Archiv Contra Nepp 3.045 Themen, 42.321 Beiträge

Internetshopping als Horror

Dino2 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Fröhlich wie ich war bestellte ich eines Tages bei ALTERNATE eine Geforce2MX. Die wartezeit dafür betrug laut ALTERNATE 10-20 Tage.Egal habe ich gedacht. Und schließlich bekommt man eine mail, es länger dauert. VON wegen: Ich habe zwei Monate gewartet ohne eine Nachricht.
Meine Anfragen per e-Mail wurden konsequent ignoriert und am Telefon wurde ich vertröstet bzw. ohne weitere Worte aufgelegt.

Bei Avitos gab es das gleiche Spiel nochmal.

Schließlich war es mir zu BUNT und kaufte die Karte OFFLine beim Händler um die Ecke. Meine Internetbestellungen der Karten stornierte ich.
Und siehe da meine eMails und Briefe wurden ebenfalls ignoriert.Ich bekam nähmlich zwei Wochen später per Post zwei Pakete : Eins von Alternate und eins von Avitos. Ich habe sie natürlich nicht angenommen. UND dem e-Commerce bleibe ich in Zukunft lange weg.

Indronil Ghosh Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Du hats Dir auch 2 Firmen ausgesucht die recht problemtaisch sind, alut aussagen verschiedener Foren.
Ich persönlich kaufe sehr viel Online ein, das einzige was ich beachte:
Es gibt verschiedene Anbieter und nicht jeder muß seriös sein, wir leben im Internetzeitalter, warum also nicht das Netz nicht ´nutzen wie es mal urspünglich gedacht war, zur suche nach Informationen!!
Wenn ich bei Firma xy bestellen möchte, informiere ich mich in Foren wie diesem hier und kann mir dann überlegen ob ich mich darauf einlasse oder nicht..
wenn man diesen einfachen Grundsatz in allen e-Commerce angelegeheiten, beachten würde, gibt es bald keine schwarzen Schafe mehr!!

Indronil Ghosh

(Anonym) Indronil Ghosh

„Du hats Dir auch 2 Firmen ausgesucht die recht problemtaisch sind, alut aussagen...“

Optionen

Da kann ich nur zustimmen, Alternate hat mich auch schon mal hängen lassen. Das war wirklich reine Kundenverarschung. Erst hinhalten und dann auch noch das Gegenteil von dem erzählen, was man vor 4 Tagen noch gesagt hat *gg*. Eine Reservierung für ein Produkt gilt offenbar nur solange, wie man gerade mit dem entsprechenden Berater telefoniert. Ich jedenfalls werde diesen Händler nicht mehr empfehlen.
Sich über Diskussionsbretter auf dem neuesten Stand zu halten, ist allerdings auch ganz schön mühsam und Bewertungen von Fachzeitschriften sind m. E. geradezu entgegengesetzt den Erfahrungen vieler Anwender.
Daß ein Artikel nicht vorrätig ist, ist ja ganz normal. Wenn man dann aber den Kunbden hinhält mit falschen Versprechungen, finde ich das sehr unseriös. Allerdings sollte man bei aller Kritik auch bedenken, daß die Versandhäuser die Produkte nicht selbst herstellen, somit handelt der Versandhändler selbst auch im Glauben an die Versprechungen der Hersteller, die diese dann vielleicht nicht einhalten können...

Na gut, dann werde ich mich mal wieder in Gelassenheit üben müssen.
Ciao Krenz

EricDrav Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Wer richtig verarscht werden will geht zu Schiwi! Hab ne Karte dort gekauft, war kaputt , Hersteller Reklamation, mir wurde gesagt wird nicht mehr verkauft, steht heute noch in der Preisliste.
Gerät: Leadtek Winfast GeForce2 GTS 64MB

seltsam nicht?

hehehe (Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

was meinst du was los ist, wenn das teil kommt und kaputt ist :-)))
das wusste meine oma schon: mail order ist scheisse. da muss man halt lehrgeld zahlen. den händeler um die ecke kannst du am schlafittchen nehmen und ätzend werden...

(Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Hallo ich habe immer meine HiFi Geräte bei der Firma Hifinesse gekauft.(www.hifinesse.de)
Die Geräte waren günstig(2-3 Hundert DM billiger als im Geschäft).
Ich habe dort Geräte für ca. 5000 DM gekauft.Doch dann ging ein Gerät
kaputt.Ich will es kurz hier sagen,ohne meinen Ärger hier freien Lauf zu lassen.Ich musste meinen Rechtsanwalt einschalten,damit ich die von Gesetzt festgelegte GEWÄHRLEISTUNG durchkriegen konnte.
Was mich in meinem Fall erschreckt hat:Zitat vom Rechtsanwalt:Ach für 1700 DM extra zu Klagen,da muss ich ja hinfahren und wenn wir gewinnen
heisst es nicht automatisch,dass sie auch an ihr Geld kommen.
Diese Assifirma hat mich als Kunden natürlich verloren(schön blöd macht nur weiter so)
Seit der Sache bestelle ich nix mehr,Offline einzukaufen(schön von dir gesagt) kostet zwar mehr, doch die verkäufer haben mehr respekt,wenn probleme auftauchen.



Indronil Ghosh (Anonym)

„Hallo ich habe immer meine HiFi Geräte bei der Firma Hifinesse gekauft....“

Optionen

Hi,
zum Tehma HiFi ich habe sehr gute Erfahrungen mit www.hirschundille.de
Habe dort bereits einges gekauft und bin bisher auch auf nicht negatives gestoßen.
Die inserieren auch immer in den Audio,Stereo und co. Heften.
Scheint eine seriöse Firma zu sein.

Gruß Indronil

kq Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Dafür gibts ja auch Seiten wie dooyoo.de oder ciao.com! Da kann man sich vorher über die Firma informieren. Habe meinen Online-Einkauf mei kmelektronik.de für 5 Riesen nicht bereut! >kq

(Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Hallo Indronil Ghosh,
die Firma HiFinesse inseriert auch in Audio.Ich dachte auch zuerst die Firma wäre OK.Doch das wahre Gesicht dieser Firmen zeigt sich erst,wenn etwas kaputt ist.Ich habe an Hifinesse einen Brief geschrieben,mit dem Vorwurf sie wollen mich betrügen.Doch ich habe keine Antwort bekommen.Dann habe ich dort angerufen.Doch ne Schlampe sagte ganz frech zu mir:Wie komme ich denn dazu ihnen ne antwort zu schreiben...
Dann habe ich meinen Anwalt eingeschaltet.

Indronil Ghosh (Anonym)

„Hallo Indronil Ghosh, die Firma HiFinesse inseriert auch in Audio.Ich dachte...“

Optionen

Hi,
so ein verhalten ist hart, ich hab mir mal das Internet Angebot angesehen.
Was mich etwas stutzig macht ist die vertreiben ja alles was man verkaufen kann....für einen HiFi Versandhandel, finde ich das, ohne die Firma zu kennen) schon sehr seltsam.
Naja ich wünsche Dir alles gute und posts gnadenlos in Foren wie diesem hier, auch wie es weitergeht.
Ansonsten werden diese Firmen nie verschwinden...

Gruß indronil

(Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

Wer kann was zur Firma Hoffmann & Überall Computersysteme sagen?

(Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen

ich hab bis jetzt keine schlechten erfahrungen gemacht,
meine pc hab ich nach wunschkonfiguration bei prosoft bestellt in 4 tagen war der rechner bei mir zuhause
dann hab ich noch ne digitalkamera 900.- günstiger als bei saturn im camera-discount (foto Dröge) bestellt 3tage lieferzeit
mein monitor bei k&m kam auch recht flott vor 3 wochen hab ich bei atelco den iiyama 19 zoll bei bestellt auch inerhalb von 4 tagen, ne maus und ram hab ich dann bei kischkel bestellt auch ohne probleme
also ich hab bis jetzt nur positive erfahrung bei verschiedenen händler gemacht

(Anonym) Dino2

„Internetshopping als Horror“

Optionen