Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.633 Themen, 37.975 Beiträge

Windows Mail immer noch in Windows 10 ..... Wozu??

gelöscht_300542 / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat dafür jemand eine schlüssige Erklärung?

Ich nutze es im Prinzip schon seit Win2k (damals Outlook Express) und habe es seitdem incl. Windows 10 ohne größere Probleme zum Laufen gebracht.

Aber wozu schleppt MS Windows Mail seit Windows 7 überhaupt noch mit sich herum, wo es ja ohne eigenes Zutun gar nicht lauffähig ist?

Gruß, voenix Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Tom West gelöscht_300542 „Windows Mail immer noch in Windows 10 ..... Wozu??“
Optionen

In der Clean Install von Windows 10 hab ich Windows Mail nicht gefunden.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Tom West „In der Clean Install von Windows 10 hab ich Windows Mail nicht ...“
Optionen

In der Preview ist Mail dabei, weil man ja zwangsangemeldet ist.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 giana0212 „In der Preview ist Mail dabei, weil man ja zwangsangemeldet ist.“
Optionen
In der Preview ist Mail dabei, weil man ja zwangsangemeldet ist.

Meinst du "Windows Mail" oder "Windows Live Mail"?

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 gelöscht_300542 „Meinst du Windows Mail oder Windows Live Mail ?“
Optionen

Der Fragesteller spricht von Windows Mail. Ich auch.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Tom West giana0212 „In der Preview ist Mail dabei, weil man ja zwangsangemeldet ist.“
Optionen

Ich finde es nicht, auch nicht in der Preview 10061.

Ich finde nur die Mail-App, die es aber - mit kleinen Änderungen - erst seit Windows 8 gibt. Windows Mail war der Nachfolger von Outlook Express und wurde mWn von Windows Live Mail ersetzt (aus Windows Essentials). Davon finde ich (weder unter W7/8/8.1/10 irgendetwas von. Windows Mail konnte man auch nur mit Tricks ab W7 installieren soweit ich weiss.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Tom West „Ich finde es nicht, auch nicht in der Preview 10061. Ich finde nur ...“
Optionen

Die Mail-App ist doch Windows-Mail. Wo ist da der Unterschied? Weil es jetzt wie ne App aussieht?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Tom West giana0212 „Die Mail-App ist doch Windows-Mail. Wo ist da der Unterschied? ...“
Optionen

Ist ein völlig anderes Programm. Die Mail-App wurde, wie erwähnt, erst mit Windows 8 überhaupt entwickelt, konnte unter Windows 8/8.1 nicht mal POP3 - http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/pop-email-accounts

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Tom West „Ist ein völlig anderes Programm. Die Mail-App wurde, wie ...“
Optionen

Dann wird diese App das ursprüngliche Programm wohl beerben.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Tom West giana0212 „Dann wird diese App das ursprüngliche Programm wohl beerben.“
Optionen

Einige nutzen ja noch das "alte" Windows Mail unter W7 http://www.nickles.de/forum/windows-8-und-windows-rt/2012/windows-mail-538960048.html , andere unter 8, soll aber wohl unter W10 nicht mehr laufen http://www.nickles.de/forum/windows-10/2015/windows-live-mails-nach-windows-upgrade-auf-win10-verloren-539135151.html

Es gibt auch noch Thunderbird, Pegasus-Mail und Konsorten.

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Tom West „Einige nutzen ja noch das alte Windows Mail unter W7 ...“
Optionen

Ich nutze gar nichts davon, rufe die Mails immer direkt im Browser ab.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Tom West „Einige nutzen ja noch das alte Windows Mail unter W7 ...“
Optionen

Das sind Screenshots einer eben druchgeführten Windows-10-Pro Clean Installation:

So sieht es auf meinem System aus. Läuft ohne jede Einschränkung. Ich musste lediglich ein paar Dateien mit Vista-Dateien überschreiben, bzw. hinzu kopieren.

bei Antwort benachrichtigen
Tom West gelöscht_300542 „Das sind Screenshots einer eben druchgeführten Windows-10-Pro ...“
Optionen

Ähem,

Du musstest also Dateien mit Vista Dateien überschreiben? Und wenn man das nicht macht, hat man also das alte Windows Mail nicht? (Ich hätte übrigens keine Vista-Dateien, brauch ich auch nicht).

Was wird da rübergeschleppt? Kompatibilität der dlls?

Viele Bibliotheken sind in W10/W8/W7/WVista auch noch von Windows 95 enthalten, warum auch nicht.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Tom West „Ähem, Du musstest also Dateien mit Vista Dateien überschreiben? ...“
Optionen

Man braucht als Ausgangsdateien nun mal die Vista-Dateien, weil ja ab Win7 Windows Mail nicht mehr aus sich heraus funktionsfähig ist. Diese Dateien sind bis Win10 hinauf aufwärtskompatibel. Ich habe der Einfachheit halber gleich den kompletten Windows-Mail-Ordner erstetzt. Vermutlich hätte aber nicht der gesamte Ordnerinhalt ersetzt/überschrieben werden müssen.

Was für mich interessant wäre zu wissen, ist, ob die alten Bibliotheken einfach nur nicht entfernt wurden, oder ob sie vielleicht nicht doch noch einen sinnvollen Zweck erfüllen. Nur weil Bibliotheken z.B noch aus Win95 stammen, hieße das ja nicht zwangsläufig, dass nicht noch irgendwelche Programme oder Funktionen darauf zugreifen. Auch unter der Haube von Win10 ist ja nicht alles gänzlich neu erfunden.

Nachtrag:

Ich frage mich nur, warum MS seine Systeme nicht von unnützem Zeug befreit/entrümpelt?

:

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Tom West „In der Clean Install von Windows 10 hab ich Windows Mail nicht ...“
Optionen

Hast du Versteckte-/Systemdateien einblenden aktiviert?

bei Antwort benachrichtigen
Muckys gelöscht_300542 „Windows Mail immer noch in Windows 10 ..... Wozu??“
Optionen

Hallo, der eine mag WinMail, der andere nicht.

Ich habe es jetzt sogar mit Windows 11 Pro zum laufen gebracht.

Bin damit sehr zufrieden

Gruß Muckys

bei Antwort benachrichtigen