Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert

Michael Nickles / 110 Antworten / Baumansicht Nickles

Natürlich sieht es jeder sowieso bereits: die neue Startseite von Nickles.de ist aktiviert. Damit ist ein weiterer Schritt zur Modernisierung von Nickles.de erledigt. Der neue Texteditor kann ja ebenfalls bereits ausprobiert werden, aber der funktioniert noch nicht bei allen so reibungslos wie er soll.

Grund ist wie bereits gesagt, dass bei Nickles.de viel alter Code entrümpelt werden muss, der sich unter anderem auch störend auf den neuen Editor auswirkt. Drum haben wir den Editor erst mal ruhen lassen und die Sache von vorne, bei de Startseite angepackt.

Das Layout der Startseite und den „Live-Ticker“ links werden wir schrittweise auch für alle anderen Seiten von Nickles.de einführen. Ab sofort geht es mit dem härtesten Brocken los: die Modernisierung der Foren auf Nickles.de.

An dieser Stelle schon mal so viel: es gab bereits öfters den Vorschlag, wir sollten ein „Baukasten-Forum“ verwenden, wie es auch fast alle anderen tun. Das werden wir nicht machen. Zur Umsetzung vieler neuer Ideen benötigen wir ein selbstgestricktes Forum, Baukästen sind da nicht flexibel genug.

Kritik zur neuen Startseite ist hier natürlich herzlich willkommen.

Übrigens: ob die Breite der Startseite exakt so bleiben wird und ob sie zentriert bleibt oder linksbündig ausgerichtet wird, ist noch nicht endgültig entschieden. Das entscheiden wir im Rahmen des Forenumbaus.

bei Antwort benachrichtigen
htffan Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Im ersten Moment etwas ungewohnt aber das ist bei was neuem ja immer so.
Was ein bisschen stört: Einige Nachrichten erscheinen mehrfach also Links und in der Mitte.

"Blicken Sie dem Tier in die Augen und entdecken sie dessen wahre Persönlichkeit!" "Ich blicke, aber was ich sehe macht mir Angst!" "Hast du kapiert was er gesagt hat?" "Nein! Aber er hat ein Megafon!"
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod htffan

„Im ersten Moment etwas ungewohnt aber das ist bei was neuem ja immer so. Was ein...“

Optionen

Links ist ein Liveticker, da erscheinen *neue* *Antworten* auf Postings. Das können natürlich auch Antworten auf News oder Threads sein, die rechts gefeatured werden ....

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles htffan

„Im ersten Moment etwas ungewohnt aber das ist bei was neuem ja immer so. Was ein...“

Optionen
Einige Nachrichten erscheinen mehrfach also Links und in der Mitte.

Die linke Spalte wird es demnächst auf jeder Nickles-Seite geben, auch außerhalb der Startseite.
Auf der Startseite lässt sich kaum verhindern, dass Themen kurzfristig links und rechts zu sehen sind.
bei Antwort benachrichtigen
htffan Michael Nickles

„ Die linke Spalte wird es demnächst auf jeder Nickles-Seite geben, auch...“

Optionen

Das hab ich mir schon gedacht

"Blicken Sie dem Tier in die Augen und entdecken sie dessen wahre Persönlichkeit!" "Ich blicke, aber was ich sehe macht mir Angst!" "Hast du kapiert was er gesagt hat?" "Nein! Aber er hat ein Megafon!"
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„ Die linke Spalte wird es demnächst auf jeder Nickles-Seite geben, auch...“

Optionen

In der Timeline stehen lauter Antworten auf mein altes Gequatsche, das geht hoffentlich bald weg.
Soll dort erscheinen was aktuell grad abgeht? Da müsste man den Browser dazu bringen sich alle
paar Minuten zu aktualisieren. Andy

Nachtrag: Erscheinen dort immer Antworten auf meine Beiträge? Wenn dem so ist, eine gute Idee.

"Ahnung haben, nicht nur Meinung" Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod andy11

„In der Timeline stehen lauter Antworten auf mein altes Gequatsche, das geht...“

Optionen
In der Timeline stehen lauter Antworten auf mein altes Gequatsche, das geht hoffentlich bald weg.

Klick mal drauf, dann sind sie weg ;)

Da müsste man den Browser dazu bringen sich alle
paar Minuten zu aktualisieren.


Aktuell aktualisiert der alle 30 Sekunden nur die Timeline ...

HTH, Z.
bei Antwort benachrichtigen
htffan Zaphod

„ Klick mal drauf, dann sind sie weg Aktuell aktualisiert der alle 30 Sekunden...“

Optionen

daran stört mich dass ich dann nur diese eine antwort sehen kann. Wär besser wenn man alles sehen könnte

"Blicken Sie dem Tier in die Augen und entdecken sie dessen wahre Persönlichkeit!" "Ich blicke, aber was ich sehe macht mir Angst!" "Hast du kapiert was er gesagt hat?" "Nein! Aber er hat ein Megafon!"
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Zaphod

„ Klick mal drauf, dann sind sie weg Aktuell aktualisiert der alle 30 Sekunden...“

Optionen

Obwohl ich alles (Chronik usw.) gelöscht habe, erscheint jetzt wieder die "alte" große Startseite.
Der FF4 mag die "Neue" auch nicht und holt sich immer wieder die Alte ;-) Grübel, Andy.

"Ahnung haben, nicht nur Meinung" Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod andy11

„Obwohl ich alles Chronik usw. gelöscht habe, erscheint jetzt wieder die alte...“

Optionen

Sollte wieder gehen ...
Ggf. nochmal Cache löschen ....

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Huch....man hab ich mich eben erschrocken !!! Für ne Sekunde dachte ich mein Firefox spinnt und stellt nickles.de nicht mehr richtig dar. Wie könnt ihr sowas ohne Vorwarnung machen ??

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_268748 mi~we

„Huch....man hab ich mich eben erschrocken !!! Für ne Sekunde dachte ich mein...“

Optionen

Mir auch gerade passiert, nach dem nun 7. Versuch FF4 zum laufen zu bringen ist dieser gestartet, und alles war anderst, hatte schon gedacht dies wäre schon wieder ein neues Erscheinungbild von FF4.
MfG

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ha !!!!! 17.00 Uhr, wieder alte Startseite. Wollt ihr mich wahnsinnig machen ?

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„Ha !!!!! 17.00 Uhr, wieder alte Startseite. Wollt ihr mich wahnsinnig machen ?“

Optionen

Ich schau gerade, warum die immer wieder reingeblendet wird ...

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Ich schau gerade, warum die immer wieder reingeblendet wird ...“

Optionen

17.15 Uhr, neue Start-Seite ist wieder da....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„17.15 Uhr, neue Start-Seite ist wieder da....“

Optionen

Hoffentlich wars das ;)

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Hoffentlich wars das “

Optionen

Ha !!! Neues Problem: Wenn ich mit gedrückter 'CTRL' - Taste auf 'Optionen' klicke ,damit die Seite in einem neuen Tab geöffnet wird, funktioniert das nicht !

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„Ha !!! Neues Problem: Wenn ich mit gedrückter CTRL - Taste auf Optionen klicke...“

Optionen

Das kann nicht gehen, da es sich um einen Javascript-Link handelt. Und der hängt mit der Login-Logik zusammen ...
Das muss zumindest solange so sein, bis wir die Optionen-Geschichte komplett neu machen ,,,

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Das kann nicht gehen, da es sich um einen Javascript-Link handelt. Und der...“

Optionen

Bei der alten Startseite hat's aber funktioniert.....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„Bei der alten Startseite hat s aber funktioniert.....“

Optionen

Ist der gleiche Mechanismus - kannst du hier in der Forenseite testen (die verwendet das alte Framework) ...

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Ist der gleiche Mechanismus - kannst du hier in der Forenseite testen die...“

Optionen

wenn ich jetzt in der Schnellnavigation auf 'Startseite' klicke krieg ich nur eine leere, weiße Seite zu sehen ???

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„wenn ich jetzt in der Schnellnavigation auf Startseite klicke krieg ich nur eine...“

Optionen

Nu teste mal nicht im Sekundentakt ;-) -> fixed!

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Nu teste mal nicht im Sekundentakt - - fixed!“

Optionen

bei mir ist leider nix 'fixed'..immer noch ne leere Seite....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„bei mir ist leider nix fixed ..immer noch ne leere Seite.... “

Optionen

Lad mal neu - ALT-F5 ...
Wenn das nicht hilft: Cache leermachen ...
Es geht definitiv wieder ...

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Zaphod

„Lad mal neu - ALT-F5 ... Wenn das nicht hilft: Cache leermachen ... Es geht...“

Optionen

Cache geleert, ausgeloggt...neu eingeloggt....geht wieder...

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod mi~we

„Cache geleert, ausgeloggt...neu eingeloggt....geht wieder...“

Optionen

Na also - Danke für die Rückmeldung!

bei Antwort benachrichtigen
IDE-ATAPI Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ganz ehrlich...

frische Aufmachung, find ich klasse!

Gruß
IDE

bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Also ich finde es ok. Immernoch nicht ganz so, wie es aktuell ideal wäre, aber es ist ein guter Schritt nach vorn! =)


Ich hab eigentlich nur eine Bitte:
Macht mal mehr für die Nutzerprofile =) Z.b. so ne Art Tabs wo man für jeden PC seine Settings einsetzen kann usw., das wäre fein.

Ansonsten seh ich dem Umbau positiv entgegen, von 1.0 auf 2.0 war ja (den Bildern nach) auch eine echter Erfolg.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ha !!!!!!!!!! 18.44 Uhr...Wenn ich www.nickles.de im Browser eingebe krieg ich wieder nur ne leere weiße Seite (auch wenn FF gerade mit geleertem Cache frisch gestartet wurde) , mein persönliches Forum kann ich aber direkt aufrufen.....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund mi~we

„Ha !!!!!!!!!! 18.44 Uhr...Wenn ich www.nickles.de im Browser eingebe krieg ich...“

Optionen

Ja, is beim IE9 auch... ich rate Nickles mal dazu in ALLEN Browsern zu checken ;) Da gab es zwischenzeitig echte Probleme.

bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Vagabund

„Ja, is beim IE9 auch... ich rate Nickles mal dazu in ALLEN Browsern zu checken...“

Optionen

IE9 wurde getestet ... Opera, Forefox und Chrome ebenfalls ...
Weisse Seite zwischendurch: *sollte* nicht mehr auftauchen.
Wenn, dann ists nur kurzfristig ...

bei Antwort benachrichtigen
mi~we

Nachtrag zu: „Ha !!!!!!!!!! 18.44 Uhr...Wenn ich www.nickles.de im Browser eingebe krieg ich...“

Optionen

Aufruf der Startseite über Schnellnavigation funktioniert auch schon wieder nicht mehr....soll ich wieder den Cache leeren ; )

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
mi~we

Nachtrag zu: „Aufruf der Startseite über Schnellnavigation funktioniert auch schon wieder...“

Optionen

Korrektur:Schnellnavigation funktioniert wieder.....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
marinierter Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Sieht gut aus, Daumen hoch :)

bei Antwort benachrichtigen
organ seller Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

wow, was für eine Seite, so klein und jeder mit einem 16:9 Monitor darf weiterhin scrollen, wie ein Blöder.
Vielleicht wäre es doch etwas "interessanter" die Startseite an ein breites Format anzupassen.
Ich steh nicht so auf retro und deswegen bleibt der 19 Zoll Monitor im Keller, für den ist die Seitenbreite augenscheinlich gemacht.

Aber ich habe eine Super Idee! Auf den Seiten ist ja jetzt viel Platz, also rein mit der Werbung.

[url=http://www.abload.de/image.php?img=24zu19oun9.jpg][img]http://www.abload.de/thumb/24zu19oun9.jpg[/img][/url]

Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles organ seller

„wow, was für eine Seite, so klein und jeder mit einem 16:9 Monitor darf...“

Optionen

Hi organ seller,

die Seite ist auch für 1920 x 1080 optimiert.
Du musst Deinen Bildschirm nur 90 Grad drehen, also hochkant stellen.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
organ seller Michael Nickles

„Hi organ seller, die Seite ist auch für 1920 x 1080 optimiert. Du musst Deinen...“

Optionen
Du musst Deinen Bildschirm nur 90 Grad drehen, also hochkant stellen.

und wo passt dann noch die Werbung hin?
und irgendwie passte die alte Seite besser "in" den Schirm.....

[url=http://www.abload.de/image.php?img=24zu19-die2te6nyz.jpg][img]http://www.abload.de/thumb/24zu19-die2te6nyz.jpg[/img][/url]
Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Hi organ seller, die Seite ist auch für 1920 x 1080 optimiert. Du musst Deinen...“

Optionen

Man kann natürlich auch das Bild im Monitor um 90 grad drehen und dann den Kopf zur Seite kippen und entspannt auf der Schulter ruhen lassen.....

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
organ seller mi~we

„Man kann natürlich auch das Bild im Monitor um 90 grad drehen und dann den Kopf...“

Optionen

 
 
Man kann natürlich auch das Bild im Monitor um 90 grad drehen und dann den Kopf zur Seite kippen und entspannt auf der Schulter ruhen lassen.....

negativ Scotty.
Versuche ich jeden Tag auf der Arbeit, irgendwann fällt man vom Stuhl.

ich werde dazu mal einige Geistes-Blitze ausbrüten, bei einem Reissdorf.

Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Hi organ seller, die Seite ist auch für 1920 x 1080 optimiert. Du musst Deinen...“

Optionen

Dafür braucht man aber einen 24"-Monitor mit Pivot-Funktion :-D

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Pashka Olaf19

„Dafür braucht man aber einen 24 -Monitor mit Pivot-Funktion :-D CU Olaf“

Optionen

Ist klar, wobei mein Eizo die "Pivot-Funktion" kann .... ;)
Die Seitenbreite sollte schon mit der Fensterbreite skalieren. Ich hab hier auch Links- und Rechts weiße Flächen ...

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Pashka

„Ist klar, wobei mein Eizo die Pivot-Funktion kann .... Die Seitenbreite sollte...“

Optionen
Die Seitenbreite sollte schon mit der Fensterbreite skalieren.

Das ist genau das, was mit dem neuen Design vermieden werden soll.

Es wird eine feste Breite angestrebt - wer sein Browserfenster breiter macht, der hat dann eben zusätzliche Ränder.

Der Vorteil der fixierten Breite ist, dass die Einblendungen der Werbepartner dann leichter kalkulierbar sind. Wäre das Layout immer noch so flexibel wie früher, würde das einen gigantischen Testaufwand nach sich ziehen, dass das Design auch wirklich in jedem Design und in jeder Breite noch funktioniert.

Dadurch, dass die Breite einmal für alle festgelegt ist, reduziert sich dieser Aufwand erheblich.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Pashka Olaf19

„ Das ist genau das, was mit dem neuen Design vermieden werden soll. Es wird eine...“

Optionen
Der Vorteil der fixierten Breite ist,[...}... dass nur geschätzte 40% meiner Monitorbreite ausgenutzt werden. *scnr*
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Pashka

„... dass nur geschätzte 40 meiner Monitorbreite ausgenutzt werden. scnr “

Optionen

Es ist aber doch nicht relevant, wie breit dein Monitor ist? Entscheidend ist doch, wie breit man seine Browserfenster macht.

Ganz ehrlich, ich wundere mich über diese Diskussion. Du bist da nicht der erste und der einzige.

Man druckt doch auch keine Bücher im DIN A4-Querformat und druckt dann noch alle Texte in 1 Spalte über beide Seiten herüber - da müsste man ja beim Lesen ständig mit dem Kopf hin und herwackeln wie auf dem Tennisplatz.

Bei einem zu breiten Browserfenster, das in der vollen Breite mit Text gefüllt wird, hätte man den gleichen Effekt.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Olaf19

„Es ist aber doch nicht relevant, wie breit dein Monitor ist? Entscheidend ist...“

Optionen

Mit der bisherigen Startseite hatte ich bei meinem 17 Zoll Monitor ganz bestimmt nicht das Problem, dass ich extrem nach links und rechts gucken muss.
Jetzt, wo links rund 40 mm und rechts rund 70 mm ungenutzte Fläche sind, und dafür in der Höhe gerade mal die Hälfte der Seite angezeigt wird, und das bei einem 4:3 Monitor, das sieht nicht gerade professionell aus.
Besser wäre es, wenn es nickles.de in einer Version für Smartphones geben würde.
An der bisherigen Version für den Computermonitor hatte ich nichts auszusetzen.
Wichtiger wäre für mich, das ich nach Abschicken einer Antwort wieder zum Beitrag zurück gelotst werde.
Das ging doch früher.
Warum jetzt nicht mehr?

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ventox

„Mit der bisherigen Startseite hatte ich bei meinem 17 Zoll Monitor ganz bestimmt...“

Optionen
Mit der bisherigen Startseite hatte ich bei meinem 17 Zoll Monitor ganz bestimmt nicht das Problem, dass ich extrem nach links und rechts gucken muss.

Ich wiederhole: Das liegt nicht am Monitor, sondern an der Breite des Browserfensters.

Mein 24"-Monitor ist 1920 Pixel breit. Da wäre ich schön blöd, wenn ich das Browserfenster auf die volle Breite ziehen und endlos lange Zeilen lesen wollte - theoretisch. In der Praxis scheitert das daran, dass die weitaus meisten Websites diese Breiten gar nicht hergeben.

Besser wäre es, wenn es nickles.de in einer Version für Smartphones geben würde.

Die Planung tendiert derzeit eher dahin, nur eine einzige Version zu haben, die aber auf mobilen Geräten genau so gut aussieht wie am heimischen Desktop.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Olaf19

„ Ich wiederhole: Das liegt nicht am Monitor, sondern an der Breite des...“

Optionen

Das neue Layout wurde unter Android getestet - die Darstellung ist kein Problem und alles funktioniert.

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Ventox Olaf19

„ Ich wiederhole: Das liegt nicht am Monitor, sondern an der Breite des...“

Optionen
Ich wiederhole: Das liegt nicht am Monitor, sondern an der Breite des Browserfensters.

Wenn ich mit einem 4:3 Fernseher eine 4:3 Sendung ansehe, ist diese formatfüllend.
Bei einem 16:9 Fernseher habe ich dann links und rechts freie Flächen.
Mir kommt es so vor, als sei die jetzige Startseite für einen ganz schmalen Monitor konzipiert.
Auch wenn mehr als 90 % der anderen das gut finden, mir gefällt es nicht.
Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ventox

„ Wenn ich mit einem 4:3 Fernseher eine 4:3 Sendung ansehe, ist diese...“

Optionen
Mir kommt es so vor, als sei die jetzige Startseite für einen ganz schmalen Monitor konzipiert.

Okay, das stimmt natürlich. Der 16:9-Vergleich trifft in diesem Punkt tatsächlich zu.

Der Knackpunkt ist eben, dass Nickles auf diese Weise auch auf mobilen Geräten mit eingeschränkter Pixelbreite immer noch sehr gut funktioniert. Und diese Geräte nehmen ja weiter an Bedeutung zu.

Für den heimischen Desktopmonitor ist das sicherlich gewöhnungsbedürftig, keine Frage.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Pashka Olaf19

„Es ist aber doch nicht relevant, wie breit dein Monitor ist? Entscheidend ist...“

Optionen

Olaf, mein Beitrag war nicht ganz so "Bierernst" gemeint. ;) Ich kann damit leben, dass die Seite nicht mit der Breite skaliert. Und nein, ich lese auch ungern in die Breite gezogene Texte.

Man könnte trotzdem die Seite an diese Breite anpassen ... Am besten fände ich eine individuell gestaltbare Startseite: Die News und Ariktel Sachen verschwenden zuviel Platz, am liebsten hätte ich da eine Liste. Und neben "Letzte Aktualisierung" wäre eine Liste mit "unbeantworteten Fragen" und "Neue Diskussionen" nicht schlecht, sodass man halt alles direkt auf der Startseite überblickt.

"Neue Antworten" könnte man auch, nicht nur alles eMail-Benachrichtigung intergrieren, sonder wie z.B. bei hifi-forum.de ...

Gruß
Paul

PS: Jaaa, ich weiß, man kann auch ein RSS-Reader verwenden ... ;)

bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Pashka

„Olaf, mein Beitrag war nicht ganz so Bierernst gemeint. Ich kann damit leben,...“

Optionen
Am besten fände ich eine individuell gestaltbare Startseite: Die News und Ariktel Sachen verschwenden zuviel Platz, am liebsten hätte ich da eine Liste. Und neben "Letzte Aktualisierung" wäre eine Liste mit "unbeantworteten Fragen" und "Neue Diskussionen" nicht schlecht, sodass man halt alles direkt auf der Startseite überblickt.
 
Die Startseite, die du jetzt siehst, ist in erster Linie ein Eintrittspunkt für alle, auch für neue Leser. Die müssen erstmal sehen, was es alles gibt. Inhalte müssen gefeatured werden.

Sie ist ausserdem nur der erste Schritt einer umfassenden Neukonzeption.

Für DIch persönlich kann durchaus ein anderer Eintrittspunkt mit anderen Features richtig sein. Dazu wird noch mehr kommen - auch selbst Gestaltbares.

HTH, Z.
bei Antwort benachrichtigen
Pashka Zaphod

„ Die Startseite, die du jetzt siehst, ist in erster Linie ein Eintrittspunkt...“

Optionen

Hi Zaphod,
natürlich war mir bewusst, dass mein "Konzept" sich für Neulinge nicht eignet und bewusst allgemein gehalten ist, deswegen ja auch der Vorschlag mit der individuell gestaltbare[n] Startseite.

Für DIch persönlich kann durchaus ein anderer Eintrittspunkt mit anderen Features richtig sein. Dazu wird noch mehr kommen - auch selbst Gestaltbares.
Hört sich gut an. Ansonsten finde ich die neue Startseite auch besser als die Alte ...

Gruß
Paul

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Michael Nickles

„Hi organ seller, die Seite ist auch für 1920 x 1080 optimiert. Du musst Deinen...“

Optionen

Ist das jetzt Satire oder meinst du das ernst?
Den 27-Zoller hochkant, Fuß abschrauben und dann auf den Display-Rahmen stellen oder an die Wand tackern und wenn ich ein Spiel oder die TV-Karte starte... und das Notebook bedien ich dann in Zukunft auch hochkannt...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Beide Daumen hoch für diese neue Startseite!

Übersichtlich, glasklar strukturiert, das Wesentliche auf einen Blick - man ist voll im Bilde im wahrsten Wortsinne.

IDE-ATAPI hat recht, das sieht frischer und dynamischer aus. An die schmalere Breite werde ich mich sicher bald gewöhnen.

Der Live-Ticker linksaußen ist der Hit!!

THX
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Olaf19

„Beide Daumen hoch für diese neue Startseite! Übersichtlich, glasklar...“

Optionen

Mir gefaellt es auch. Ich bin nicht der fehler such fritze, sondern mehr der lesen will

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Gefällt mir nicht.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
mYthology Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Hallo Michael,

die neue Startseite gefällt mir ganz gut.
Und es ist auch absolut um Sinne meines Monitors, wenn die Seite so mittig bleibt.

Momentan hab ich einen 22" TFT, der eine 1680x1050 Auflösung hinzaubert, damit sieht es wirklich gut aus.
Vermutlich bekomm ich aber demnächst einen 26" FullHD von Samsung hier hingestellt, dann kann ich ja noch ein bisschen
zoomen ^^

Ich kam, sah und fiel auf die Fresse oder Veni, Vidi, Violini - ich kam, sah und vergeigte.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Gewöhhnungsbedürftig.
wir sollten ein „Baukasten-Forum“ verwenden, wie es auch fast alle anderen tun
Bloss nicht! Durch das eigenständige Design + Forum ist nickles.de etwas einzigartiges.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp torsten40

„Gewöhhnungsbedürftig. Bloss nicht! Durch das eigenständige Design Forum ist...“

Optionen

Naja, ich kenne eine Reihe solcher Seiten, eine davon ist die hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

Ende
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 The Wasp

„Naja, ich kenne eine Reihe solcher Seiten, eine davon ist die hier:...“

Optionen

Wiki klick ich hin und wieder mal, wenn ich mal grad von Alpha einen Link bekomme :)
Das Ding ist nur, hat man keinen Monitor der dieser Auflösung kann, ist es Gewöhnungsbedürftig! Meinen 17zoll mit max 1280x1024 werde ich solang haben wie er funktioniert.
Solang aber die Forentruktur noch funktioniert findet man sich zurecht. Aber es ist ja auch noch, wenn ich es richtig verstanden habe Nickles 3.0 im Anfang. Bin mal gespannt was draus wird. Und ja "Zeiten ändern sich" :D

Den Relaunch an sich konnte ich über der PS3 bzw an meiner HD Glotze, und auf dem Netbook (1024x800) richtig geniessen, den da wird es korrekt angezeigt. Da ich aber nunmal die meiste Zeit mit nickles.de am PC verbringe, ist es gewöhnungsbedürfig.
Und wie es nunmal so ist, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

Dennoch finde ich das Design ansprechend und gelungen.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
levo78 Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ich bin mit der neuen Startseite überhaupt nicht zufrieden. Selbst nach ein paar Tagen habe ich mich nicht dran gewöhnen können.

Ich finde oder sehe keine neuen Foreneinträge auf der neuen Startseite. Mit der alten Seite konnte ich sofort sehen, was für neue Themen eröffnet worden sind, die finde ich einfach nicht.

Die Seite kommt mir allgemein so vor, als wäre sie für 800x600 konzipiert worden. Alles komplett in die Mitte gequetscht.

Gefällt mir absolut nicht. Vor allem das ich neue Foreneinträge nicht ausfindig machen kann; seit ein paar Tagen komme ich hier vorbei und bin nach 30 sek. wieder weg.

Mit der alten Startseite war das übersichtlicher und war auch sehr gerne hier. Mittlerweile ändert sich das leider für mich.

Man könnte das ganze mittlerweile für 1280x1024 konzipieren und die Seite von der Breite ausnutzen, anstatt das ich nach unten scrollen muss. Dürfte wohl doch der Großteil derartige Monitoren haben.

Hoffentlich wird das wieder besser.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 levo78

„Ich bin mit der neuen Startseite überhaupt nicht zufrieden. Selbst nach ein...“

Optionen

Hi levo, im Menü "Foren" findest du ganz links außen unter "Aktuelles" in Zeile 3 den Menüpunkt "Neue Diskussionen".

Ansonsten kann ich nur dringend empfehlen, RSS-Feeds zu benutzen, dann brauchst du dieses Feature eh nicht mehr.

Der Platz auf der Startseite wurde dafür geopfert, um die letzten Antworten in Threads mit deiner Beteiligung anzuzeigen, was ich für ein sehr gutes Feature halte, zumal man an die neuen Diskussionen auch auf andere Weise herankommt.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Olaf19

„Hi levo, im Menü Foren findest du ganz links außen unter Aktuelles in Zeile 3...“

Optionen
Der Platz auf der Startseite wurde dafür geopfert, um die letzten Antworten in Threads mit deiner Beteiligung anzuzeigen, was ich für ein sehr gutes Feature halte,
Wird man dafür dann nicht mehr per E-Mail informiert, wenn es neue Antworten gibt?

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Ventox

„ Wird man dafür dann nicht mehr per E-Mail informiert, wenn es neue Antworten...“

Optionen
Wird man dafür dann nicht mehr per E-Mail informiert, wenn es neue Antworten gibt?
 
Das wäre mir ja am Liebsten - langfristig müssen wir aus den "Medienbrüchen" raus.
Vorläufig bleiben die Benachrichtigungen aber drin ...

Tatsache ist: Mail ist unzuverlässig, fehleranfällig und zeitlich asynchron.
Theoretisch kann eine Mail Laufzeiten haben, die die Briefpost locker schlägt.
Wenn aber die Mail nicht 2 Minuten nach Ereignis X im Postkasten aufschlät, wird gemeckert.
Dabei haben wir nach dem Versand der Mail nichts mehr in der Hand.
Besonders hasse ich Leute, die mit der rechten Hand auf "Mail versaeden" klicken und links schon das Telefon in der Hand haben: "Du, ich hab Dir gerade eine Mail geschickt .... ".
Ich lese nicht den ganzen Tag Mails, ich muss DInge erledigt kriegen. Ich schaue zu definierten Zeiten mehrmals täglich rein, das muss reichen.

Dummerweise klappt der Mist in 99,9% der Fälle, wobei die Fehlerquote zunehmen dürfte ....
RSS-Feeds und Liveticker sind wesentlich bessere Werkzeuge zum Tracken von Ereignissen ...

HTH, Z.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Zaphod

„ Das wäre mir ja am Liebsten - langfristig müssen wir aus den Medienbrüchen...“

Optionen

Ich fänds für mich schonmal praktisch, wenn der blöde Haken für die Benachrichtigung nicht automatisch gesetzt wäre, sondern vom Poster selbst aktiviert werden müsste, was für 99,x% der Postings sicher völlig überflüssig ist.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 The Wasp

„Ich fänds für mich schonmal praktisch, wenn der blöde Haken für die...“

Optionen

Das kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen.

Wenn man in einem Thread geantwortet hat, will man doch wissen wie's weitergeht bzw. die Reaktionen auf die eigene Antwort lesen?

Okay, wenn du das absolut nicht magst, nimmt den Haken halt raus. Als Default-Einstellung halte ich das für abwegig.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Olaf19

„Das kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen. Wenn man in einem Thread...“

Optionen

Vielleicht machen wir auch in den Optionen was, dass man sich das so einstellen kann, wie man es gerne hätte ...
Mal schauen ....

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Zaphod

„Vielleicht machen wir auch in den Optionen was, dass man sich das so einstellen...“

Optionen

Das wäre auf jeden Fall eine gute Lösung. Dann könnte The Wasp bei sich die Option schalten, dass Threads beim Antworten nicht automatisch abonniert werden.

Nur als einheitlichen Default für alle hätte ich das... sagen wir mal, nicht so gut gefunden.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Olaf19

„Das wäre auf jeden Fall eine gute Lösung. Dann könnte The Wasp bei sich die...“

Optionen

Sorry, ich halte diese Mailbenachrichtigung (Panikbutton) für jeden User hier für aufgeregten Unsinn. Wer einen Fred mit einem dringenden Problem öffnet, kann den Panikbutton ja aktivieren. Wer hier nur 0815-Technik-Smalltalk betreibt, braucht ganz sicher nicht auf jeden Kommentar eine Mailbenachrichtigung.
Zudem gebe ich möglichst umfassende Antworten und recherchiere vorher mögliche eigene Denkfehler. Emotionale Schnellschüsse versuche ich schon im voraus zu vermeiden. Wenn es mal wirklich ins Detail geht, kann ich mir den Fred gut merken, weil mich das Thema beschäftigt, sprich, wenn ich Nickles.de aufsuche, ist das der erste Fred, den ich auf Antworten checke. Wenn ich mal einen Fred vergesse und jemand eine Antwort erwartet, gibts ja noch die PN.
Zudem gibts ja noch das eigene Forum, das gute Ansätze hat, diese Mailbenachrichtigung praktisch überflüssig zu machen oder sie nur bei wirklich wichtigen Infos einzusetzen. Im SMS-Zeitalter scheint bei vielen aber das Gespür für das wirklich wichtige abhanden gekommen zu sein; jeder Quark ist wichtig und über jeden Quark muss ich informiert werden, sonst wird der Quark noch zu Käse, ohne dass ich dabei war...

Wie gesagt: Mailbenachrichtigung ja, aber bitte selektiv und nicht mit der Gießkanne, ansonsten ist sie praktisch ohne wirklichen Nutzen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 The Wasp

„Sorry, ich halte diese Mailbenachrichtigung Panikbutton für jeden User hier...“

Optionen

Das hat weder etwas mit Panik noch mit Aufregung zu tun, sondern einfach nur damit, dass man gern sehen möchte, wie's weitergeht, insbesondere wenn man sich selbst aktiv an der Diskussion beteiligt hat. Also alles ganz entspannt ;-)

Zudem gibts ja noch das eigene Forum, das gute Ansätze hat, diese Mailbenachrichtigung praktisch überflüssig zu machen

Da treffen wir uns wieder, das denke ich auf jeden Fall auch. Kann nur noch eine Weile dauern.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
levo78 Olaf19

„Hi levo, im Menü Foren findest du ganz links außen unter Aktuelles in Zeile 3...“

Optionen

Hi Olaf,

Naja, im Gegensatz zu vorher muss ich jetzt noch 2x klicken.
Ich bin am Tag öfters hier und konnte neue Beiträge direkt auf der Startseite sehen, das war besser.

RSS Feeds möchte ich nicht auch noch benutzen. Mir genügen schon 5 andere Feeds, wo ständig was reinfllattert und ich sie ständig löschen muss aus dem Ordner. Ist mir ehrlich gesagt schon Aufwand genug.

Ich hätte es gerne wieder wie vorher. Übersichtlich auf der Startseite ohne irgendwelche Feeds zu abonnieren. Schließlich interessieren mich nicht alle Themen, die geöffnet werden.

Ich werde mich an die neue Startseite nicht gewöhnen können. Über kurz oder lang wird es bei mir wohl so aussehen, dass ich hier gar nicht mehr vorbeischauen werde. Da kenn ich mich selber, das ich die Lust verlieren werde hier vorbeizuschauen; was eigentlich schade wäre, weil ich meine Informationen über irgendwelche Bugs oder Solutions meistens hier finde.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 levo78

„Hi Olaf, Naja, im Gegensatz zu vorher muss ich jetzt noch 2x klicken. Ich bin am...“

Optionen

Klar, der Weg über Foren > neue Diskussionen ist im Vergleich natürlich nicht ganz so direkt und elegant wie über die Startseite. Eher ein Notbehelf.

RSS Feeds möchte ich nicht auch noch benutzen. Mir genügen schon 5 andere Feeds, wo ständig was reinfllattert und ich sie ständig löschen muss aus dem Ordner. Ist mir ehrlich gesagt schon Aufwand genug.

Du musst ja keinen Feedreader und kein E-Mail-Programm dafür benutzen.

Ich empfehle, im Firefox ein "dynamisches Lesezeichen" für die neuen Diskussionen auf Nickles.de anzulegen. Da werden dir alle neuen Threads der letzten 3 Tage angezeigt. Löschen musst du da nichts - alles, was älter ist, fliegt von alleine unten raus.

Ich habe im Laufe der Jahre alle drei Methoden probiert und finde diese mit Abstand am besten, vor allem weil da - wie du es richtig sagst - nicht ständig etwas "hereinflattert".

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Olaf19

„RSS-Feeds mit dynamischem Lesezeichen“

Optionen
Ich empfehle, im Firefox ein "dynamisches Lesezeichen" für die neuen Diskussionen auf Nickles.de anzulegen.

Wie macht man das?
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ventox

„ Wie macht man das?“

Optionen

Hi Ventox, schau dir einmal diese Seite an:
http://www.nickles.de/hilfe/rss.php

Da wird eine ganze Menge erklärt - wenn's schnell gehen soll, kannst du aber einfach einem der 3 Links folgen in dem grauen Kasten auf der linken Seite folgen, also entweder aktuelle News, aktuelle Artikel oder - mein Favorit - aktuelle Leserbeiträge (=Threads, Forumsdiskussionen).

Ich würde mir den RSS-Feed direkt in die Lesezeichen-Symbolleiste legen. Dort erscheint dann unten eine neue Zeile mit einem blauen Ordner und dem RSS-Symbol darin. Wenn du darauf klickst, klappt ein Pulldownmenü mit sämtlichen Threads der letzten 3 Tage herunter.

Sehr schön ist auch: Wenn du einen Thread bereits gelesen hast, verwandelt sich das RSS-Icon auf der linken Seite in ein Nickles-FavIcon. Auf die Weise siehst du immer sofort, was du schon gelesen hast und was nicht.

Ganz am Anfang hat es vielleicht am meisten Sinn, erst einmal sämtliche Beiträge in Tabs anzeigen zu lassen und der Reihe nach abzugrasen. Später schaust du dir dann nur noch an, was neu hinzugekommen ist, zu erkennen am fehlenden FavIcon. Ist wirklich ganz einfach!

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ab jetzt gehe ich nicht mehr zuerst auf diese merkwürdig in der Breite geschrumpfte Startseite, sondern gleich zu "Die neuesten Diskussionen".
Hoffentlich wird die nicht auch noch so "kastriert".

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ventox

„Ab jetzt gehe ich nicht mehr zuerst auf diese merkwürdig in der Breite...“

Optionen

Hallo,

du kannst dir ja auch diese Seite speichern:

http://www.nickles.de/foren.htm

Ganz oben unter Alle Foren im Überblick steht direkt "Neue Leserbeiträge".
Diese Seite erscheint wenn man im Banner direkt (nicht im Menü) auf "Foren" klickt.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 Knoeppken

„Hallo, du kannst dir ja auch diese Seite speichern:...“

Optionen

Hallo Forum,

die neue Startseite ist topp. Sehr gut les.- und auf einen Blick erfassbar. Die 1/3 - 2/3 -Aufteilung ist mittlerweile Standard.

MfG.
violetta

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp violetta7388

„Hallo Forum, die neue Startseite ist topp. Sehr gut les.- und auf einen Blick...“

Optionen

Jaja, dreimal drei macht viere...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Acader violetta7388

„Hallo Forum, die neue Startseite ist topp. Sehr gut les.- und auf einen Blick...“

Optionen

Die 1/3 - 2/3 -Aufteilung ist mittlerweile Standard

Das ist alles Ansichtssache.
Wenn ich schon mal einen 24 Zöller oder gar mehr habe möchte ich auch das Webseiten meinen Bildschirm 100 % ig ausfüllen so wie hier.

http://www.nickles.de/user/images/32643/bildschirmfoto_5.png

oder findest du diese Darstellung

http://www.nickles.de/user/images/32643/zildschirmfoto-1.png

toll wenn alles in die linke Ecke geklatscht ist ?
Ich möchte jedenfalls so viel als möglich sehen, ansonsten benötige ich auch keinen TFT größer als 19 Zoll und in 16:9 gleich gar nicht.
Aber wie schon oft geschrieben ist das alles eine Frage des perönlichen Geschmacks.
Wie denken denn die anderen User darüber ?




MfG Acader








I
Aber der Geschmach ist eben verschieden.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Acader

„ Das ist alles Ansichtssache. Wenn ich schon mal einen 24 Zöller oder gar mehr...“

Optionen

Hi Arcader,
bei einer potthässlichen Seite mit puristischem Layout wie bei Deinem "Linux-Beispiel" mag das mit Vollbreite
ja gut hinhauen. Bei einer Seite, die mehr als eine "Randgruppe" ansprechen soll, der Optik schnuppe ist,
geht das heute aber nicht mehr.
Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
Acader Michael Nickles

„Hi Arcader, bei einer potthässlichen Seite mit puristischem Layout wie bei...“

Optionen

Eine gute Alternative wäre das folgende Beispiel:

http://www.nickles.de/user/images/32643/bildschirmfoto_6.png

Ich finde diese Darstellung von der Aufteilung her ganz gut, da auch sehr variabel für Alle.
Vor allem sind die Ränder links und rechts nicht zu breit.




MfG Acader





bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Acader

„ Eine gute Alternative wäre das folgende Beispiel:...“

Optionen

Klar, aber auf einem Schirm mit Full-HD-Breite sieht das Beispiel gewiss auch grottig aus,
die linke Spalte wird unlesbar breit - es ist halt eher für 1280 optimiert.

Aktuell sind wir ja für 1024 Breite optimiert, wie ich bereits sagte, ist das aber kein
Heiligtum.

Ich kann mir auch "mehr Breite" vorstellen. Was Sinn macht, wird sich
heraustellen, wenn wir das Layout der weiteren Bereiche von Nickles.de modernisieren.

Übrigens: Dein Beispiel oben arbeitet mit extrem großer Schriftgröße. Wenn Du bei der
aktuellen Nickles.de Startseite die Browser-Darstellung auf 125 Prozent zoomst, hast Du praktisch die
identische Optik.

bei Antwort benachrichtigen
groggyman Acader

„ Das ist alles Ansichtssache. Wenn ich schon mal einen 24 Zöller oder gar mehr...“

Optionen

Hallo
Man könnte doch im Rahmen der Umbauaktion gleich mal selber etwas kreativ werden und alte Gewohnheiten überarbeiten, vielleicht das Fenster mit einer neuen Einteilung betreiben.
Bei mir habe ich meistens mehr als ein Fenster geöffnet, hier sind es : Die Startseite, Mails und RSS News.

http://250kb.de/u/110403/p/CykPfhbsAnEs.png



-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Acader groggyman

„Hallo Man könnte doch im Rahmen der Umbauaktion gleich mal selber etwas kreativ...“

Optionen

Man könnte doch im Rahmen der Umbauaktion gleich mal selber etwas kreativ werden

Es geht hier weniger um mich als vielmehr um die anderen Anwender der Allgemeinheit.
Ich besitze 6 Rechensysteme, da kann ich mich ohnehin gut darauf einstellen.



MfG Acader





bei Antwort benachrichtigen
groggyman Acader

„ Es geht hier weniger um mich als vielmehr um die anderen Anwender der...“

Optionen

Hallo noch mal
Meine Idee war auch nicht auf eine Person oder nur auf dich bezogen....vielmehr um die anderen Anwender der Allgemeinheit... und ich bin einer der Anderen und ich kann mich da anpassen und leicht umdenken. Ich glaube in ein-zwei Monaten spricht keiner mehr über die weissen Ränder, man wird sein System abgestimmt haben, meine Meinung.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Acader groggyman

„Hallo noch mal Meine Idee war auch nicht auf eine Person oder nur auf dich...“

Optionen


Ich glaube in ein-zwei Monaten spricht keiner mehr über die weissen Ränder

Vielleicht oder vielleicht auch doch.
Sehr schön auch die Webseiten der Ubuntuusers.

http://www.nickles.de/user/images/32643/bildschirmfoto_7.png

Aber wie schon geschrieben.............


MfG Acader






bei Antwort benachrichtigen
groggyman Acader

„ Vielleicht oder vielleicht auch doch. Sehr schön auch die Webseiten der...“

Optionen

Hallo noch mal
Die Seite der Linuxer ist sicher bei dir OK, bei mir auf dem System erscheint sie so :

http://250kb.de/u/110403/p/LG608ztliBC8.png

aber nix für ungut, jeder hat seine Vorlieben und irgendwie wird sich das einspielen.

-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 groggyman

„Hallo noch mal Die Seite der Linuxer ist sicher bei dir OK, bei mir auf dem...“

Optionen

http://wiki.ubuntuusers.de/Startseite - habe ich mir auch gerade einmal angeschaut. Die Seite scheint sehr clever aufgebaut zu sein.

Die Buttons in der Mitte des Fensters sind flexibel in der Breite und werden proportional zur Größe des Browserfensters skaliert - allerdings nicht beliebig breit, sondern nur bis zu einer gewissen Grenze, also praktisch "solange es noch gut aussieht".

Wenn man das Browserfenster noch breiter macht, erhält man die Optik wie auf groggymans Screenshot. Dann bleiben die Buttons irgendwann so breit wie sie sind, und die Ränder werden dafür verbreitert.

Ich halte diese Ästhetik für einen sehr gelungenen Kompromiss.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Acader Olaf19

„http://wiki.ubuntuusers.de/Startseite - habe ich mir auch gerade einmal...“

Optionen

Die Seite scheint sehr clever aufgebaut zu sein.

Ja das ist sie auch. Von 1024 x 768 bis hin zu 1920 x 1200 überall hast du ein sehr schönes Vollbild,
je nach TFT Größe. Diese Anordnung sollte man bei den Webseiten eigentlich zum Standard machen zumal ja in der heutigen Zeit eigentlich TfT's größer 21 Zoll und bei Laptops ab 17 Zoll
im 16:9 Verhältniss den Großteil mit bestimmt 80 % ausmachen.
4:3 nutzen nur noch relativ Wenige, meistens ist es veraltete Hardware, wenn gleich auch noch diese Größe im Handel angeboten wird, aber eben auch sehr selten.


MfG Acader








bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Olaf19

„http://wiki.ubuntuusers.de/Startseite - habe ich mir auch gerade einmal...“

Optionen

Das ist aber nur machbar, weil die keine Werbung einblenden ....

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Zaphod

„Das ist aber nur machbar, weil die keine Werbung einblenden .... HTH, Z.“

Optionen

Ich weiß, Zap - das war jetzt auch nicht als versteckte Kritik oder gar Seitenhieb gegen das neue bzw. zukünftige Layout von Nickles.de zu verstehen.

Evtl. wäre aber folgendes machbar - dass die 3 horizontalen Buttons in der Summe eine Mindestbreite haben müssen, die der Standardbreite der Seite entspricht. Wenn die Buttons breiter werden - kein Problem, dann zentriert man die Werbung und lässt die Randbereiche - also linker Rand Werbung bis linker Rand 1. Button von links sowie rechter Rand Werbung bis rechter Rand 1. Button von rechts - einfach weiß bzw. in der Standard-Hintergrundfarbe der jeweiligen Website.

Durch die Mindestbreite würde man sicherstellen, dass die Werbung in jedem Fall passt und nicht rechts oder gar an beiden Seiten abgeschnitten wird.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Knoeppken

„Hallo, du kannst dir ja auch diese Seite speichern:...“

Optionen

Danke für den Tipp.
Damit kann ich besser leben als mit der neuen Startseite.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Tse, kaum schaut man ein paar Tage nicht nicht rein, erkennt man euch nicht mehr wieder :D

Dachte beim ersten Anblick der neuen Startseite, ich sei auf irgend einer mir unbekannten Unterseite gelandet ;)

Erst beim zweiten Blick fiel mir auf, dass es sich tatsächlich um eine neue Startseite handelt, die ich auf den dritten Blick sogar ansprechender, weil einfach als nicht so überladen und damit übersichtlicher und vor allem moderner! empfinde.

mfg :)

bei Antwort benachrichtigen
|dukat| Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ich finde es Schade, dass man bei den Forenthreads rechts unten nur noch die Überschriften der Threadstarter sehen kann und nicht mehr die ersten hundert oder hundertfünfzig Zeichen, so wie es in der linken Spalte nach wie vor der Fall ist.

Achja, der automatische Haken bei E-Mail-Benachrichtigungen im Falle von Antworten hat mich auch schon immer gestört. Sowas gibt es in anderen Foren auch nicht. Wahrscheinlich haben die meisten Leute deshalb nur eine Handvoll Seiten, die sie Regelmässig besuchen. Weil sie wie ich manuell die Seiten aufsuchen um nachzuschauen, ob es Antworten gibt. Und nicht weil sie per Mail benachrichtigt wurden. Meinen E-Mail Account suche ich nur alle paar Wochen auf, jedesmal dann wenn, ich mich irgendwo neu anmelde oder ein Passwort vergessen habe.

bei Antwort benachrichtigen
bilibi Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Ganz ehrlich, auf meinem 24 Zöller sieht das nicht so toll aus.

Und ob das wirklich was bringt die Sachen die vorher rechts waren nun links zu zeigen ??

Auch ist nun alles so schön hell hier, komme mir vor als ob ich im Hockey Stadion ins Flutlicht schaue.

Die alte Seite gefiel mir persönlich besser.
jruess b

Deo Fretus Erumpe
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 bilibi

„Ganz ehrlich, auf meinem 24 Zöller sieht das nicht so toll aus. Und ob das...“

Optionen
auf meinem 24 Zöller sieht das nicht so toll aus.

WIe groß ist denn ungefähr dein Browserfenster? Ich habe meines von ca. 70% der 24"-Breite auf gut die Hälfte reduziert, also von ca. 13-1400 Punkten auf gut 1000. Das sieht eigentlich ganz annehmbar aus.

Auch ist nun alles so schön hell hier, komme mir vor als ob ich im Hockey Stadion ins Flutlicht schaue.

Das überrascht mich, da sich an der "Ästhetik" der Seite sonst nichts geändert hat, nur der Aufbau bzw. die Anordnung. Mit welchem Browser bist du unterwegs?

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Olaf19

„ WIe groß ist denn ungefähr dein Browserfenster? Ich habe meines von ca. 70...“

Optionen

Das liegt an einer falschen Einstellung des Hintergrundlichts ;) is bei meinem 20" nicht anders, nur schraube ich die Intensitöt des Lichts beim Arbeiten runter.

bei Antwort benachrichtigen
bilibi Olaf19

„ WIe groß ist denn ungefähr dein Browserfenster? Ich habe meines von ca. 70...“

Optionen

Hallo Olaf19

WIe groß ist denn ungefähr dein Browserfenster?

1920 X 1080 will ich auch weiter so haben, da ich Briefe nebeneinander legen kann und es wirklich nicht einsehe für eine Internetseite die Auflösung zu ändern. Auch sind meine Augen noch sehr gut :-)


Das überrascht mich,
Die Eingangsseite ist im Verhältnis zur alten Seite schmaler aufgebaut, scheint mir jedenfalls so, so dass rechts und links der Schrift sehr breite Flutlicht Fenster sind.

jruess
b

Deo Fretus Erumpe
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 bilibi

„Hallo Olaf19 1920 X 1080 will ich auch weiter so haben, da ich Briefe...“

Optionen

Ja, schmaler ist sie auf jeden Fall - das ist der Tribut an die mobilen Internetgeräte (Tablets, Smartphones).

1920 X 1080 will ich auch weiter so haben, da ich Briefe nebeneinander legen kann und es wirklich nicht einsehe für eine Internetseite die Auflösung zu ändern.

Jetzt hast du mich völlig falsch verstanden. Die Bildschirmauflösung soll natürlich niemand ändern, das wäre schon deswegen nicht gut, weil TFTs immer nur in ihrer "nativen" Auflösung richtig gut aussehen, also bei 24" immer nur 1920 x 1200 bzw. 1080, je nach dem ob 16:10 oder 16:9.

Ich meinte, wie breit dein *Browserfenster* ungefähr ist - davon hängt ja ab, wie viel Rand links und rechts gezeigt wird.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Borlander bilibi

„Hallo Olaf19 1920 X 1080 will ich auch weiter so haben, da ich Briefe...“

Optionen
1920 X 1080 will ich auch weiter so haben, da ich Briefe nebeneinander legen kann und es wirklich nicht einsehe für eine Internetseite die Auflösung zu ändern. Auch sind meine Augen noch sehr gut
Was haben die Briefe mit der Größe Deines Browserfensters zu tun?
Spätestens ab 1680*1050 gibt es nur noch wenige Anwendungen in denen es sinnvoll ist immer mit maximaler Fenstergröße zu arbeiten. Browser gehören IMHO nicht dazu. Leider machen es aber trotzdem viele und bekommen/bekamen beim alten Design Zeilenlängen die nicht mehr gut lesbar sind...
bei Antwort benachrichtigen
notar Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Vielen Dank, sehr geehrter Herr Nickles

Ja, ich finde Ihre neue Startseite über-
sichtlich und klar. Dafür erst einmal
meinen tief empfundenen Dank.

Sie haben sich sicherlich sehr viel Mühe gemacht, bis es so weit war ...

Gern nutze ich Ihre Seiten und schaue ab und an 'rein. Evtl. dieses Jahr dann
auch als "Vollmitglied".

Mit freundlichen Grüßen

der Notar

bei Antwort benachrichtigen
Ralf41 notar

„Vielen Dank, sehr geehrter Herr Nickles Ja, ich finde Ihre neue Startseite...“

Optionen

die alte Seite hat mir besser gefallen, jetzt habe ich auf meinem 22 Zoll Monitor (1680x1050) rechts und links breite weiße Ränder und in der Mitte einen Streifen mit Text.

Schade, leider sehr unübersichtlich und stressig beim lesen.

Grüße

Ralf

bei Antwort benachrichtigen
Acader Ralf41

„Weiße breite Ränder !!“

Optionen

die alte Seite hat mir besser gefallen

Da bist du wohl mit Sicherheit nicht der einzigste User.
Auch mir gefällt das überhaupt nicht, zumal der heutige Standard im Desktopbereich ohnehin >22 Zoll und 16:9 ist.
Leider wird das hier (und nicht nur hier) aber auch anders gesehen.
Wenn man da nur einen TFT hat steht man praktisch auf dem Schlauch und kann dann laufend nur seine Auflösungen ändern beim Besuch anderer Webseiten welchen einen schönen Vollbildmodus hergeben.


MfG Acader






bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Acader

„ Da bist du wohl mit Sicherheit nicht der einzigste User. Auch mir gefällt das...“

Optionen
zumal der heutige Standard im Desktopbereich ohnehin >22 Zoll und 16:9 ist.

Die wenigsten User verwenden heutzutage noch einen Desktop, mobile Geräte sind immer weiter uaf dem Vormarsch.

Davon abgesehen - ich kenne kaum eine Website, die in der Breite sehr viel mehr als 1000 Pixel nutzt. Wenn man das Browserfenster breiter macht, bekommt man bei den weitaus meisten Seiten nur einen breiteren, inhaltlosen Rand.

CU
olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Acader Olaf19

„ Die wenigsten User verwenden heutzutage noch einen Desktop, mobile Geräte sind...“

Optionen

Die wenigsten User verwenden heutzutage noch einen Desktop, mobile Geräte sind immer weiter uaf dem Vormarsch.

Wo hast du denn das gelesen ?
Auf den Arbeitsplätzen in Firmen als auch zu Hause haben immer noch Desktop-Geräte den Vorrang.
Man hat auf dem Schreibtisch viel mehr Platz als wenn da laufend ein Laptop stehen würde.
An einem 20 bis 26 '' TFT ist auch ein ganz anderes arbeiten.
Ich möchte nicht den ganzen Tag vor einen Laptop Display sitzen, da würde ich wahnsinnig.
Ein Laptop ist für unterwegs gut zu gebrauchen, wird aber niemals an einem festen Arbeitsplatz ideal sein, auch wenn es Leute gibt denen das gefällt. Kommt auch darauf an was man damit arbeitet.

Davon abgesehen - ich kenne kaum eine Website, die in der Breite sehr viel mehr als 1000 Pixel nutzt

Davon gibt es reichlich mehr als genug davon.
Wie viele das aber genau von den ca.30.000.000.000 Webseiten sind (genau weiß das keiner) kann ich dir daher nicht genau sagen, Ich weiß nur, es sind immer noch reichlich.
Allen kann man es eben ohne einigen Aufwand nicht recht machen. Da ist es am einfachsten eine 1000er Breite und es passt für jeden. Wie das dann bei den größeren Bildschirmen aussieht ist unwichtig, Hauptsache es passt.



MfG Acader




bei Antwort benachrichtigen
hhwatowi Olaf19

„ Die wenigsten User verwenden heutzutage noch einen Desktop, mobile Geräte sind...“

Optionen
Die wenigsten User verwenden heutzutage noch einen Desktop, mobile Geräte sind immer weiter uaf dem Vormarsch.

Somit bist Du auch einer, der auf die Einpeitscher der Werbeindustrie reingefallen ist.

Ich denke, das immer mehr Leute zwar ein Inet-fähiges Handy (Smartphone) besitzen, aber das Surfen aus Kosten- und Bequemlichkeits-Gründen auf dem PC oder Ähnlichem bevorzugen.

Auch wenn dauernd in den Medien mit den I-Pads rum gewedelt wird, so haben die meisten bisher keins.

Gruß aus der Anstalt

Jens
bei Antwort benachrichtigen
Acader hhwatowi

„ Somit bist Du auch einer, der auf die Einpeitscher der Werbeindustrie...“

Optionen

Auch wenn dauernd in den Medien mit den I-Pads rum gewedelt wird, so haben die meisten bisher keins

Genau so ist das. Alles nur Werbung und die Leute verrückt machen und viele fallen da noch darauf rein.
Wer braucht schon solch ein Spielzeug für sinnvollen Einsatz; eigentlich wohl kein Mensch.
Als mobile Geräte reicht ein Laptop mit dem man unterwegs arbeitet und ein Handy nur zum telefonieren aus. Alles andere ist in meinen Augen sinnloser Plunder.



MfG Acader



bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hhwatowi

„ Somit bist Du auch einer, der auf die Einpeitscher der Werbeindustrie...“

Optionen

Ich bin auf genau gar nichts reingefallen.

Ich sitze hier vor einem Desktop-PC und geb den auch nicht wieder her.

Ich stelle lediglich fest, dass ich damit in meinem Bekanntenkreis einer der letzten Mohikaner bin.

Tatsachen festzustellen muss noch erlaubt sein.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
hhwatowi Olaf19

„Ich bin auf genau gar nichts reingefallen. Ich sitze hier vor einem Desktop-PC...“

Optionen

Glaube mir, Du bist einer von vielen Mohikanern.
Ich kann deinen Eindruck von deinem Umfeld nachvollziehen, ist in meinem Umfeld nicht viel Anders.
Tatsache aber ist, das nur die mit dem I-Pad einem ständig klar machen wollen, wie toll und Sinnvoll es doch ist, 500 - 600 Tacken für eine Spielkonsole hinzu blättern.

Nur die Mohikaner nimmt man nicht wahr, die sitzen alle zu hause am PC und denken, sie wären die letzten. ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hhwatowi

„Glaube mir, Du bist einer von vielen Mohikanern. Ich kann deinen Eindruck von...“

Optionen
Nur die Mohikaner nimmt man nicht wahr, die sitzen alle zu hause am PC und denken, sie wären die letzten. ;-)

Hehe, gute Theorie, leuchtet auch irgendwie ein ;-)

Ehrlich gesagt, ich hatte noch nicht einmal die iPads im Sinn. Ich höre schon seit ca. 2000 in meinem Umfeld, ich will mir einen neuen Rechner anschaffen, aber es soll unbedingt ein Notebook sein - die brauchen ja immer so schön wenig Platz. Und viele Leute haben es dann eben auch so gemacht.

Es mag bei jedem anders sein, aber mir erschließt sich diese Platz-Logik nicht so recht. Mein Desktop mag noch so klobig sein, er steht unter meinem Schreibtisch, gleich rechts von meinem rechten Knie. Ich sehe ihn kaum. Maus und Tastatur kann ich mir auf dem Schreibtisch so hinlegen wie ich will, die kleben nicht zusammen, auch nicht mit dem Monitor.

Monitore habe ich übrigens 2x 24, und die stehen beide am Ende des Schreibtisches, also "prima an der Wand lang", nur leicht angewinkelt. Platzprobleme habe ich also keine...

...aber ich bin auch gerne Mohikaner ;-)

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
hhwatowi Michael Nickles

„Nickles.de 3.0 - Neue Startseite ist aktiviert“

Optionen

Moinsen....
das neue Design gefällt mir gut!

Zentriert empfinde ich optimal, also bitte so lassen.


Gruß aus der Anstalt

Jens

bei Antwort benachrichtigen