmal und ich nutze jetzt 3 Player.Den MPC installiere ich ja immer mit dem Codec Pack,der ist auch ganz gut.Halt 4 Player,meine DVDs sehe ich ja mit Kodi.

Gruß Hardy

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken hardy25

„Hallo knoeppken,vielen Dank für den Tipp genau so hatte ich es vorher gemacht,aber eben wie fbe versucht mit dem WMP zu ...“

Optionen

Also ich nutze nur noch den VLC, in der installierten Version. Der bringt auch fast alle Codecs mit, ich weiß gar nicht, wann ich zuletzt den Windows Media Player nutzte, auch den Classic, ich glaube das war noch unter XP. Zwinkernd

Wenn du den VLC nutzt, dann kannst du ihn auch minimal darstellen lassen, in eine Ecke verschieben, wo er dann immer bleibt. Mit einem Doppelklick kann man ihn dann ins Vollbild versetzten. Lautstärke verändert man mit dem Scrollrad seiner Maus. Alles andere ist mit einem Rechtsklick zu finden, zur Not lkann man so auch die minimale Ansicht wieder deaktivieren.

So sehen dann meine Einstellungen dafür aus:

Zum Vergrößern nur draufklicken.

Ist  er minimiert, kannst du den Rest auf dem Desktop auch sehen. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hardy25 Knoeppken

„Also ich nutze nur noch den VLC, in der installierten Version. Der bringt auch fast alle Codecs mit, ich weiß gar nicht, ...“

Optionen

Hallo knoeppken,

mit dem MPC kann kann man es auch so machen,aber wie ich schon schrieb,spielt nur der WMP meine beiden Radiosender ab.Habe eben gesehen,RTL funktioniert auch und ich habe den Verdacht,es liegt am Flashplayer,den Spreeradio und RTL nicht brauchen.Angeblich können die von den anderen Playern jetzt nicht gerendert werden,was auch immer?Naja,reichen die beiden eben,wenn auch mit WMP.0,7 CPU und 20MB Speicher.Auch komme ich mit dem VLC nicht so klar und ich finde die Bildqualität beim Kodi besser,bei DVD.Ich bin schon viele Player durch,aber bei dem war es am besten.

bei Antwort benachrichtigen
hardy25 Knoeppken

„Also ich nutze nur noch den VLC, in der installierten Version. Der bringt auch fast alle Codecs mit, ich weiß gar nicht, ...“

Optionen

Hallo knoeppken,

jetzt wo ich mich für den VLC entschieden habe,habe ich von mieser Software gelesen,die man sich mit den VLC Untertiteln holen kann?Wenn das hier schon bekannt ist,in Ordnung,wenn nicht,könntestr du es vielleicht weiterleiten?Ich habe eben den VLC 2.2.6 installiert,in dem wohl ein Sicherheitsupdate enthalten war,aber was Englisch betrifft,habe ich nicht alles verstanden.

Gruß Hardy

http://www.borncity.com/blog/2017/05/24/windows-durch-durch-untertitel-in-videos-angreifbar/comment-page-1/#comment-44399

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken hardy25

„Hallo knoeppken, jetzt wo ich mich für den VLC entschieden habe,habe ich von mieser Software gelesen,die man sich mit den ...“

Optionen

Danke für den Hinweis Hardy.

Den Artikel in dem Blog las ich heute auch, dank deiner Erinnerung aktualisierte ich auch gerade den VLC. Zwinkernd

Laut Hinweisen in dem Blog, soll damit ja die Sicherheitslücke gefixt sein. Unter Linux dürfte wohl auch bald ein Update anstehen.

Weiterleiten brauche ich nix, ich denke mehrere User haben den Thread hier abonniert, zudem wird dieser durch unsere Beiträge, auf dem Fachbrett wieder nach oben gepuscht.

Nachtrag: Das Doppelposting ist nicht schlimm. Durch deinen Löschantrag dürfte es aber bald weg sein.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hardy25 Knoeppken

„Also ich nutze nur noch den VLC, in der installierten Version. Der bringt auch fast alle Codecs mit, ich weiß gar nicht, ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieser Beitrag wurde gelöscht, weil ein anderer User einen berechtigten Einwand dagegen hatte. Die Begründung befindet sich hier.
fbe hardy25

„Hallo! Ich habe alles versucht,wie von dir beschrieben,oder von fbe,nichts hat bei mir funktioniert,so das ein ...“

Optionen
mit meinem Media Player Classic öffne

Warum nimmst du nicht den VLC http://www.videolan.org/index.de.html ?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
hardy25 fbe

„Warum nimmst du nicht den VLC http://www.videolan.org/index.de.html ? fbe“

Optionen

Hallo,Ich hatte schon eine kurze Zeit mein Glück mit dem VLC versucht,war aber irgendwie nicht meine Welt und nach jeder OS Installation installiere ich meist auch gleich das K lite Codec Pack und da nehme ich immer das mit dem MPC,auch falls ich ihn mal brauche,aber auch nicht für DVD.Mein Radioprogramm läuft auch erst nach der Installation des Codec Packs.Aber eben trotzdem auch nicht mit VLC.

Ich habe ihn eben mal gespeichert,kann ja mal wieder die "Vollversion" versuchen?Mein Eset hat vorhin alle Downloads gesperrt,sogar von Heise.de,deine Adresse gefiel ihm besser.

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „Danke knoeppken, Problem ist gelöst :- , aber anders als von dir beschrieben. Was ich gemach habe: 1. Die in deinem ...“

Optionen

Warum bekomme ich keine Benachrichtigungs Mails mehr zu dem Thread? Ich bin nur an die Antworten gekommen weil ich das posten wollte.

Wer weitere URLs sucht wird hier fündig:

http://www.iptvm3u.com/

Allerdings funktioniert die Liste bei mir nicht.

Die Einträge enden nicht auf m3u8. Wie kann ich die URLs anpassen?

fbe

in der Hoffnung dass Antworten mich erreichen.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fbe

„Warum bekomme ich keine Benachrichtigungs Mails mehr zu dem Thread? Ich bin nur an die Antworten gekommen weil ich das ...“

Optionen

Hallo fbe,

die URLs kannst du alle knicken, die sind nicht of­fi­zi­ell, verweisen auf irgendeinen Speicherort zu *.tls-Dateien. Zudem stehen in der Liste private Sender, die für das freie Streaming gesperrt sind.

Warum bekomme ich keine Benachrichtigungs Mails mehr zu dem Thread?

Vielleicht bekommst du ja jetzt eine, denn jetzt funktionieren so nach und nach wieder die Mailbenachrichtigungen. Die letzten 4 Tage ging da nämlich fast nichts, das lag an dem Serverumzug von nickles.de, kurz vor dem letzten Wochenende.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
fbe Knoeppken

„Hallo fbe, die URLs kannst du alle knicken, die sind nicht of fi zi ell, verweisen auf irgendeinen Speicherort zu ...“

Optionen

Danke,

die Mail -Benachrichtigung funktioniert wieder.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_301121

„IPTV - VLC -Streaming - m3u“

Optionen

MediathekView ist da keine Lösung?

Immerhin gibt es in der aktuellen Version - und bereits vorher? - auch die Option Livestreams anzuschauen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 fakiauso

„MediathekView ist da keine Lösung? Immerhin gibt es in der aktuellen Version - und bereits vorher? - auch die Option ...“

Optionen

Hallo fakiauso,

danke für den Hinweis, manchmal, sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, obwohl ich MediatheView schon lange nutze. Funktioniert einwandfrei.

Grüße, Michael

bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„MediathekView ist da keine Lösung? Immerhin gibt es in der aktuellen Version - und bereits vorher? - auch die Option ...“

Optionen

Hallo fakiauso,

Mediathekview  läuft nach Update auf Version 9 bei mir nicht mehr. Beim Start blitzt kurz die Filmliste auf, dann ist das Fenster leer. Man kann zwar auswählen aber die Auswhl wird nicht übernommen. Da wird wohl eine Neuinstallation nötig sein.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Hallo fakiauso, Mediathekview läuft nach Update auf Version 9 bei mir nicht mehr. Beim Start blitzt kurz die Filmliste ...“

Optionen
Mediathekview  läuft nach Update auf Version 9 bei mir nicht mehr.


Öhem - die ist inzwischen bei Version 13:

https://mediathekview.de/

Dann vielleicht noch beeachten, dass Java aktuell ist. Bei mir läuft die aktuellste Version unter Debian 8 mit dem Open-JDK problemlos.

Entweder ziehst Du die aktuellste Version auf den PC und prüfst, ob es damit geht oder Du machst bis auf die gespeicherten Filme alles platt und installierst komplett neu, um Mischmasch zu vrmeiden.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„Öhem - die ist inzwischen bei Version 13:https://mediathekview.de/ Dann vielleicht noch beeachten, dass Java aktuell ist. ...“

Optionen

Ich hab nun die Version 13.02 laufen. Wenn ich dort einen Livestream aufrufe wird auf das Web-Angebot des Senders verlinkt, es öffnet sich ein Fenster in dem die URL steht. Erst wenn man da drauf klickt läuft der Livestream. Da kann ich auch gleich über das Web-Angebot gehen, oder habe ich da etwas nicht verstanden?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Ich hab nun die Version 13.02 laufen. Wenn ich dort einen Livestream aufrufe wird auf das Web-Angebot des Senders verlinkt, ...“

Optionen
Wenn ich dort einen Livestream aufrufe wird auf das Web-Angebot des Senders verlinkt, es öffnet sich ein Fenster in dem die URL steht. Erst wenn man da drauf klickt läuft der Livestream.


Hast Du in den Einstellungen auch unter Aufzeichnen und Abspielen-->Set bearbeiten und dort unter Abspielen z.B. den VLC als Wiedergabeprogramm stehen oder ist dort nur der Browser verlinkt?

Meist kommt doch beim ersten Start das Enstellmenü, in welchem das angegeben werden muss, sonst holst Du das eben noch nach.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Ich hab nun die Version 13.02 laufen. Wenn ich dort einen Livestream aufrufe wird auf das Web-Angebot des Senders verlinkt, ...“

Optionen

Nachtrag - da Bilder mehr als Worte sagen;-)

Bild wieder entfernt, da es zerhackt wird - kommt später;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Ich hab nun die Version 13.02 laufen. Wenn ich dort einen Livestream aufrufe wird auf das Web-Angebot des Senders verlinkt, ...“

Optionen

So - neue Runde, neues Glück:

MediathekView
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„So - neue Runde, neues Glück: MediathekView“

Optionen

So hab ich es gestern auch gemacht. Irgend etwas ist auf meinme Rechner verklemmt. Beim heutigen Start von Mediathekview bleibt das Programm hängen:

Ich werde mal alles vom Rechner schmeißen und neu anfangen :-(

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„So hab ich es gestern auch gemacht. Irgend etwas ist auf meinme Rechner verklemmt. Beim heutigen Start von Mediathekview ...“

Optionen
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„https://github.com/mediathekview/MediathekView/issues/241“

Optionen

Hallo fakiauso,

ich hab alles(?) von Mediathekview entfernt, neu heruntergeladen und installiert. Es läuft genau so wie in meinem Posting vom 04.05.2017, 09:36 beschrieben. Egal ob ich einen Film aus der Mediathek oder den Livestream aufrufe es erscheint das:

Wenn ich auf den Link in diesem Fenster klicke startet zwar der ausgewählte Film aber dazu brauch ich nicht den Umweg über Mediathekview sondern kann das gleich von der HP des Senders aufrufen.

Da ist die von knoeppken gepostete Lösung m.E. besser.

fbe

PS: Der Java Speicher steht bei mir auf dem max. Wert.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_301121 fbe

„Hallo fakiauso, ich hab alles ? von Mediathekview entfernt, neu heruntergeladen und installiert. Es läuft genau so wie in ...“

Optionen

Klappt bei mir wunderbar. Natürlich muss in den 'Einstellungen' der Pfad zum VLC angegeben werden (siehe Bild) - dann öffnet sich beim Klick auf den entsprechenden Livestream automatisch der VLC und spielt den Sream ab.

Grüße, Michael

In diesem Fall die 64-Bit Version des VLC:

bei Antwort benachrichtigen
fbe gelöscht_301121

„Klappt bei mir wunderbar. Natürlich muss in den Einstellungen der Pfad zum VLC angegeben werden siehe Bild - dann öffnet ...“

Optionen

Danke mae-47,

das war die Lösung des Problems!

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Hallo fakiauso, ich hab alles ? von Mediathekview entfernt, neu heruntergeladen und installiert. Es läuft genau so wie in ...“

Optionen

Ist  mir jetzt ohne Zugriff auf den PC auch nicht möglich, das Problem zu erkennen. kann aber nur eine Einstellungssache sein.

Unter Linux wurden die Pfade beim ersten Start sogar automatisch gefunden anhand der Voreinstellungen. Entweder fehlt es in den Einstellungen oder es hängt unter Windows an den Dateizuordnungen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„Ist mir jetzt ohne Zugriff auf den PC auch nicht möglich, das Problem zu erkennen. kann aber nur eine Einstellungssache ...“

Optionen

Hallo fakiauso,

das Posting von mae-47 brachte die Lösung des Problems. Jetzt funktioniert es.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Hallo fakiauso, das Posting von mae-47 brachte die Lösung des Problems. Jetzt funktioniert es. fbe“

Optionen

Hatte ich hier bereits erwähnt:

https://www.nickles.de/thread_cache/539205862.html#_pc

Aber Hauptsache es klappt jetzt.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen