Off Topic 19.895 Themen, 220.513 Beiträge

seltsame Frauenquote

Reverend Leatherman / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo an alle ! Ich bin noch relativ neu dabei, aber dafür um so intensiver *g*. Was mir in letzter Zeit auffällt, sind die vielen Erstposterinnen. Neuester Höhepunkt ist das explodierende Netzteil von einer gewißen Conny. Ich werde da das Gefühl nicht los, dass die Damen in Wirklichkeit einen Ding-Dong haben. Ich meine, welche Frauen haben solche Probleme ??? Und wenn : Die werden doch eher ihren versierten Schwager ansprechen als sich erst umständlich einen Zugang zu nickles zu erstellen ?! Woher sollen die überhaupt nickles kennen - inseriert die Seite in der Brigitte ??? Auch die Tatsache das sich diese Posterinnen nie wieder melden spricht wohl eher dafür, dass sich in Wirklichkeit irgendein männlicher Spaßvogel köstlich über die Antworten amüsiert. Es gibt bestimmt auch reale Damen mit Computerproblemen, aber dreiwortpostings (ram kaputt - nun ?) von irgendwelchen natalie58 und co.kg sollte man doch eher ignorieren, oder nicht ?

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Reverend Leatherman

„seltsame Frauenquote“

Optionen

Hi!

Die Postings mit weniger als 6 Worten bitte nicht stören!!!

Das ist ein quantenphysikalisches sozialologisches Experiment.

Wir versuchen hier zu beweisen, dass Leute, die solch ein Posting absetzen, dabei ihre gesamte quantenphysikalische soziologische Energie verbrauchen, so dass sich sich noch während des Absenden des Beitrages desintegrieren und damit auch rückwirkend aufhören zu existieren.

Die Nachricht ist damit der einzige Spur und vorhandene Beweis für ihre Exitenz in diesem Universum.

Bis dann
Andreas

PS: Trolle sind möglich, aber nicht in jedem Fall warscheinlich.

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Reverend Leatherman

„seltsame Frauenquote“

Optionen

Eh alles Fake-Accounts die sich nie wieder melden...

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
SirHenrythe3rd MadHatter

„Eh alles Fake-Accounts die sich nie wieder melden...“

Optionen

Hallo Reverend,

das finde ich ja bemerkenswert, dass dir das schon nach so kurzer Zeit
aufgefallen ist !
Ich habe es vor ein paar Wochen mal gewagt zu erwähnen, dass
mir diese als-Weibchen-postenden-Trolle aufgefallen sind.
Da habe ich hier (rhetorisch) voll einen auf den Deckel bekommen.
Inzischen ist es aber wohl so offensichtlich, dass es
bereits weiteren Usern aufgefallen ist.

Hintergrund dürften uralte Klischees sein :
der verpickelte Nerd, der eh nie eine Frau abbekommt.
Sobald der eine (augenscheinliche) Dame in seiner
virtuellen Welt entdeckt, drehen sofort die Hormone durch.

Auf dieser Basis erstelle man sich einen weiblich anmutenden
account (je süffisanter der Name desto besser) und
man wird von Reaktionen erschlagen; egal was für ein
Stumpfsinn von ihr gepostet wurde.

Ich habe leider aktuell einen sehr traurigen Fall im
Kollegenkreis.
Der Mann geht auf die 30 zu, hat aber keine
Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht in der
realen Welt. Das ist bedauerlich keine Frage !
Komisch wird es erst, wenn man sich den anguckt,
seitdem er intensiv mit einer Dunkelelfin
rumflirtet, die er bei World of Worldcraft beim
angeln kennengelernt hat.
Der geht jetzt richtig ab - der ist quasi
das erste mal verliebt in seinem Leben.
Das komplette Programm : sms´en, chatten, Fotos
schicken,Herzklopfen...
Spätere Heirat leider ausgeschlossen, an einem Treffen
in der "Real-World" ist die Dunkelelfin nicht interessiert.
Solange solche hormonellen Mechanismen sogar
digital möglich sind, kann sich ein
Poster unter weiblichen Namen der aktiven
Unterstützung einiger männlicher User sicher sein !

Und genau deswegen kann ich deinen Schlusssatz nur
unterstreichen :
Wenn wir schon so schlau sind, und diese Threads
als Fake / Trollware erkennen...ja dann nicht nur von
ignorieren sprechen, sondern auch praktizieren !(!)


Thestesterongestärkten Gruß an alle !,
SirHenry

An dieser Stelle bitte eine coole Signatur vorstellen
bei Antwort benachrichtigen
Reverend Leatherman SirHenrythe3rd

„Hallo Reverend, das finde ich ja bemerkenswert, dass dir das schon nach so...“

Optionen

So einen ähnlichen Fall habe ich auch unter meinen Mitschülern. Da ist einer, den wir nur Mister Jamba nennen. Der flirtet da mit irgendeinem SMS-Computer namens Lydia. Der gibt dafür wahnsinnig viel Holz aus, ist aber glücklich. Die Hor(ror)mone scheinen da wirklich ein Rolle zu spielen, man braucht ja nur die gähnende Langeweile in chaträumen zu beobachten bis zu dem Punkt, an dem ein Name wie eben natalie58 in der Liste auftaucht. Auf einmal boxt der Papst im Kettenhemd *fg*.

bei Antwort benachrichtigen
Homer Simpson SirHenrythe3rd

„Hallo Reverend, das finde ich ja bemerkenswert, dass dir das schon nach so...“

Optionen

wenn's mal wenigstens intelektuelle Highlights wären

a la Claire Grube

aber diese Trolle schaden Nickles ungemein ... ich les schon garnicht mehr mit , ergo antworte ich auf so nen Driss nich .

und dieser prosseco ( aus dem sonnigen Süden Mexikos ) alias christus 2002 ist der " Allerschürfste "
H.J. Simpson .. ehemaliger VIP -Kandidat ... aber das ist schooooonnn lange her ........ und interessiert niemand mehr ........mich sowieso nicht : )

[Diese Nachricht wurde nachtrräglich bearbeitet.]

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Reverend Leatherman

„seltsame Frauenquote“

Optionen

>&lt(((°>
HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
SirHenrythe3rd Zaphod

„seltsame Frauenquote“

Optionen

Danke für diesen Thread !


Mal wieder herrlich gelacht (*träneausdemAugewisch*) !

Woher sollen die überhaupt nickles kennen - inseriert die Seite in der Brigitte ???

war schon super, der Beitrag von Andreas ist ja eh reine Ironie, aber

Claire Grube

hat mir gerade den Rest gegeben !!! (*kippweg*)

Thanx @ all und weitermachen :o),
SirHenry

P.S. Auch wenn es furchtbar peinlich sein mag....was bedeutet dieser Fisch,
den ich bei Zaphods Beitrag nicht zum ersten mal sehe.
Ist das jetzt in Anlehnung an "Christus 2002" ein Wink auf das
Symbol Jesu (SirHenry = kein Christ, weiß das aber trotzdem :-),
oder hat es eine ganz andere Bedeutung ???

An dieser Stelle bitte eine coole Signatur vorstellen
bei Antwort benachrichtigen
mr_drehmoment SirHenrythe3rd

„schöner thread....“

Optionen

... ist, dass der Fisch als Sinnbild für die Bücher/Comics/Filme "Per Anhalter durch die Galaxis" stehen - "Thanks for all the fish" - Danke für den Fisch.
"Zaphod" Beeblebrocks ist dort der Präsident der Galaxis - zugegeben ein ziemlich durchgeknallter Irrer mit zwei Köpfen.

Schlimmer ? Geht immer !!!
bei Antwort benachrichtigen
Hühnerschregga mr_drehmoment

„Meine Vermutung...“

Optionen

...ist zaphod auch stumm wie ein fisch (in solchen fällen) ;)

bei Antwort benachrichtigen
SirHenrythe3rd Hühnerschregga

„vielleicht...“

Optionen

Oh Mann !, ich habe The Hitchhikers Guide to the Galaxy
sogar seinerzeit mit Hochgenuss gelesen, aber daran
konnte ich mich nicht erinnern ;-(
Was hängengeblieben ist, ist der neurotische Roboter, ich
glaube der hieß Melvin, kann das sein ?
Wie auch immer : danke für die Erklärung !

An dieser Stelle bitte eine coole Signatur vorstellen
bei Antwort benachrichtigen
Rigor Mortis mr_drehmoment

„Meine Vermutung...“

Optionen

Daher könnte es zwar theoretisch auch kommen,ich vermute aber eher einmal,daß Zaphod Trollfutter meint. Trolle in Foren füttert man Traditionsgemäß mit einem Hering, was wohl aus einem ziemlich alten Rollenspiel stammt in dem man einen red erring aufsammeln mußte um an einem Troll vorbei zu kommen. Vielleicht kommt es auch ganz wo anders her.

bei Antwort benachrichtigen
Brezel SirHenrythe3rd

„schöner thread....“

Optionen

@P.S. Auch wenn es furchtbar peinlich sein mag...

Der Fisch dient dazu Trolle zu füttern.
Info: http://www.dontfeedthetroll.de/

Zaphod ist also der Meinung, das der Beitrag Trollerei ist.
Diese Ansicht kann ich aber nicht teilen, denn im Kern hat der Priester wohl recht, auch wenn ich sein Frauenbild nicht teilen kann.
Ich hoffe, das er es nur ironisch gemeint hat und es nicht seine Überzeugung ist.

Die Zahl der neuen Useraccounts, die hier nur einmalig posten und seltsame Fragen stellen ist in letzter Zeit deutlich gestiegen.
Das haben ja nun schon etliche der regelmäßigen User bemerkt.

So ein Thread wie dieser bringt diesen Trollen aber auch wieder die Aufmerksamkeit, die man ihnen eigentlich verweigern wollte/sollte.
Ich bin der Meinung das diese Einwegtrolle nicht weiter stören.

Man kann nicht jeden der sich hier neu anmeldet erst darauf überprüfen ob er "seriös" ist.
Wenn mir eine Frage halbwegs vernünftig erscheint, antworte ich darauf, wenn nicht, lasse ich es.
Wenn ich dabei mal auf einen Einwegtroll hineinfalle ist das nicht weiter schlimm. Vielleicht hilft die Antwort einem anderem user ja trotzdem weiter.
Es wäre mit Sicherheit falsch, garnicht mehr auf neu angemeldete User zu reagieren.
Dann hätten diese Trolle das erreicht was sie möchten: Das Forum ginge langfristig den Bach herunter.

Also leben wir weiterhin mit diesen traurigen Gestalten und freuen uns darüber, dass sie nur hier herumtrollen statt auf der Strasse alten Damen die Handtasche zu rauben.


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Brezel

„schöner thread....“

Optionen

> So ein Thread wie dieser bringt diesen Trollen aber auch wieder die Aufmerksamkeit, die man ihnen eigentlich verweigern wollte/sollte.

Genau das ist es ;-)
*IMO* betreibt unser lederhäutiger Wanderprediger mit einem solchen Thread Trollfütterung. Da Fisch teuer ist, habe ich ihm eben mal einen spendiert ;-).

Zum Fisch: http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Internet%29.

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Brezel Zaphod

„ So ein Thread wie dieser bringt diesen Trollen aber auch wieder die...“

Optionen

Leider gelingt es in einem so großen Forum fast nie, einen Troll zun ignorieren. Es findet sich immer jemand der ihm Aufmerksamkeit schenkt.
Das kann man wohl nicht verhindern.
Insofern ist dieser Thread sicher kontraproduktiv.
In letzter Zeit gelingt es mir aber schon ganz gut, meine Finger still zu halten. :-)
Unser Perlwein nimmt hier sicher eine Sonderstellung ein. Bei dem bin ich mir immer noch nicht sicher, ob er es nicht besser kann, oder ob er es nur nicht will. Aber er zahlt ja sogar dafür, also bin ich gnädig. Und irgendwie ist er ja auch auf besondere weise amüsant. :-)


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown Brezel

„Leider gelingt es in einem so großen Forum fast nie, einen Troll zun...“

Optionen

>> Bei dem bin ich mir immer noch nicht sicher, ob er es nicht besser kann, oder ob er es nur nicht will.

DAS frage ich mich auch seit ca. 3 Wochen. Aber in der Tat: Er nervt, aber einen gewissen Unterhaltungswert kann man ihm auch nicht absprechen.

Ich persönlich würde mich aber doch selbst einweisen, wenn ich mal so werden sollte ;-)

Gruß
Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen
Brezel Crusty_der_Clown

„ Bei dem bin ich mir immer noch nicht sicher, ob er es nicht besser kann, oder...“

Optionen

***Ich persönlich würde mich aber doch selbst einweisen, wenn ich mal so werden sollte ;-)***
Wenn Du SO weit bist, wirst Du dazu nicht mehr in der Lage sein. :-)


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown Brezel

„ Ich persönlich würde mich aber doch selbst einweisen, wenn ich mal so werden...“

Optionen

>> Wenn Du SO weit bist, wirst Du dazu nicht mehr in der Lage sein. :-)

OK. Da ich aber gute Kontakte zu einer angehenden Psychologin habe und eine Bekannte von mir in einer Klapse arbeitet, werde ich wohl doch dort landen, falls es wider Erwarten mal soweit kommen sollte.

Vielleicht helfen im Anfangsstadium auch ein paar Medikamente. Hier in unserem speziellen Fall wohl eher nicht mehr.

;-)

Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen
Brezel Crusty_der_Clown

„ Wenn Du SO weit bist, wirst Du dazu nicht mehr in der Lage sein. :- OK. Da ich...“

Optionen

***Vielleicht helfen im Anfangsstadium auch ein paar Medikamente. Hier in unserem speziellen Fall wohl eher nicht mehr.***
So viele Pillen wie der bräuchte, würden unweigerlich zum Tod führen.

Eigentlich ist das aber garnicht so lustig. Ich habe im Freundeskreis einen Fall wo tatsächlich keine Pillen mehr helfen. Das ist schon erschütternd, dass mit zu erleben. Da bleibt ein Vater mit 2 Kindern zurück und eine Mutter vor der selbst ihre Kinder Angst haben.


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen