Off Topic 19.595 Themen, 216.927 Beiträge

Speicherplatzverbrauchswahnsinn

papa-frank1 / 131 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo papa-frank

1. Was ist an diesem Gerät schön? kann man diskutieren  ÜberraschtLachend

2. Mit 2 Giga Ram läuft eh kein Gerät vernünftig. Ob Win (7) (8) (8.1)   32/ oder 64 Bit Dein Fehler.

Du hast ganz einfach Pech gehabt ( nicht richtig gelesen in der Beschreibung 2 Giga Ram) so was ist mir auch schon passiert. Verkaufs weiter und basta.

Verbuche den falschen einkauf als Lebenserfahrung und geniesse Dein Leben, es ist  zu kurz um sich zu ärgern. 

Zum Schluss liebe Forumsmitglieder, seid nicht so streng mit Ihm, er ärgert sich doch nur über sich selbst.

Ein tolles Wochenende an alle

anbu1

Also anbu1 hat den Thread nicht richtig gelesen, weil er offensichtlich nicht mitbekommen hat, das ich das Gerät wieder zurückschicke, weil es einen Tastaturdefekt hat, der nicht sein dürfte aber was mich beinahe zur Weißglut bringt ist...

Mit 2 Giga Ram läuft eh kein Gerät vernünftig. Ob Win (7) (8) (8.1)   32/ oder 64 Bit. Dein Fehler.

Mit 2GB soll man also micht vernünfttig arbeiten können? Wo zum Teufel bin ich hier?

Ist das hier nur ein arroganter, in sich selbst liebenden Haufen (zugegeben es gibt natürlich Ausnahmen, die die Regel bestätigen).

Was soll das denn bitte überhaupt heißen? Was ist den in den Augen von anbu1 vernünftig?

Ich glaube eher, da geht jemand mit dem Thema Speicherplatz, ein wenig arrogant um.

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

Gähn... wie viele Threads willst du zu deinem Fehlkauf denn jetzt noch aufmachen.
Vorher informieren ist da angesagt, und nicht hinterher rumheulen.

Speicherverbrauchswahnsinn? Speicher ist so billig, da denk ich über 8 GB nicht mal nach.

swift

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 swiftgoon

„Gähn... wie viele Threads willst du zu deinem Fehlkauf denn ...“

Optionen

1. Das Gerät wird wieder zurückgeschickt.

2. Genau diese arrogante Einstrellung meine ich.

bei Antwort benachrichtigen
neanderix papa-frank1

„1. Das Gerät wird wieder zurückgeschickt. 2. Genau diese ...“

Optionen

Was genau ist arrogant daran, anzuerkennen (bzw. dich darauf hinzuweisen) dass aktuelle Betriebssysteme >2GB RAM brauchen, damit (sinnvolles) Arbeiten überhaupt möglich ist? Es ist nicht shön, da stimme ich dir zu - aber es ist so und wir beide werden das nicht mehr ändern ...

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

Hallo papa frank,

2 GB RAM?

Ich glaube eher, da geht jemand mit dem Thema Speicherplatz, ein wenig arrogant um.

Du hast dir deine eigenePC- Welt zusammengebastelt! Machst du immer noch gute Geschäfte mit den Energieversorgern?

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank, 2 GB RAM? Du hast dir deine eigenePC- Welt ...“

Optionen

Meine Stromrechnung ist heute morgen von mir gelesen wurde.

 Monatliche Abschlagszahlung 348 Euro

Nachzahlung 1.538,22 Euro

Das ist HEFTIG!!!

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Meine Stromrechnung ist heute morgen von mir gelesen wurde. ...“

Optionen

im ernst? 1538 euro wow ... was hängt den alles bei dir an der leitung, ein kleinbetrieb ?

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„im ernst? 1538 euro wow ... was hängt den alles bei dir an ...“

Optionen

Ich habe heute meinen 27 Rechner an die Stromleitung angeschlossen. Warum zum Teufel muss ich das bezahlen? Die Eprimos kommen in MEINEN Vergügungspark und haben FUN ohne Ende und ich soll das bezahlen. WARUM???

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Ich habe heute meinen 27 Rechner an die Stromleitung ...“

Optionen

wuste nicht das du eine serverfarm betreibst...^^

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„wuste nicht das du eine serverfarm betreibst...“

Optionen

Ist keine Serverfarm. Mein Ernst, alles Clients. Gut es ist eine Clientfarm

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen
Mit 2GB soll man also micht vernünfttig arbeiten können? Wo zum Teufel bin ich hier?

Das fragst Du zu Recht.

Nehmen wir ein gutes Mainboard, dazu eine mittelprächtigen CPU und eine SSD sowie 2 GB RAM.
Was passiert? Die Kiste geht mit Windows 7/8 ab wie Schmidts Katze.

Es kommt in der Regel nicht auf die Menge des RAM an, sondern wie alle Komponenten zusammenpassen und die Kiste konfiguriert ist.

Das man mit 2 GB RAM, je nach Programm, Beschränkungen unterliegt bedeutet nicht, dass 2 GB RAM zu wenig sind.

So, nun können sich alle Kritiker über mich hermachen.Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_238890

„Das fragst Du zu Recht. Nehmen wir ein gutes Mainboard, ...“

Optionen

Respekt Haetterchen45, von Dir hätte ich eine derartige Meinung nicht erwartet. Wie man sich doch täuschen kann. Respekt!!!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Respekt Haetterchen45, von Dir hätte ich eine derartige ...“

Optionen

Wäre es nicht schöner für dich und alle Beteiligten, du würdest eine Diskussion mit einer klar definierten / formulierten Frage beginnen, die man, wenn möglich,  beantworten kann und dir so die nötige Hilfen zukommen lassen kann oder zu mindest eine Alternative in Aussicht stellen. Beschimpfen und verfluchen kann man ja dann zum Schluss immer noch, wenn es denn raus muss. Wichtig sind Fakten, Daten Vorgaben, mit denen man etwas anfangen kann.
Und, was noch wichtiger ist, eine Diskussion lebt von der beidseitigen Kommunikation.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Wäre es nicht schöner für dich und alle Beteiligten, du ...“

Optionen

Was an dem Thema ist Dir zu ungenau? Es ist einfach nur mal eine Feststellung, die sich auch prompt in den Thread wiederfand. Und Haetterchen45 hat mich mit seinem Kommentar wirklich überascht.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_238890

„Das fragst Du zu Recht. Nehmen wir ein gutes Mainboard, ...“

Optionen
Es kommt in der Regel nicht auf die Menge des RAM an, sondern wie alle Komponenten zusammenpassen und die Kiste konfiguriert ist.

Naja. Eine alte Weißheit besagt aus gutem Grund: RAM kann man durch nichts ersetzen, außer durch mehr RAM.

Wenn Du nicht ausschließlich SSDs im Einsatz hast, dann profitierst Du alleine schon durch das Datenträgercaching ganz enorn. (Bei mir sind i.d.R. 4-6GB RAM fürs Datenträgercaching im Einsatz und außer beim Booten konnte ich durch eine SSD im Alltag keine deutlich spürbare Beschleunigung feststellen).

Das man mit 2 GB RAM, je nach Programm, Beschränkungen unterliegt bedeutet nicht, dass 2 GB RAM zu wenig sind.

Wenn Du mit mehreren Anwendungen gleichzeitig arbeiten willst dann schon. Hatte gerade erst kürzlich das zweifelhafte Vergnügen miterleben zu müssen wie an einem System mit 2GB RAM versucht wurde zu arbeiten. Das war keine Freunde.

Wer gerne arbeitet wie vor 10 Jahren, dem mögen 2GB aber vielleicht ausreichen. Wer nicht bei jedem Klick angst haben will, dass das System im nächsten Augenblick zur Schnecke wird, der sollte eine zeitgemäße RAM-Ausstattung vornehmen.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Naja. Eine alte Weißheit besagt aus gutem Grund: RAM kann ...“

Optionen

Stellt sich mir aber die Frage: Wer "arbeitet" schon mit einem Netbook?
Und darum ging es ja hier. Wenn ich in diesem Zusammenhang den Begriff "Arbeiten" lese, kommen mir doch berechtigte Zweifel.
Zum Arbeiten verwende ich das passende Werkzeug, kein Spielzeug.Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_238890

„Stellt sich mir aber die Frage: Wer arbeitet schon mit einem ...“

Optionen
Wer "arbeitet" schon mit einem Netbook?

Niemand?!

Normalerweise sollte aber auch niemand erwarten, dass ein Netbook was anderes als lahmarschig ist…

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Niemand?! Normalerweise sollte aber auch niemand erwarten, ...“

Optionen
dass ein Netbook was anderes als lahmarschig ist…

Nein, das findet mein Lenovo x121e jetzt nicht nett. Stirnrunzelnd

Das Teil hat zwar im Leistungs-Ranking sicher eine bescheidene Platzierung, aber mit 4 GB RAM und der verbauten SSD bin ich damit zügig unterwegs, unterwegs.

Aber arbeiten, wollte ich damit trotzdem nicht.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Naja. Eine alte Weißheit besagt aus gutem Grund: RAM kann ...“

Optionen
Naja. Eine alte Weißheit besagt aus gutem Grund: RAM kann man durch nichts ersetzen, außer durch mehr RAM.

Übrigens halte ich diesen ollen Spruch hier genau so falsch wie im Automobilsektor aus dem er stammt:

"Hubraum ist nur durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum."

Und ich behaupte einfach, dass 90% aller Windows-User kaum einen Unterschied bemerken zwischen 2 und 4 GB RAM. Und alles was über 4 GB ist, merken nur "Profis" und Nerds.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_238890

„Übrigens halte ich diesen ollen Spruch hier genau so ...“

Optionen

Zwischen RAM und Hubraum sehe ich doch gewisse Unterschiede ;-)

Und ich behaupte einfach, dass 90% aller Windows-User kaum einen Unterschied bemerken zwischen 2 und 4 GB RAM.

Hättest Du zwischen 4 und 8 GB geschrieben, dann wäre ich geneigt zuzustimmen. 2GB werden heute einfach zu schnell erreicht. 1GB kannst Du schon mal fürs System selbst einplannen und den Rest bekommst Du schon voll wenn Du mal eine Hand voll Tabs im Browser öffnest.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Zwischen RAM und Hubraum sehe ich doch gewisse Unterschiede ...“

Optionen

Windows ist halt ein Verschwender.
Wenn man viel hat, nimmt Windows auch viel, hat man wenig, nimmt Windows die Auslagerungsdatei. Hat man eine SSD im Gerät merkt man das kaum.

In meinem Desktop schlummern meist ca. 5 von 8 GB im Cache.

Und letztlich will ich erst meine Frage stellen, bevor mir mein PC die Antwort gibt.Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_238890

„Windows ist halt ein Verschwender. Wenn man viel hat, nimmt ...“

Optionen
Windows ist halt ein Verschwender. Wenn man viel hat, nimmt Windows auch viel

Das hat wenig mit Verschwendung zu tun. Vorhandener RAM sollte auch benutzt werden. Und so lange nicht explizit von einer Anwendung angefordert ist der Datenträgercache die beste Nutzung.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Das hat wenig mit Verschwendung zu tun. Vorhandener RAM ...“

Optionen


ist der Datenträgercache die beste Nutzung.
Auch das ist nur eine Annahme, deren Richtigkeit davon abhängt, dass man viele gleichartige Aufgaben in Folge erledigt.
Und nur unter der Annahme von Windows, nicht des Users, legt Windows Daten im Cache ab. Erledige ich also viele unterschiedliche Aufgaben, möglichst auch noch gleichzeitig am PC, nutzt der ganze Cache nur sehr bedingt oder gar nicht.

Mit effizienter Speichernutzung hat das aber wenig zu tun.
Viel RAM, viel Hubraum, stammen beide aus der Frühzeit ihrer Existenz.
Bei den Einen gibt es heute Direkteinspritzung und Turbolader, bei den Anderen die Mehrkerner CPU plus GPU und die SSD.

Aber jetzt meldet sich bestimmt Jemand, der 16 GB RAM für seine Bild/Videobearbeitung benötigt.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander gelöscht_238890

„Auch das ist nur eine Annahme, deren Richtigkeit davon ...“

Optionen

Caching basiert immer auf Spekulationen über die nahe Zukunft. In der Praxis hat sich das Konzept das aber hinreichend bewährt. Alleine schon, wenn das zentralen Strukturen des Dateisystems im Cache liegen bringt das aber sehr sehr viel weil man auf diesem Wege die Anzahl der Zugriffe zum Lesen einer Datei signifikant reduziert werden.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Caching basiert immer auf Spekulationen über die nahe ...“

Optionen
In der Praxis hat sich das Konzept das aber hinreichend bewährt.

Weil niemand in der Lage ist den wahren Vorteil in der Praxis zu spezifizieren.
Wer jedoch daran glaubt, wird den Vorteil als signifikant bezeichnen.

Lass gut sein, ich habe ja auch in meinen Rechnern min. 4 GB.
Warum? Weil`s billig war.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
neanderix Borlander

„Das hat wenig mit Verschwendung zu tun. Vorhandener RAM ...“

Optionen

>>Und so lange nicht explizit von einer Anwendung angefordert ist der Datenträgercache die beste Nutzung.<< Da stimme ich nach dem Radio-Eriwan-Prinzip zu: im Prinzip hast du recht aber - dem steht entgegen, dass Windows eher swaped als dem Cache RAM wegzunehmen; zumindest war das bis XP (einschliesslich) so.

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 neanderix

„Und so lange nicht explizit von einer Anwendung angefordert ...“

Optionen

Ich kann mich noch an eine für ungeheuerliche Situation mit Windows XP erinnern. Ich glaube das es mit dem dritten Service-Pack anfing. Wenn man auf dem Desktop die rechte Maustaste gedrückt hatte, fing der Rechner doch tatsächlich an, auf der Festplatte, das Kontextmenü  zu suchen. Ich habe diesen Vorgang nicht nur bei meinen Rechner, sondern auch bei einem Fremdrechner beobachtet. Über dieses Verhalten des Rechners war ich erschüttert. Wie konnte man einen derartige Verlangsamerung des System nur zulassen. Das war für mich ein Unding.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander papa-frank1

„Ich kann mich noch an eine für ungeheuerliche Situation mit ...“

Optionen

Ich kann mich an kein entsprechendes Phänomen erinnern.

Über dieses Verhalten des Rechners war ich erschüttert. Wie konnte man einen derartige Verlangsamerung des System nur zulassen. Das war für mich ein Unding.

Das steht nun aber in einem klaren Widerspruch zu Deiner Beschwerde über angeblich hohen Bedarf an Arbeitsspeicher. Alles was man im Arbeitsspeicher vorhält muss nicht mehr von Platte gelesen werden. Entweder Du investierst Zeit für Datenträgerzugriffe oder komplexe Berechnungen oder eben Platz im Arbeitssepeicher um die Ergebnisse vorzuhalten. Alles gleichzeitig vermeiden geht nicht, zumindest nicht wenn es noch schnell gehen soll…

bei Antwort benachrichtigen
Borlander neanderix

„Und so lange nicht explizit von einer Anwendung angefordert ...“

Optionen
dem steht entgegen, dass Windows eher swaped als dem Cache RAM wegzunehmen; zumindest war das bis XP (einschliesslich) so.

Da wird das von mir beschriebene Konzept aber dann gerade nicht umgesetzt. Neuere Windows-Versionen sollten da nun aber inzwischen wohl auch besser geworden sein…

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Borlander

„Da wird das von mir beschriebene Konzept aber dann gerade ...“

Optionen
ass Windows eher swaped als dem Cache RAM wegzunehmen; zumindest war das bis XP (einschliesslich) so.

Aus diesem Grund hatte ich bei XP mit 4GB RAM die Auslagerungsdatei auf Null (0) gesetzt und das funktionierte prima.

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 gelöscht_238890

„Aus diesem Grund hatte ich bei XP mit 4GB RAM die ...“

Optionen

War es nicht so, dass sich XP nicht darum gekümmert hat, ob die Auslagerungsdatei auf Null gesetzt wurde, sondern einfach weiter eine Auslagerungsdatei angelegt und je nach Anwendung auch befüllt hat?

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 shrek3

„War es nicht so, dass sich XP nicht darum gekümmert hat, ob ...“

Optionen

Das ist mir während dieser Zeit nicht aufgefallen.

Und wenn ich so etwas mache, dann achte ich sicher auf solche "Kleinigkeiten".

Wenn Du suchen möchtest, wirst Du sicher Postings von mir finden wo ich das schon vor Jahren schrieb.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Borlander

„Zwischen RAM und Hubraum sehe ich doch gewisse Unterschiede ...“

Optionen

Da in Linux ganz anders. Ich habe einen kleines Netbook mit nur 1GB. Linux nutzt nicht mal die SWAP-Datei. Windows könnte das gar nicht. Bei Windows würde die Festplatte gar nicht mehr aufhören auf der Festplatte herumzuradieren.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander papa-frank1

„Da in Linux ganz anders. Ich habe einen kleines Netbook mit ...“

Optionen

Kommt drauf an. Mit minimalistischer Umgebung ja. Wenn man allerdings eine größere Bildschirmfläche hat und Compiz betreibt dann kannst Du allein damit schon auf 1GB kommen. Eine Investition die sich eindeutig lohnt.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Borlander

„Kommt drauf an. Mit minimalistischer Umgebung ja. Wenn man ...“

Optionen

Ich habe gestern es tatsächlich gemacht und habe auf meinem 2GB Netbook Windows8.1 installiert. Ich war doch sehr überrascht wie schnell der Rechner lief. Anfangs hat Minecraft zwar geruckelt aber da muß der Rechner ja noch eine ganze Welt aufbauen, das geht man schon mal in die Knie. Später aber lief es und ich war zufrieden.

Man muß nicht alles auf einem Netbook umsetzen was möglich ist, nur was man braucht. Ich habe sogar schon mal mit einem 2GB großem RAM Filme bearbeitet. Anfangs braucht der Rechner ein wenig zum Laden aber dann läufts auch hier.

Von einem ASUST91 kann man solche Dinge nicht bekommen. Der ist mit seinem kleinem Atomprozessor und seinen 1,3Ghz schon beinahe schon nicht mehr für Youtube zu benutzen. Aber wenn man mal nur 240 Zeilen nimmt, dann läuft der Film auch. Aber Minecraft geht schon aus hardwaretechnischen Gründen nicht. Also gar nicht erst versuchen.

bei Antwort benachrichtigen
Maybe gelöscht_238890

„Das fragst Du zu Recht. Nehmen wir ein gutes Mainboard, ...“

Optionen
Nehmen wir ein gutes Mainboard, dazu eine mittelprächtigen CPU und eine SSD sowie 2 GB RAM. Was passiert? Die Kiste geht mit Windows 7/8 ab wie Schmidts Katze.

Es geht, keine Frage und viele werden mit so einer Bestückung auch klarkommen.

Das Thema hatte ich heute erst am Telefon. Dann aber surfe man mit Firefox 32 (+ Add-Ons), der ein richtiger Resourcenfresser geworden ist. Nebenbei soll natürlich noch ein Lets-Play auf Youtube mit 1080p laufen und dann fängt die Auslagerung an. Und diese düfter für die SSD nicht grade vorteilhaft sein.

Kurz gesagt, kommt wie immer drauf an, was man damit machen will (Virtualisierung z.B. ist fast unmöglich).

Es gibt auch Leute, die Terabyte an Videos auf dem Netbook recodieren wollen, alles eine Frage der Zeit ;-)!

Kann ein aktueller Rechner irgendwas besser, als vor 10 Jahren? Nö, nur schneller, oder?

Gruß

Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Maybe

„Es geht, keine Frage und viele werden mit so einer ...“

Optionen
Kann ein aktueller Rechner irgendwas besser, als vor 10 Jahren? Nö, nur schneller, oder?

Doch kann er, er kann Multitasking ohne das man übernachten muss.Lachend

Und ich bleibe dabei, Netbook ist nicht gleich Netbook und unser Lenovo mit 4 GB RAM und SSD ist bei den Kleinen ganz schön groß.

bei Antwort benachrichtigen
neanderix gelöscht_238890

„Das fragst Du zu Recht. Nehmen wir ein gutes Mainboard, ...“

Optionen

>>Das man mit 2 GB RAM, je nach Programm, Beschränkungen unterliegt bedeutet nicht, dass 2 GB RAM zu wenig sind.<< Was bedeutet es denn dann?

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

hatte gerade kopfkino , kabeltrommeln und jede menge steckdosenleisten soweit das auge reicht...Wenn du die alle zusammem hoch fährst geht in der siedlung das licht aus?^^

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„hatte gerade kopfkino , kabeltrommeln und jede menge ...“

Optionen

Wenn der Strom mal ausfällt, muß ich alle Geräte aus den Steckerleisten nehmen, denn sonst springt die Sicherung raus. Das ist selbst für die Sicherung zu viel.

bei Antwort benachrichtigen
schoppes papa-frank1

„Wenn der Strom mal ausfällt, muß ich alle Geräte aus den ...“

Optionen

Und du wunderst dich tatsächlich, dass du eine so hohe Stromnachzahlung hast? Einfach nur *kopfschüttel*

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 schoppes

„Und du wunderst dich tatsächlich, dass du eine so hohe ...“

Optionen
Und du wunderst dich tatsächlich, dass du eine so hohe Stromnachzahlung hast? Einfach nur *kopfschüttel*

Ich wundere mich nicht über meine hohe Stromrechnung, sondern ich wundere mich darüber, das ich sie bezahlen muß

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Ich wundere mich nicht über meine hohe Stromrechnung, ...“

Optionen

Da ist doch wieder diese Ungenauigkeit, du wirfst etwas in den Raum, ohne die Fakten zu liefern, für wen laufen denn 27 PCs, das wissen wir doch nicht.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Da ist doch wieder diese Ungenauigkeit, du wirfst etwas in ...“

Optionen

Also erstmal zum Thema Ungenauigkeit. Eigentlich geht es hier um das Thema "Speicherplatzwahnnsinn" aber ich will nicht das Du unwissend stirbst. Die Rechner arbeiten für Worldcommunitygrid.org, Rosetta@home, Einstein@home, Milkyway@home, poem@home und GPUGRID.org.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Also erstmal zum Thema Ungenauigkeit. Eigentlich geht es ...“

Optionen

Dann betreibst du dein ganzes Equipment für Unis und Organisationen auf freiwilliger Basis und fragst, wer bezahlt das alles. Dann solltest du mal Prioritäten setzen, vor allem mal 1 Jahr pausieren und von dem dann gesparten Geld 2,3 vernünftige Rechner kaufen. Eine gute Beratung dazu bekommst du sicher hier, nach einer präzisen Fragestellung. So wie das jetzt läuft, wird dir das Geld wohl noch länger ausgehen.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Dann betreibst du dein ganzes Equipment für Unis und ...“

Optionen
und von dem dann gesparten Geld 2,3 vernünftige Rechner kaufen

Was ist den deiner Meinnung nach ein vernünftiger Rechner? Gehören Pentium II Rechner nicht mehr dazu? Ich frag ja nur, weil ich einen in meinen Pool habe und läuft und läuft und.....

Na gut Du hast ja recht aber ist gar nicht so einfach, denn was ist denn vernünftig? Ich habe drei Tablets, einen Pentium II, und natürlich Pentium III aber keinen Pentium IV. Warum nicht? Der ist nun wirklich nicht vernünftig. Ein reiner Stromfresser und nicht effizient. Dann habe ich noch einen Pentium M und Coleron M, mehrere Atom Rechner, und natürlich auch meine Bulldozer mit GTX 670 u GTX 760.

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Was ist den deiner Meinnung nach ein vernünftiger Rechner? ...“

Optionen

übertackte sie und gut iss vieleicht kannst du ja dein strom anbieter um eine stifftung bitten...Verschlossen

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„übertackte sie und gut iss vieleicht kannst du ja dein ...“

Optionen

Wenn ich sie übertakte potentiert sich der Stromverbrauch. Frag Intel, die haben leidliche Erfahrung auf diesem Gebiet.

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Wenn ich sie übertakte potentiert sich der Stromverbrauch. ...“

Optionen

mano habe gerade eine energiesparlampe instaliert (brauche jetzt weniger) nur für dich damit in D die lichter nicht ausgehen...

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Was ist den deiner Meinnung nach ein vernünftiger Rechner? ...“

Optionen

Hallo papa frank,

Energieeffizenz und AMD, passen nicht zusammen!

freie Auswahl!

http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/CPUs-und-Prozessoren-Test-Bestenliste-AMD-und-Intel-675663/2/

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank, Energieeffizenz und AMD, passen nicht ...“

Optionen

Ich weiß aber ich wollte einen 8 Kern Rechner und die AMD Rechner waren gerade da aber Du hast recht. Ich schalte die beiden auch nur im Winter ein im Frühling und Sommer bleiben sie aus, weil sie viel zu viel Strom fressen. Trotzdem sind sie auf meine Top 27 auf Platz 2 und 3.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Ich weiß aber ich wollte einen 8 Kern Rechner und die AMD ...“

Optionen

Hallo papa- frank,

der Stromzähler ist einer meiner wichtigsten Entscheidungshilfen!  Mein I5 2500 pfeift sich gerade 40 Watt , gemessen im 220 Volt Kabel, vor dem Netzteil,rein. Das Billigmessgerät habe ich mit mehrere Verbraucher überprüft, die Messwerte sind im grünen Bereich.

Mein i5 530 verbrauch etwas mehr, deshalb ist er die Reservekiste.

Wenn ich in der Oberliga mitspielen will kommen solche http://www.nickles.de/forum/pc-selbstbau-tuning/2013/gehaeuse-verzweifelt-gesucht-539003098.html Geräte ins Haus.

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat

Nachtrag zu: „Hallo papa- frank, der Stromzähler ist einer meiner ...“

Optionen

Korrektur!

Mein i5 530 UnschuldigCoolverbrauch etwas mehr, deshalb ist er die Reservekiste.

I3 530!

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Was ist den deiner Meinnung nach ein vernünftiger Rechner? ...“

Optionen

Nun, was der richtige Rechner ist, das kann man so nicht mit Bestimmtheit sagen, dazu fehlen auch hier wieder die Fakten. Was soll der Rechner leisten, was wird gefordert.
Nehmen wir mal dein Rosetta@home Projekt, dort sind momentan 1,4 Mio Rechner involviert. Die paar Megaflops, die dein PII bringt, fallen da nicht sonderlich ins Gewicht. Der einzige, der sich noch mit Megaflops beschäftigt ist Microsoft :-)

Warum begrenzt du deine Hilfe nicht auf ein oder zwei Projekte, das reicht doch vollkommen und spart Geld. Diese Forschergruppen merken doch von dir persönlich nichts, wenn deine PCs ausfallen, wird der Berechnungsvorgang von der Software auf einen anderen PC delegiert und gut.

Wie genau ein Rechner beschaffen sein sollte, um größtmögliche Unterstützung zu bieten, wird man dir sicher in Washington mitteilen können, oder aber an der Barkeley Universität, die ja für die BOINC Software zuständig ist.

In jedem Fall würde ich an deiner Stelle, wenn denn das Ganze so abläuft wie von dir beschrieben, noch mal überdenken und nicht versuchen, mit 27 alten PCs die Wohnung zu heizen, da gibt es preiswertere Lösungen.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Nun, was der richtige Rechner ist, das kann man so nicht mit ...“

Optionen
Warum begrenzt du deine Hilfe nicht auf ein oder zwei Projekte, das reicht doch vollkommen und spart Geld.

Das würde leider kein Geld sparen. Da meine Rechner 24 Stunden am Tag laufen, wäre es egal ob meine REchner jetzt für nur 1 oder 2 oder 3 Projekte arbeiten. Nur wenn es weniger Projekte sind kommt das dem einzelnen Projekt zu GUte. Dann hat der Rechner mehr Rechenzeit für das einzelne Projekt.

Ich habe auch schon die Projekt so verteilt, das der jeweilige Rechner nach Anzahl seiner Kerne auch Projekte bekommt. Das heißt z.B. das der Pentium II nur für Worldcommunitygrid arbeitet, weil er ja nur einen Kern hat und ja nun wirklickh langsam ist.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Nun, was der richtige Rechner ist, das kann man so nicht mit ...“

Optionen
In jedem Fall würde ich an deiner Stelle, wenn denn das Ganze so abläuft wie von dir beschrieben, noch mal überdenken und nicht versuchen, mit 27 alten PCs die Wohnung zu heizen, da gibt es preiswertere Lösungen.

Da wird auch passieren, denn nun habe ich die Verbrauchsspitze erreicht und werde nur noch dafür sorgen, dass ich schnellere und energiesparendere Rechner hole. Aber eigentlich tut ich das schon von Anfang an. Die Atomrechner wurden deswegen von mir gekauft und auch die ganzen Netbook, die ich mir geholt habe, habe ich mir nur deshalb geholt, weil diese Geräte auf Energieeffizienz ausgelegt sind.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Da wird auch passieren, denn nun habe ich die ...“

Optionen

Hallo papa frank,

Die Atomrechner wurden deswegen von mir gekauft und auch die ganzen Netbook, die ich mir geholt habe, habe ich mir nur deshalb geholt, weil diese Geräte auf Energieeffizienz ausgelegt sind.

Arbeit wird mit  Leistung x Zeit berechnet!

Deine Rechner sind für diese Aufgabe ungeeignet!Brüllend

Beispiel Baugrube für ein Haus ausheben: Mit 2 Tonnen PKW Anhänger und Minibagger dauert das 3 Wochen!

Er oder einer seiner Kollegen,http://www.doosanequipment.eu/doosanequipment/eu-de/news/press_release/NewStageIIIBDX255LC-3-Medium-Excavator.page

+

https://www.google.de/search?q=4+achser+kipper&client=firefox-a&hs=4O1&rls=org.mozilla:de:official&channel=sb&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=XbAeVOi-IqLd7QaTj4HYCw&ved=0CCsQsAQ&biw=1067&bih=525

schaffen das in 8 Std.

Die verbrauchen pro Stunde wesentlich mehr Energie als PKW und Minibagger!

 Spielzeug:                         120 Std x 12 Liter = 1440 Liter

Profesionelle " Rechner" Zwinkernd 8Std. x 100 Liter =  800 Liter

Was ist effizenter?

Verscheuere deine Rechner in der Bucht oder klopp sie  in die Tonne!

Als PC- Amateur wurde ich mich  vertrauensvoll an I5 K oder i7 wenden!

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank, Arbeit wird mit Leistung x Zeit berechnet! ...“

Optionen

Ja so ein Gedanke ist mir auch schon gekommen, denn selbst wenn meine beiden Bulldozer Stromschlucken bis selbst Putin blass wird sind, so gehören sie doch tatsächlich zu einer kleinen Elite die die 3 Millionenpunkte Marke überschritten hat. Nur mein Intel i3 führt diese Elite gerade an. Du hast recht, Intel-Rechner sind effizienter mit der Leistung als AMD Rechner.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander papa-frank1

„Was ist den deiner Meinnung nach ein vernünftiger Rechner? ...“

Optionen
Gehören Pentium II Rechner nicht mehr dazu?

Innerhalb von 15 Jahren hat sich Rechenleistung bei gleichbleibender Leistungsaufnahme wohl mindestens um Faktor 100 verbessert…

Weder Atoms, noch irgendwelche 10 Jahre alten Kisten erscheinen da sinnvoll.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Borlander

„Innerhalb von 15 Jahren hat sich Rechenleistung bei ...“

Optionen

Sorry, ich liebe nun mal Computer und so lange sie noch rechnen können, lasse ich sie rechnen. Einen Computer nicht rechnen zu lassen, schmerzt mich zu tiefst.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander papa-frank1

„Sorry, ich liebe nun mal Computer und so lange sie noch ...“

Optionen
Einen Computer nicht rechnen zu lassen, schmerzt mich zu tiefst.

So lange Dich das mehr schmerzt als monatlich 350 EUR für für einen mittleren Dauerstromverbrauch von 1,5KW zu zahlen. Dann solltest Du allerdings auch nicht über die Stromrechnung jammern…

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Sorry, ich liebe nun mal Computer und so lange sie noch ...“

Optionen

Hallo papa,

ist bei dir der Groschen noch nicht gefallen?

Im Februar 2013 wurde dir schon erklärt, dass I3 Books und noch minderwertige Geräte, für deinen Verwendungszweck nicht taugen.

Aber Augen zu und durch + weiterhin Geld verbrennen.Cool anstatt vernünftige Geräte zu kaufen.

Ist dein Internetanschluß für den Datentransfair von 27 PCs geignet? Bei mir, DSL 3000, dauern Updates und Downloads sehr sehr lange!

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa, ist bei dir der Groschen noch nicht gefallen? Im ...“

Optionen
Aber Augen zu und durch + weiterhin Geld verbrennen. anstatt vernünftige Geräte zu kaufen.

Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Meine Rechner haben bei WCG alleine schon 37.000.000 Punkte generiet. Reden wir weiter wenn einer von Euch das auch von seinen Renchnern sagen kann.

bei Antwort benachrichtigen
jueki papa-frank1

„Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Meine Rechner haben bei ...“

Optionen
eine Rechner haben bei WCG alleine schon 37.000.000 Punkte generiet

Siebenundreißig Millionen - Toll. Was machst Du damit?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 jueki

„Siebenundreißig Millionen - Toll. Was machst Du damit? Jürgen“

Optionen

Mich in der Rangliste kann weit nach vorne stellen.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Mich in der Rangliste kann weit nach vorne stellen.“

Optionen

Auch wenn du in der Rangliste ganz weit oben stehst, kannst du dir für die WCG Punkte, die MyGrid Credits oder BOING-Credits nichts kaufen, die Credits sind nur dazu gut, den menschlichen Drang nach Wettbewerb und dem Vergleich mit anderen zu befriedigen.
Nur der Gedanke und die Hilfeleistung, die durch diese Berechnungen erreicht werden zählen wirklich, doch wird auch IBM es gerne sehen, wenn ihre Produkte oft und lange genutzt werden, denn die stehen ja nicht sinnlos hinter dieser Idee, wenn auch der philantrope Gedanke nicht ganz verschwinden sollte. Nur sollte man eine Kosten/Nutzen-Rechnung machen und sich nicht blindlings in eine Idee verrennen.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_321652

„Auch wenn du in der Rangliste ganz weit oben stehst, kannst ...“

Optionen
Auch wenn du in der Rangliste ganz weit oben stehst, kannst du dir für die WCG Punkte, die MyGrid Credits oder BOING-Credits nichts kaufen, die Credits sind nur dazu gut, den menschlichen Drang nach Wettbewerb und dem Vergleich mit anderen zu befriedigen.

Wären diese aber nicht da, wüßte man nicht, wieviel man schon geleistet hätte und dann würde die Lust nicht mehr da sein.

Aber daran erkennt man auch warum eine resourenbasierte Ökonomie ohne Geld nicht funktionieren kann. Der Wettbewerb ist dann nicht mehr da.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 papa-frank1

„Wären diese aber nicht da, wüßte man nicht, wieviel man ...“

Optionen

ZwinkerndOK, ich wünsche dir weiter viel Spass bei deinem Vorhaben.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Meine Rechner haben bei ...“

Optionen

Nachtrag:

http://ark.intel.com/de/products/family/75025/4th-Generation-Intel-Core-i3-Processors#@Desktop

Sind die abgespeckten Book CPUs wirklich sparsam, wenn es um Rechenleistung geht?

Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Meine Rechner haben bei WCG alleine schon 37.000.000 Punkte generiet. Reden wir weiter wenn einer von Euch das auch von seinen Renchnern sagen kann

??????!!!!!! Mit welcher Energie und Geldverschwendung?

Wenn ich da mitspeile, dann mit dem i5 2500 und der i3 530 wird dann als Schreibmachine benutzt.

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Nachtrag: ...“

Optionen
Wenn ich da mitspeile, dann mit dem i5 2500 und der i3 530 wird dann als Schreibmachine benutzt.

Na dann legt doch los. Wenn Du dann bei 37.000.000 Punkte angekommen bist (das dürft wenigsten 10 Jahre dauern Lachend), dann zeig ich Dir wie man mit zwei Grafikkarten auf 140.000.000 Punkte kommt.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Na dann legt doch los. Wenn Du dann bei 37.000.000 Punkte ...“

Optionen

Hallo Papa Frank,

so langsam mache ich mir Sorgen! Einer von uns weiß weder wovon er spricht noch was er macht.Brüllend

Wenn Du dann bei 37.000.000 Punkte angekommen bist (das dürft wenigsten 10 Jahre dauern ), dann zeig ich Dir wie man mit zwei Grafikkarten auf 140.000.000 Punkte kommt.

Schlau gemacht habe ich mich!Lachend

http://de.wikipedia.org/wiki/Folding@home

Da steht sogar welche Grafikkarten nicht funktionieren!

Je schneller ein Projekt fertiggestellt ist, desto mehr Punkte bekommt man bei diesem Verein gutgeschrieben.

 Werden die Projekte durch die Vielzahl der chronisch UNTERMOTORISIERTEN  PCs ausgebremst?Überrascht

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo Papa Frank, so langsam mache ich mir Sorgen! Einer von ...“

Optionen
Werden die Projekte durch die Vielzahl der chronisch UNTERMOTORISIERTEN  PCs ausgebremst?

Wenn Du wie ich Rechner 24 Stunden am laufen hast, dann bleibt Dir gar nichts anderes übrig, als die untermotorisierten Netbook zu nehmen, denn meine Rechnung ist nicht durch die Netbooks entstanden, sondern durch die beiden Bulldozer, die dazu gekommen sind.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Wenn Du wie ich Rechner 24 Stunden am laufen hast, dann ...“

Optionen

Hallo papa frank

der Energieverbrauch ist 0815 Physik!

Vor dem Start, von  Rosetta, habe ich den I5  frisiert. + 8 GB. Bei mir läuft auch eine 4GB Ramdisc.

Nach Abzug von Ramdisc, Standbay und Frei, nutzt der PC 5GB RAM, wenn ich alles richtig interpretiert habe. http://250kb.de/iGMJpcP

Mein I5 benötigte für die Berechnung von Rosetta ca. 5 Std, bei 130 Watt! Der I3 530 verbraucht 40 Watt im Leerlauf. Mit 2/ I3 hätte ich eine Grundlast von 80 Watt, bleiben 2 X25 Watt für Rosetta. Begnügt sich ein I3 530 mit 65 Watt, unter Volllast?

Die CPUs deiner Books und der anderen Energiesparer, rechnen langsamer und benötigen mehr Zeit als eine Desktop CPU. Dabei wird mehr Energie verbraucht, als mit modernen PC s!

 Elektrische Arbeit? W ( Arbeit) = P( Leistung) x T ( Zeit)                                           10 KW x 3 Std = 30 KWh  oder 3KW X 10 Std = 35 KWh? Wirkungsgrad der NT und anderer Effekte deiner Energiesparer!

Die mehr als 20 Netzteile deiner Energiesparer  haben einen wesentlich beschisseneren  http://de.wikipedia.org/wiki/Wirkungsgrad , als 5 vernünftige Desktop- Netzteile.

Bei deinem System läuft nur der Zähler wirklich rund und im grünen Bereich!

http://250kb.de/G3tclje  http://250kb.de/uJSWVKP

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank der Energieverbrauch ist 0815 Physik! Vor ...“

Optionen

Das ist ja alles richtig was Du schreibt aber....jetzt muss ich erst einmal die Stromrechnung bezahlen, von meinen Schulden runter kommen und wenn ich dann mal ja langer Zeit wieder Geld auf dem Konto habe, kann ich deine Theorie in die Praxis umsetzen. Ich habe keine Ahnung wie lange das dauern wird aber schon in einem Jahr könnte es so weit sein.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Das ist ja alles richtig was Du schreibt aber....jetzt muss ...“

Optionen

Hallo papa frank

von den Schulden runterkommen? Konsequent die Stecker ziehen!

Heute habe ich bei I3 530 und I5 2500 mit Acronis Images erstellt und den Verbrauch gemessen.

Der I3 verbrauchte zwischen 90- und 98 Watt.   Bei Nickles verbrauch er mit 8 GB RAM, gute 50 Watt

Der I 5 schluckte zwischen 93- und 108 Watt. Hin und wieder begenügte der sich auch mit 75 Watt. Bei Nickles verbrauch er mit 8 GB RAM, gute 40 Watt.

Den I3 motte ich wieder ein!

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank von den Schulden runterkommen? Konsequent ...“

Optionen
von den Schulden runterkommen? Konsequent die Stecker ziehen!

Ja, ich lasse die beiden Bulldozer ja nicht das ganze Jahr an. Zur Zeit läuft bei mir nur der kleinere Bulldozer, der größere wird erst Ende Oktober wieder dazu geschaltet. Mal sehen wie lange ich die beiden laufen lassen aber Ende März müßte Schluß sein.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Ja, ich lasse die beiden Bulldozer ja nicht das ganze Jahr ...“

Optionen

Hallo papa frank,

bis auf einen i3 alle Stecker ziehen, die PCs verkaufen oder notschlachten http://www.scheideanstalt.de/  !  Den Dackel, Wellensittiche  und andere Kosten verursachende Dekoration verkaufen oder verschenken.

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Kabelschrat

„Hallo papa frank, bis auf einen i3 alle Stecker ziehen, die ...“

Optionen

Ne so nicht. Meine REchner bleiben an, bis sie nicht mehr funktionieren oder von der Software nicht mehr unterstützt werden.

Den Dackel, Wellensittiche  und andere Kosten verursachende Dekoration verkaufen oder verschenken.

Soll ich meine Lebensfreude auch mitentsorgen?

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 papa-frank1

„Ne so nicht. Meine REchner bleiben an, bis sie nicht mehr ...“

Optionen

Wozu braucht man so viel Rechner, ich habe Einen und der eicht mir.

Gruß
Jürgen

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Waldschrat_70

„Wozu braucht man so viel Rechner, ich habe Einen und der ...“

Optionen

Warum haben Menschen so viele Krankheiten? Eine reicht doch...Leben....führt mit Garantie zum Tode.

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 papa-frank1

„Warum haben Menschen so viele Krankheiten? Eine reicht ...“

Optionen

Bei einer oder mehreren Krankheiten kann man nicht einfach auf´s Knöppke drücken oder den Stecker ziehen.

Gruß
jürgen

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Waldschrat_70

„Bei einer oder mehreren Krankheiten kann man nicht einfach ...“

Optionen

Ja das stimmt auch wieder und es ist natürlich gemein was ich geschrieben habe, denn nichts sehnlicheres wünschen sich die kranken Menschen, nämlich ein nur Leben, wenn sie das doch nur könnten!

Aber ich bin Idealist, ich glaube doch tatsächlich, meine Rechner können alles besser machen. In Wirklichkeit sind es dann ganz andere Dinge, die das normale Leben den Menschen wieder möglich macht. Meine Rechner und natürlich auch alle anderen Rechner sind nur für mathematischen Theorien da, die überprüft werden. Ob das irgendjemanden je helfen wird? Es können einem da schon Zweifel kommen.

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat gelöscht_321652

„Da ist doch wieder diese Ungenauigkeit, du wirfst etwas in ...“

Optionen

Hallo silky- voice,

die PC- Rentner ackern für eine Universität oder so was. Aber die Stromkosten sind EXPLODIERT

http://www.nickles.de/forum/prozessoren/2013/prozessor-mit-64-treads-538978232.html

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
schoppes papa-frank1

„Ich wundere mich nicht über meine hohe Stromrechnung, ...“

Optionen

Wer sollte denn deiner Meinung nach die Stromrechnung bezahlen??? Immer noch *kopfschüttel*

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 schoppes

„Wer sollte denn deiner Meinung nach die Stromrechnung ...“

Optionen

Eprimo soll das bezahlen. Deren Eprimos kommen in MEINEN Vergnügungspark, haben FUN ohne Ende und ICH soll das bezahlen? WARUM???

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 papa-frank1

„Eprimo soll das bezahlen. Deren Eprimos kommen in MEINEN ...“

Optionen
Deren Eprimos kommen in MEINEN Vergnügungspark, haben FUN ohne Ende

Sind die 27 denn alles Eprimos, oder sind da auch Eprimas bei? Ohne die ist der Fun doch nur halber Spaß.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_238890

„Sind die 27 denn alles Eprimos, oder sind da auch Eprimas ...“

Optionen

Halt Dich fest, die sind zweigeschlechtig!!!

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Halt Dich fest, die sind zweigeschlechtig!!!“

Optionen

die pflanzen sich selber fort. und dein energie versorger stellt dir ein notstrom diesel hin?...

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„die pflanzen sich selber fort. und dein energie versorger ...“

Optionen

Nö der liefert diese zweigeschlechtigen Kerle und soll ich bezahlen. NEEE, mach ich nicht.Brüllend

bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Nö der liefert diese zweigeschlechtigen Kerle und soll ich ...“

Optionen

wie sieht den unser stromnetz aus? wenn er alles hochfährt werden in halb D die kerzen aus dem keller geholt?^^

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 papa-frank1

„Halt Dich fest, die sind zweigeschlechtig!!!“

Optionen

Ich kann mir vorstellen, dass diese wilde Horde Dich ganz schön auf Trabb hält und die Stromzähler pfeifen lässt.
Da gehen doch sicher 8KWh durch.

Und die Arbeiten den ganzen Tage alle an einer Aufgabe?

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_238890

„Ich kann mir vorstellen, dass diese wilde Horde Dich ganz ...“

Optionen

Im letzten Jahr habe ich laut REchnung 13.227 KWh verbraucht und ja die arbeiten den ganzen Tag. Nur diese böse Firma M$ weiß das zu verhindert mit ihren Updates

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 papa-frank1

„Im letzten Jahr habe ich laut REchnung 13.227 KWh verbraucht ...“

Optionen

Mensch, das ist ja doppelt so viel wie bei mir und ich habe ganz selten mal 3 Rechner an.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_238890

„Mensch, das ist ja doppelt so viel wie bei mir und ich habe ...“

Optionen

27 Rechner von mir gegenüber deinen maximalen 3 Rechnern, sind bei mir 9 mal mehr. Wie kommst auf maximal 3 fach?

bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat gelöscht_238890

„Sind die 27 denn alles Eprimos, oder sind da auch Eprimas ...“

Optionen

Hallo hatterchen,

da sind einige Esprimas im Vergenügungspark! Aus 13 wurden 27. Zwinkernd

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 Kabelschrat

„Hallo hatterchen, da sind einige Esprimas im ...“

Optionen

man sollte sie im auge behalten... sonst gehen die akw wieder ans netz...

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„man sollte sie im auge behalten... sonst gehen die akw ...“

Optionen

War so wieso eine blöde Idee, die Dinger abzuschalten. Den Atommüll kann man nicht einfach so abschalten und wenn er ohnehin schon da ist, warum dann kein Atomstrom?

bei Antwort benachrichtigen
Borlander papa-frank1

„War so wieso eine blöde Idee, die Dinger abzuschalten. Den ...“

Optionen
Den Atommüll kann man nicht einfach so abschalten und wenn er ohnehin schon da ist, warum dann kein Atomstrom?

Weil durch den Betrieb von AKWs noch mehr Atommüll anfallen würde und man beim vorhandenen schon nicht weiß wohin?

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Borlander

„Weil durch den Betrieb von AKWs noch mehr Atommüll ...“

Optionen

Da haben wohl ein paar Leute nicht zu Ende gedacht. Siehste, darum war die Jungend damals so rebellisch. Die wußten genau was da auf sie zu kommen würde. Halbwertszeiten von bis zu 10.000 Jahren einfach ignorieren, das ist wohl das Verantwortungsloseste von dem ich je gehört habe.

Aber die Japaner sind ja bei diesem Thema extrem krass drauf. Den fliegt da gleich mehrere Reaktoren um die Ohren und die bleiben der Atomkraft treu. Alter, sind die stur.

bei Antwort benachrichtigen
jueki papa-frank1

„Da haben wohl ein paar Leute nicht zu Ende gedacht. Siehste, ...“

Optionen
Den fliegt da gleich mehrere Reaktoren um die Ohren und die bleiben der Atomkraft treu.

Dazu noch in geologisch unsicheren, gefährdeten Bereichen.
Aber das macht nichts - japanische Politiker und Unternehmen können überzeugend einen reumütigen Gesichtsausdruck schauspielern und sich mit unterwürfigen Worten nach der Katastrophe bröckchenweise entschuldigen.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
michaelg123 papa-frank1

„Wenn der Strom mal ausfällt, muß ich alle Geräte aus den ...“

Optionen

^wie bekommst du die wärme unter kontrolle ?im winter ok fenster auf(da taut sogar der schnee gegenüber^^

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 michaelg123

„wie bekommst du die wärme unter kontrolle ?im winter ok ...“

Optionen

Im Sommer kann es schon mal kritisch werden aber da sind meine großen Stromfresser, Bulldozer mit GTX 670 und Bulldozer II mit GTX 760 ausgeschaltet.

GAS von Putin?...Brauch ich nicht, meine Bulldozer, die wärmen mich.

bei Antwort benachrichtigen
Alter68er papa-frank1

„Im Sommer kann es schon mal kritisch werden aber da sind ...“

Optionen

Hallo @all!

Warum halte ich diesen Thread für ein Fake?

Der TO hat sich in diesem Forum nicht gerade durch PC-Sachkenntnis ausgezeichnet.

Nun will er eine Clientfarm verwalten können?

Na für mich ein verfrühtes Weinachtsmärchen

Damiit bin ich auch schon raus.

MfG.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Alter68er

„Hallo @all! Warum halte ich diesen Thread für ein Fake? Der ...“

Optionen

Gut was brauchst Du als Beweis?

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Alter68er

„Hallo @all! Warum halte ich diesen Thread für ein Fake? Der ...“

Optionen
Warum halte ich diesen Thread für ein Fake?

Damit triffst du den Nagel wohl auf den Kopf!

Ich habe den Eindruck, dass der Threadstarter "einfach nur quatschen" will, denn immerhin hat er diesen Thread auf dem Brett "Off Topic" platziert - und Off Topic steht für:

"Fußballärger? Allgemeine Diskussionen zu beliebigen Themen? Einfach nur Quatschen? Hier ist das Diskussionsbrett für alle Themen, die auf den anderen Brettern nichts zu suchen haben."

Alles klar? :-)

Gruß

K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_84526

„Damit triffst du den Nagel wohl auf den Kopf! Ich habe den ...“

Optionen

Hallo, das ist das gleiche Sparte wie beim letzten mal und da habe ich ungewollt in ein Hornissennest gestochen.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken gelöscht_84526

„Damit triffst du den Nagel wohl auf den Kopf! Ich habe den ...“

Optionen

Nabend Heinz,

der Thread wurde von uns nach OT verschoben. Ursprünglich war er auf dem Win 8-Brett, dort hatte er aber nach dem Verlauf nichts mehr zu suchen. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Knoeppken

„Nabend Heinz, der Thread wurde von uns nach OT verschoben. ...“

Optionen

Moin Jörg,

der Thread wurde von uns nach OT verschoben.

Dann ist er ja jetzt auf dem richtigen Brett. :-)

Gruß

Heinz

bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 Knoeppken

„Nabend Heinz, der Thread wurde von uns nach OT verschoben. ...“

Optionen

Erlöst ihn und uns alle doch endlich und gebt ihm den Trollorden, um den er regelrecht bettelt.

Entweder ist das ein Fake oder er ist nicht ganz knusper. So oder so, für ihn wäre eine Zwangspause hilfreich.

Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat olliver1977

„Erlöst ihn und uns alle doch endlich und gebt ihm den ...“

Optionen

Hallo olliver,

halt dich doch raus, wenn es dir nicht passt.

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 Kabelschrat

„Hallo olliver, halt dich doch raus, wenn es dir nicht passt.“

Optionen

Sag mal bist du noch ganz knusper?

Beim User Man_eva und seinen zweit- und drittaccounts hättet ihr draufgeprügelt wie die Berserker und diesen Troll, der auch noch die Leute angreift, erfreut ihr euch an dem geistigen Durchfall.

Er bettelt gerade zu um einen Trollorden und man lässt ihn gewähren. Da wird eindeutig mit zweierlei Maß gemessen.

Und von dir, Kabelschrat, lass ich mir schonmal garnicht den Mund verbieten.

Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat olliver1977

„Sag mal bist du noch ganz knusper? Beim User Man_eva und ...“

Optionen

Hallo oliver,

Sag mal bist du noch ganz knusper?

man soll nicht von sich auf andere schließen!

Bei Manne waren die Einschaltquoten zu hoch. 8661, in einem Beitrag, da erblassen viele vor Neid!Zwinkernd

Da wird eindeutig mit zweierlei Maß gemessen

 sondern mit mit zehnerlei Maß!

Beiträge über die ich mich köstlich amüsiert habe, werden gelöscht. Aber wie lange wurde auf der "Kinderbetreuung" vom Vatikan herumgeritten?Brüllend

Solange bis unser Chef vom Fußvolk richtig Feuer bekommen hat!

Ich beteilige mich an Beiträge die mir passen, alles andere ignoriere ich.

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 Kabelschrat

„Hallo oliver, man soll nicht von sich auf andere schließen! ...“

Optionen
man soll nicht von sich auf andere schließen!

Keine Panik, das tu ich nicht.

Bei Manne waren die Einschaltquoten zu hoch. 8661, in einem Beitrag, da erblassen viele vor Neid!

Nur hat er afaik, keine User angegriffen, die ihm helfen wollten. Das er in Sachen PCs keinerlei Ahnung hat, kann man ihm nicht vorwerfen.

sondern mit mit zehnerlei Maß!

Bei Manne, wurde sofort draufgeprügelt und hier wird noch Beifall geklatscht. Das geht mal garnicht. Wenn man ihm gewähren lässt, gibt das ein Geschmäckle von Sympathiebonus und sowas ist Arsch. Wenn dann müssen alle User gleich behandelt werden und im vergleich zu Manne, sehe ich das hier nicht. Manne hat durch unwissenheit geglänzt und hier wird der Unsinn noch angeheizt.

Ich beteilige mich an Beiträge die mir passen, alles andere ignoriere ich.

Kannst du ja auch gerne tun, dem TE bei seinem Unfug noch anzufeuern ist allerdings eher schädlich für das Forum.

Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Alter68er

„Hallo @all! Warum halte ich diesen Thread für ein Fake? Der ...“

Optionen
Damiit bin ich auch schon raus.

Nun hab dich nicht so.
Fürs Bett ist es zu früh, im Kühlschrank ist nix drinn und das Fernsehprogramm ist heute wieder Müll.
Warum willst Du dich hier ausklinken Gott sei Dank, bleib doch noch ein bisschen um Gottes Willen.Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Alter68er gelöscht_238890

„Nun hab dich nicht so. Fürs Bett ist es zu früh, im ...“

Optionen
bleib doch noch ein bisschen um Gottes Willen.

Nöhh mir hängt Dein

noch im Schädel!:aggro:

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Alter68er

„Nöhh mir hängt Dein noch im Schädel!“

Optionen

Nun sag mal was ich Dir an Beweisen liefern soll, damit Du das auch mit den 27 Rechner glaubst.

bei Antwort benachrichtigen
kongking papa-frank1

„Nun sag mal was ich Dir an Beweisen liefern soll, damit Du ...“

Optionen
Nun sag mal was ich Dir an Beweisen liefern soll, damit Du das auch mit den 27 Rechner glaubst.

Ein Nacktfoto mit dir vor deiner Rechnerfarm.

Das sollte dann vor weiteren Fragen oder Anfragen schützen.

Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Alter68er

„Hallo @all! Warum halte ich diesen Thread für ein Fake? Der ...“

Optionen
Fake

Selbst wenn es ein Fake ist, wovon ich eigentlich auch ausgehe, ist das hier doch ein recht witziger Thread.

bei Antwort benachrichtigen
jueki papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

...aber Ma_Neva wurde rausgeschmissen....

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_321652 jueki

„...aber Ma_Neva wurde rausgeschmissen.... Jürgen“

Optionen

Woher kommt diese plötzliche Ungeduld ?...

MfG

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 jueki

„...aber Ma_Neva wurde rausgeschmissen.... Jürgen“

Optionen

Was Ma_Neva wurde rausgeschmiesen? Was soll der den getan haben. der tut doch keiner Seele ein Leid zu.

bei Antwort benachrichtigen
jueki papa-frank1

„Was Ma_Neva wurde rausgeschmiesen? Was soll der den getan ...“

Optionen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 jueki

„...aber Ma_Neva wurde rausgeschmissen.... Jürgen“

Optionen

Also im Sport ist es so, wer für Andere die gelbe Karte fordertStirnrunzelnd, erhält häufig selber eine, wegen Unsportlichkeit.

Wir sind hier auf OT und @Ma_neva wurde sicher nicht befördert weil er auf OT schrieb.

bei Antwort benachrichtigen
jueki papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen
Ich wundere mich nicht über meine hohe Stromrechnung, sondern ich wundere mich darüber, das ich sie bezahlen muß

Das ist in der Tat eine Unverschämtheit.
Hast Du schon mal über eine Bürgerinitiative nachgedacht?

"Freier Strom für Freie Bürger!"

- wäre doch ein ansprechender Name?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 jueki

„Das ist in der Tat eine Unverschämtheit. Hast Du schon mal ...“

Optionen

Keine schlechte Idee und wenn man schon dabei ist ein bedingungsloses Mindesteinkommen wäre wirklich nicht von schlechten Eltern.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 papa-frank1

„Keine schlechte Idee und wenn man schon dabei ist ein ...“

Optionen
ein bedingungsloses Mindesteinkommen wäre wirklich nicht von schlechten Eltern.

Jou alter, Harz4 für alle.Cool

Nach Edith: Neee, besser nücht, da käme ich ja viel schlechter weg als armer west-Rentner.Verlegen

bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 gelöscht_238890

„Jou alter, Harz4 für alle. Nach Edith: Neee, besser ...“

Optionen

Na arbeiten kannst Du ja immer noch. Fleißige Menschen soll man nicht aufhalten.Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

Um was geht es?

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 torsten40

„Um was geht es?“

Optionen

Speicherplatz :-)

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
nettermensch Waldschrat_70

„Speicherplatz :-“

Optionen
Speicherplatz :-)

PC  oder  Brain ? :-)

Wenn man was will findet man einen Weg , wenn man was NICHTwill, findet man eine Ausrede
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 nettermensch

„PC oder Brain ? :-“

Optionen

Beides :-)

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Kabelschrat papa-frank1

„Speicherplatzverbrauchswahnsinn“

Optionen

Hallo papa frank,

ich überprüfe gerade den " Spritkonsum" vom Think Pad. Interessante Werte!

Kauf dir mal http://www.conrad.de/ce/de/overview/1114014/?gclid=CM7v6eCsgcECFSTMtAodVzEATg&insert_kz=NA&hk=SEM&WT.srch=1&s_kwcid=AL!222!3!43714757121!e!!g!!stromverbrauch%20messen&ef_id=VCanKAAABCXf10ua:20140927120144:s so ein Gerät und überprüf den Verbrauch deiner Rechner, bei der Arbeit.

Gruß

Manchmal frag ich mich, ob die Welt von klugen Köpfen regiert wird, die uns zum Narren halten oder von Schwachköpfen die es ernst meinen. M. Twain
bei Antwort benachrichtigen