Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Extremes Windows Tuning

Steffen14 / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ihr Windows Freaks!

Ich hätte einige Fragen an euch und hoffe, da sie eventuell von einer größeren Länge sein könnten, dass ihr mir sie trotzdem beantworten könnt! Würde mich sehr darüber freuen! Also:

1. Wie bekommt man Windows bzw. sein ganzes System dazu, schneller zu booten? Habe schon mein Startlogo abgeschalten.
2. Wenn das Hintergrundbild angezeigt wird, dann dauert es meistens immer noch eine Weile, ca. 10 s, bis die Autostart - Programme geladen werden und dann ca. noch mal 20 - 30 s bis das System vollständig geladen ist. ( Habe schon bei msconfig nur die Programme geladen, die auch wirklich notwendig sind ) Wie also kann man hier die Zeit verringern bzw. die Pause am Anfang , wo nur das Hintergrundbild gezeigt wird verringern?
3. Gibt es eine Möglichkeit, dass die Fenster schneller angezeigt werden können? Ich habe 256 MB RAM , aber ich glaube, dass es dafür irgendwie langsam ist. ...
4. Wie könnte man ansonsten sonst noch so sein Windows schneller machen?
5. Oder wie erreicht man denn , was auch sehr wichtig ist, überhaupt Stabilität im System?
6. Habt ihr vielleicht noch irgendwelche Tipps zur Registry?
So, ich höre jetzt am Besten ersteinmal auf und Danke euch jetzt schon mal für eventuelle Rückschriften!

Danke und Tschüss!

(Anonym) Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

1.)mit "FDISK" alles löschen und ein Linuxsystem installieren.

Pfützner (Anonym)

„1. mit FDISK alles löschen und ein Linuxsystem installieren.“

Optionen

Prima, dann sieht er gar nicht mehr durch.

Ich muß auf Arbeit mit Suse-Linux arbeiten - als Windows-Ersatz ist es absolut untauglich. Mein AMD K6-2 300 mit Windows 98 und SCSI läuft jedenfalls bei weitem stabiler und schneller als das Linux auf Arbeit!

Was Stabilität und Multitasking betrifft war der Komplettumstieg auf SCSI das beste und dauerhafteste Tuning. Die Software-Versuche diesbezüglich waren nur ein Herumdocktern am Symptom.

christian29 (Anonym)

„1. mit FDISK alles löschen und ein Linuxsystem installieren.“

Optionen

Mit FDSIK alleine kommt er aber nicht weit, sollte dann schon noch FORMAT mit im Spiel sein!!! ;-))

Annihilator Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

Hi Steffen14

bei so vielen fragen schau mal auf Windowstuning...

cu Anni

(Anonym) Annihilator

„Hi Steffen14 bei so vielen fragen schau mal auf Windowstuning... cu Anni “

Optionen

Hi Anni !!!

oder get your gun.

Dieter

(Anonym) Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

Schau bei WWW.PQTUNING.DE vorbei

(Anonym) Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

in den anzigeoptionen die animationen abstellen
oder um das startmeü schneller zu macchen gehe auf ausführen / regedit eintippen und dann auf HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop
dann gibst du nen neuen wert eine neue Zeichenfolge ein "MenuShowDelay" und gibst ihr den wert 0

vino Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

Sehr gut ist auch www.winfaq.de

Annihilator Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

www.windowstuning.de
www.wintipps.de
www.windows-forum.de
www.winfiles.com
www.windows-98.de
www.windows.de
www.winload.de
www.winfiles.com
www.winbeta.de
www.fpsoft.net/win2000
www.winfaq.de
www.ntfaq.com
www.pm-networking.de
www.betaxtreme.com
www.winsupersite.com
windows-betriebssysteme.de

wer suchet der findet..

GTFreak Annihilator

„www.windowstuning.de www.wintipps.de www.windows-forum.de www.winfiles.com...“

Optionen
Sag mal Anni, wozu habe ich Dir HTML beigebracht ..., häää ??
Annihilator Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

der arme Kerl sollte doch die Urls in eine Textdatei pasten..



Page 01

Page 02

Page 03

Page 04

Page 05

Page 06

Page 07

Page 08

Page 10

Page 11

Page 12

Page 13

Page 14

Page 15

Page 16

Page 17

Annihilator Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen
(Anonym) Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen
7 Fehler => setzten 6

aber ein paar "Urls" sind schon tot (-:

ich bin schwer am üben GTfreak...
Wojtila Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

Vergiss es! Je älter das System desto länger braucht es. Installiere mal Visual C, Netzwerk, DSL, Systemworks und und und. Dann hast du ohne Multimediakrempel bis zum Systemstart schon 24-30 laufende Prozesse, jetzt noch Multimedia drauf, schon bist du bei 40. Multiboot mit 30s und evtl.Backup der Registry vor Systemstart, solange du nur zwei Minuten brauchst vom Einschalten bis zum möglichen Arbeiten ist alles vom Feinsten. Ein instabiles System wegen 5s Zeitersparnis? Tagelange Arbeit wegen 5s? Verlorene Daten wegen 5s? Sieh dich hier um, jeden Tag machen Deppen ihre Daten platt ohne ein funktionierendes Backup. Msgrv32.exe meldet Fehler bei......! Schon wieder VXD-dateien gelöscht ohne Abhängigkeiten zu prüfen. Glaub diesen reisserischen S......, der Computerzeitschriften nicht. Was ohne wöchentlichen Blauen läuft sollte man tunlichst in Ruhe lassen. Oder man hat ein wirklich funktionierendes Backup das C: bitgenau wiederherstellt incl.MBR. Das kann zur Zeit nur Ghost.

(Anonym) Steffen14

„Extremes Windows Tuning“

Optionen

>Mit FDSIK alleine kommt er aber nicht weit, sollte dann schon noch >FORMAT mit im Spiel sein!!! ;-))

naja das mag ja jetzt noch kleinlicher klingen als dein kommentar, aber den alten dos 'format' befehl braucht kein mensch, wenn er linux installieren will.