Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.734 Themen, 38.489 Beiträge

News: Viele Bugfixes und frische Codecs

Gratis VLC-Videoplayer in Version 1.0.1 erschienen

Redaktion / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Anfang des Monats erschien nach 10 Jahren Entwicklungszeit die Version 1.0 des beliebten Gratis-Videoplayers VLC. Rund 14 Millionen Anwender haben sich die Jubiläumsversion gesaugt. Jetzt haben die Entwickler den ersten Schritt in Richtung "Version 2.0" gemacht und die Version 1.0.1 nachgeschoben.

Die neue Version enthält zahlreiche Bug-Fixes. Audio-Hänger bei der Wiedergabe von WMV/ASF-Videos wurden beseitigt, ein "Spul-Fehler" bei MPEG2-Wiedergabe wurde ausgemerzt. Die Bugfixes sind wie immer im Changelog beschrieben. Außerdem wurden bei der Windows und Mac OS Version des Players die Codecs aktualisiert.

VLC ist für alle gängigen Betriebssysteme erhältlich: www.videolan.org

Michael Nickles meint: Ich den vergangenen Monaten habe ich mir ziemliche Sorgen um die Windows-Version des VLC-Players gemacht. Die Stabilität begann bereits Anfang 2008 deutlich zu bröckeln - es war unverkennbar, dass dem VLC-Team Windows-Entwickler fehlen.

Ich war schon kurz davor, den VLC-Player nach jahrelanger Nutzung als Standard-Player zu verbannen. Mit der Version 1.0 hat das Ding allerdings endlich wieder die Kurve gekriegt und läuft unter Windows wieder zuverlässig stabil.

Natürlich werde ich die 1.0.1 jetzt sofort saugen und draufmachen.

winnigorny1 Redaktion

„Gratis VLC-Videoplayer in Version 1.0.1 erschienen“

Optionen

Jau, den 1.0er habe ich auch sofort gesaugt. - Bis dahin war ich lieber mit dem mplayerClassic dabei. - Den 1.01 werde ich mir auch gleich mal saugen und schauen, ob der besser ist, denn die oben beschriebenen Fehler haben dazu geführt, dass ich wieder fast ausschließlich den mplayer genutzt habe. - Bis auf die flv-Dateien, die spielt der mplayer nicht, der VLC jedoch fehlerfrei....

REPI winnigorny1

„Jau, den 1.0er habe ich auch sofort gesaugt. - Bis dahin war ich lieber mit dem...“

Optionen
Bis auf die flv-Dateien, die spielt der mplayer nicht, der VLC jedoch fehlerfrei...

Das kann ich so nicht bestätigen. Der Mplayer spielt flv wie geölt bei mir.
Willi Wuff Redaktion

„Gratis VLC-Videoplayer in Version 1.0.1 erschienen“

Optionen

Jetzt startet das Teil auch endlich mal Original-DVDs unter dem Menüpunkt "Medium öffnen"! (...was ja bisher nicht geklappert hatte).

[/ironie] War wohl der beste "Bug" der seit der 1.0.0 Version auf 1.0.1 (Minor Bugs remined ;-) ) behoben wurde.[/ironie off]

Ansonsten bin ich schwer zufrieden mit dem Player, nutze den schon seit ewigen Zeiten. Der spielt einach ALLES ab.

rando Willi Wuff

„Jetzt startet das Teil auch endlich mal Original-DVDs unter dem Menüpunkt...“

Optionen

hallo gemeinde,
hat jemand erfahrung mit zoom-player?

gruß
r.

VenomST Redaktion

„Gratis VLC-Videoplayer in Version 1.0.1 erschienen“

Optionen

Finde die neue Version auch gut. Jetzt spielt er auch Bluray- mkv Dateien ohne Ruckler ab, die er vorher immer hatte. Der VLC fetzt!

wikinger1 VenomST

„Finde die neue Version auch gut. Jetzt spielt er auch Bluray- mkv Dateien ohne...“

Optionen

Hallo,
wenn man den VLC benutzen will, muss man bei dem Win MediaPlayer 11 etwas beachten, abschalten?
XP Pro SP 3.


Gruß wikinger1