Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

CDs und Überlänge

Michl / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Liebe TechnikBrett Teilnehmer,
Da 80min CDs wohl nicht soo einfach zu bekommen sind und zudem ziemlich teuer sind ein, hier ein kleiner Rettungsanker:
Unter www.feurio.de findet Ihr ein (kostenloses) Brenner-Programm von JensFangmeier,das prinzipiell jed Brenner untersützzt. Wird Euer Brenner nicht explizit unterstützt könnt Ihr ja mit den verschieden Parametern etwas herumspielen.. Ein besonderes Feature: Dieses Proggi kopiert auch CDs mit Überlängen...Momentan checke ich sämtliche Rohlinge, die mir bisher zwischen die Finger gekommen sind, nach dieser "Überlängentauglichkeit" ab. Nominelle/Maximale Größe des Rohlings, Preis, Kaufort etc.. Diese exklusiven Infos könnt ihr dann hier bald auf einer besonderen Seite abrufen..
Doch Vorsicht: Nicht jeder Brenner kann Überlänge schreiben!
Grüße
Michl
(Michl)

Antwort:
Bevor ich mir eine Betaversion besorge, bei der ich mir über die Schreibqualität nicht sicher sein kann, traue ich meine Daten eher einem professionellen Programm wie dem CD-Wizard 4.6 von VOB an. Dieses unterstützt das Brennen überlanger CDs schon seit längerer Zeit und ich habe damit keinerlei Probleme. Außerdem werden alle bekannten CD-Brenner untertützt.
(Dieter Kleine )

Antwort:
700MB CD für 10 DM
http://www.b-w-e.com/bwe800x600/Startseite.htm
(Chris )

Antwort:
Schaue doch mal auf die Seite: www.feurio.de
(Johannes Betz)

Dieter Kleine Michl

„CDs und Überlänge“

Optionen

Bevor ich mir eine Betaversion besorge, bei der ich mir über die Schreibqualität nicht sicher sein kann, traue ich meine Daten eher einem professionellen Programm wie dem CD-Wizard 4.6 von VOB an. Dieses unterstützt das Brennen überlanger CDs schon seit längerer Zeit und ich habe damit keinerlei Probleme. Außerdem werden alle bekannten CD-Brenner untertützt.
(Dieter Kleine )

chris Michl

„CDs und Überlänge“

Optionen

700MB CD für 10 DM
http://www.b-w-e.com/bwe800x600/Startseite.htm
(Chris )

Johannes Betz chris

„CDs und Überlänge“

Optionen

Schaue doch mal auf die Seite: www.feurio.de
(Johannes Betz)