Allgemeines 21.721 Themen, 143.298 Beiträge

News: Terroristische Propaganda

Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs

Michael Nickles / 36 Antworten / Baumansicht Nickles

Vor wenigen Tagen lösten sich in den USA geschätzt 70.000 Blogs schlagartig in Rauch auf. Die Blog-Plattform blogetery.com wurde von ihrem Hoster Burstnet quasi ohne Vorwarnung vom Netz genommen.

Die Startseite verweist jetzt nur noch auf eine aktuelle Diskussion zur Sache, die auf Webhosting Talk stattfindet. So weit bekannt, wurde Burstnet vom FBI zum Anschalten der Blog-Plattform gezwungen, weil sich dort auch Blogs mit terroristischen Inhalten befunden haben sollen, darunter eine Bomben-Bauanleitung der Al-Qaida.

Laut Bericht des Spiegel handelte es sich dabei um eine Bomben-Bauanleitung, die bereits vor einiger Zeit im englischsprachigen Terrormagazin "Inspire" der Al-Qaida veröffentlicht wurde. Burstnet hat inzwischen eine Stellungsnahme veröffentlicht. Am 9. Juli habe das Unternehmen eine dringliche Mitteilung einer Sicherheitsbehörde erhalten.

Darin wurde gebeten, Informationen über den Betreiber der Seite Blogetry.com rauszurücken. Eine Verifizierung seitens Burstnet ergab, dass sich die besagte Bomben-Bauanleitung tatsächlich in einem Blog befand. Da terroristische Propaganda gemäß der Burstnet-Nutzungsbedingungen verboten sind, entschloss man sich, Blogetry abzuschalten.

In diesem Zusammenhang wird darauf verwiesen, dass es wohl auch schon zuvor Vorfälle gab, bei denen Blogetry.com gegen die Nutzungsbedinungen verstoßen hat. Und damit wurden halt 70.000 Blogs auf einen Schlag gesprengt.

Michael Nickles meint: So weit bekannt, ist Blogetry.com selbst auf keinen Fall ein Tummelplatz für Terroristen. Es gab dort halt einen oder mehrere Blogs, die von Terroristen betrieben wurden.

Dass der Betreiber einer Blog-Plattform mit 70.000 Blogs keinerlei Chance hat, jeden Blog selbstständig permanent zu überwachen und zu zensieren, ist selbsterklärend. Markant ist auch, dass die Betreiber der Blogs keine Chance hatten, ein eventuell nötiges Backup ihrer Blogs durchzuführen.

Und am schlimmsten ist es gewiss jetzt zu wissen, dass unzählige Informationsquellen im Internet sozusagen jederzeit kommentarlos per "Mausklick" verschwinden können, ein Hosting-Anbieter so was nach eigenem Ermessen durchziehen kann.

bei Antwort benachrichtigen
trilliput Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Leute; zeigt's den Wichsern von FBI!

Ladet diese bekloppte Anleitung überall hoch, wo es nur geht, Facebook und VZ-Pinnwände, LJ und Blogspot, und natürlich hier auf Nickles. *rock_n_roll*

Die blöde Anleitung soll auf Platz 1 bei Google landen!

bei Antwort benachrichtigen
Weaper8842 trilliput

„Leute zeigt s den Wichsern von FBI! Ladet diese bekloppte Anleitung überall...“

Optionen

und welchen Sinn hat das?

bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 trilliput

„Leute zeigt s den Wichsern von FBI! Ladet diese bekloppte Anleitung überall...“

Optionen

Hallo trilliput,

wie kannst Du so eine bekloppte Empfehlung aussprechen? Da kann man nur den Kopf schütteln!

MfG.
violetta

bei Antwort benachrichtigen
trilliput violetta7388

„Hallo trilliput, wie kannst Du so eine bekloppte Empfehlung aussprechen? Da kann...“

Optionen
wie kannst Du

Mit 10 Fingern und einer Tastatur.

Jetzt mal ehrlich, die Bratzen schließen einen Blog-Motor nur, weil es dort bestimmte Blogs Bombenanleitungen enthalten? Wie bekloppt ist das denn? ist die FBI zu blöde, ob die betroffene Blogs zu schließen?

Ich schüttle übrigens auch den Kopf, aber über die ganzen Terrorspackos, die einfache Leute in die Luft jagen. Die sollten lieber die FBI-Büros in die Luft jagen, oder CIA/BND/MI6, denn die geballte Ladung Kompetenz ;) steckt in allen solchen Strukturen.

bei Antwort benachrichtigen
maurers trilliput

„ Mit 10 Fingern und einer Tastatur. Jetzt mal ehrlich, die Bratzen schließen...“

Optionen

jep und ohne kopf :-)

NEVER touch a running system !
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco trilliput

„ Mit 10 Fingern und einer Tastatur. Jetzt mal ehrlich, die Bratzen schließen...“

Optionen

Frag mal Kain und Abel. Was in deren Koepfe vorging.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
reader2 trilliput

„Leute zeigt s den Wichsern von FBI! Ladet diese bekloppte Anleitung überall...“

Optionen

schägst du vielleicht auch noch vor kinderbilder zu verbreiten, spinner?
ich bin gegen die zensur - das ist aber nun mal keine, das ist völlig begründet, G*tt weiss wie viele Spinner diese ANleitung nutzen könnten.
man kann auch hoffen, dass die es wieder online lassen, sobald die bösen blogs entfernt wurden, nehme ich an

bei Antwort benachrichtigen
trilliput reader2

„schägst du vielleicht auch noch vor kinderbilder zu verbreiten, spinner? ich...“

Optionen
kinderbilder zu verbreiten

Wozu, davon gibt es schon Millionen! http://www.google.de/images?rls=de&q=kinder


Oder meinst du Kinderpornobilder?
Auch davon gibt es eine Menge, sowohl klassische Suchmaschinen, also auch tausendfach vorhandenen pornotube-Clons spucken gerne Treffer zu "teen" "lolita" etc. raus. Sowohl mit vorgemachten (ist ja auch strafbar), als auch mit echten.

Aber über das Thema will ich gar nicht reden, solange japanische Manga-Macher Bilder produzieren, auf denen z.B. deutlich minderjährigen Eingeweide rausgeschnitten und zur Selbstbefriedigung benutzt werden und anschließend vielleicht noch das Gehirn ausgelöffelt wird. Dieser Mist wird auch noch als Kunst gemacht.

Vielleicht sollte man diese Bilder zusammen mit Japans Karten an die Taliban senden, damit die auch mal ws Nützliches nacht :D:D:D
bei Antwort benachrichtigen
BastetFurry trilliput

„Leute zeigt s den Wichsern von FBI! Ladet diese bekloppte Anleitung überall...“

Optionen

Solche Vorschläge macht man auf /b/ oder /i/, vielleicht noch auf /p/, aber nicht auf Nickles...

bei Antwort benachrichtigen
Gevatter Schnitter trilliput

„Leute zeigt s den Wichsern von FBI! Ladet diese bekloppte Anleitung überall...“

Optionen

Jo, politisch vollkommen korrekt. Weiter so!
Der größte lebende Verbrecher heißt Henry Kissinger - und der größte tote?
Henry Vahl!
gevattern grüßt Hamburg Power

Sei zuerst einmal gewillt, so viele Fehler zu machen, wie nötig sind, damit du lernen und wachsen kannst.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Vielleicht weis man jetzt besser die Arbeit der VIP's hier einzuschätzen.
Anleitungen die etwas wieder ganz machen habe ich im Übrigen lieber
als solche die nur zerstören. Da haben wir am Ende sicher mehr davon.
Gruß Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva andy11

„Vielleicht weis man jetzt besser die Arbeit der VIP s hier einzuschätzen....“

Optionen

Tag schön,


Anleitungen die etwas wieder ganz machen habe ich im Übrigen lieber
als solche die nur zerstören
, ganz sicher so. Außerdem trifft es immer unschuldige Menschen, nie diejenigen die für grausame Fakten und Tatsachen verantwortlich zeichnen.
Eigentlich brauchte man das gar nicht erörtern, nur sich selbst fragen: "möchtest Du oder Angehörige, Freunde usw." getroffen oder betroffen sein davon?
Na also,
lieber "schaffen" als zerstören :-).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen
Es gab dort halt einen oder mehrere Blogs, die von Terroristen betrieben wurden.

Achja, und woher weiss man das, dass Terroristen diese Blogs betrieben haben?? FBI und CIA sind doch selbst staatliche Terrororganisationen die bei fast jedem Terroranschlag ihre Finger im Spiel haben!

Wenn der CIA jemanden des Terrorismus beuzichtigt, steckt der in der Regel selbst dahinter!

mfg :)
bei Antwort benachrichtigen
cyklops Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen
Leute; zeigt's den Wichsern von FBI!

Ladet diese bekloppte Anleitung überall hoch, wo es nur geht, Facebook und VZ-Pinnwände, LJ und Blogspot, und natürlich hier auf Nickles. *rock_n_roll*

Die blöde Anleitung soll auf Platz 1 bei Google landen!


Jo finde ich ne gute Idee,am besten du machst vor und wenn du es ganz doll vorgemacht hast,mache ich vielleicht mit,wenn du magst kannst du uns ja dann irgendwann erzählen wie die Leute vom BND so drauf reagiert haben,das wäre doch mal was intelligent lustiges.


Ich freu mich drauf

Grüße

Cyklops
bei Antwort benachrichtigen
trilliput cyklops

„ Jo finde ich ne gute Idee,am besten du machst vor und wenn du es ganz doll...“

Optionen

http://www.literaturasyl.de/bomb/terror/anleitung.htm


Und wenn man mehr auf Action steht - Youtube :D

Fangern wir mit dem Kinderkrams an ;)
http://www.youtube.com/watch?v=BxcOtZV2Fkc

balsam für die Seele
http://www.youtube.com/watch?v=TGNd28UWmg4


bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Was möchtet ihr mitgebracht haben wenn ich euch besuchen komme. Abgesehen von Feilen, Schnee und
ähnlichem ist doch so ziemlich alles erlaubt. Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
cyklops andy11

„Was möchtet ihr mitgebracht haben wenn ich euch besuchen komme. Abgesehen von...“

Optionen

Eisspray wenn schon alles erlaubt ist,für die harten Gitter,einen Terroristen plagt ja doch des öfteren die Sehnsucht nach der Freiheit und wenn du das nicht mitbringen kannst dann bringe doch ein Seil mit das das Körpergewicht aushält,denn es plagt ja einen Terroristen auch die Sehnsucht nach den 18 Jungfrauen.


Grüße

bei Antwort benachrichtigen
andy11 cyklops

„Eisspray wenn schon alles erlaubt ist,für die harten Gitter,einen Terroristen...“

Optionen

Gebongt. Ich wusste doch das ich etwas Freude verbreiten kann. Gruß Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Ich warte ja auf den Tag, an dem die sämtlichen Geheimdienste und Bundespolizeien sich mal der finanziellen Bomben annehmen, die täglich auf den vornehmen Börsenparketts zusammen gebastelt werden.

Deutschland sieht 2010 finanziell so aus wie 1945 bautechnisch. Diese Leute von Verfassungsschutz & Co. machen die Handlanger für das parasitäre Bonzenmaterial in diesem Staat. Und was versprechen die sich davon? Ein sichere, fette Pension? (weglach) Was glaubt Ihr lieben Staatsdiener, wer Eure Pension zahlt, wenn das Land pleite ist? Die Parasiten? Die sind dann weg!

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Da wunderts mich nicht mehr, das ein deutscher Kriminalbeamter von einem "Not-Aus" fürs Internet träumt. Wo wir doch dem Amis regelrecht in den Arsch kriechen.

http://www.nickles.de/forum/viren-spyware-datenschutz/2010/internet-reset-fuer-deutschland-538706592.html

Ich bin mir sicher, die Bombenbauanleitungen finden auch so ihren Weg zu den Interessenten.


Gruß Alois

Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
Nickeline Onkel_Alois

„Da wunderts mich nicht mehr, das ein deutscher Kriminalbeamter von einem Not-Aus...“

Optionen

'Ich bin mir sicher, die Bombenbauanleitungen finden auch so ihren Weg zu den Interessenten.'

Ganz sicher tut sie das, daran ändert auch keine Zensur etwas. Aber wenn man es schon nicht schafft, eine vermeintliche Demokratie durch Bomben(-drohungen) zu Fall zu bringen, so schafft man es wenigstens, sie Stück für Stück selbst abzuschaffen.

Selbst wenn diese ominöse Bauanleitung überhaupt nicht existieren würde, der bloße Verdacht reicht bald schon aus, um seitenweise Sperrungen vornehmen zu lassen. Wozu braucht man eigentlich noch einen Zensor (samt dazugehöriger Rechtsgrundlage), wenn man das 'Recht' selbst in die Hand nimmt und unliebsame Seiten aus dem Netz verschwinden lässt. Und wenn man nichts findet, dann hilft ban eben etwas nach...

Mensch, wird mir schlecht.

Eure NiNe

Satiren, die der Zensor versteht, werden zu Recht verboten (Karl Kraus)
bei Antwort benachrichtigen
Joerg69 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Bombenzeitzünder könnten ja möglicherweise am Stromnetz hängen.
=> Wir brauchen einen zentralen Not-Ausschalter im Kanzleramt für das gesamte deutsche Stromnetz !!!

Die Bombenbauer waschen sich nach dem Bombenbau möglicherweise die Spuren von den Händen.
=> Wir brauchen einen zentralen Not-Ausschalter im Kanzleramt für das gesamt deutsche Wassernetz !!!

Nach Abschalten des Stroms nutzt womöglich jemand Solaranlagen als Ersatz.
=> Wir brauchen einen zentralen Not-Ausschalter im Kanzleramt für das gesamte Sonnenlicht im Bereich EU + NATO !!!

Wer weiß, was den Terroristen noch alles einfällt, um diese Maßnahmen zu umgehen.
=> Jeder Bürger bekommt einen Gehirnschrittmacher eingesetzt. Wir brauchen einen zentralen Not-Ausschalter im Kanzleramt für sämtliche Gehirnschrittmacher aller Bürger !!!

Viele Grüße von Jörg
bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

.
Was ist das für ein Land, dessen Finanzen und Bürger international agierenden Machern ausgeliefert werden, dessen Parlament von Hinterzimmerkomplotten überrollt wird und dessen Kabinettsmitglieder von einer machtbesessenen Autokratin kujoniert und ausgetrickst werden???
Ach ja, und noch watt:
Müssten da nicht schnellstens irgendwelche Truppen einmarschieren, um Demokratie und Freiheit zu verbreiten?
.

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Hallo !
Bombenbastel-Anleitungen und Kinder(porno)bilder sind meiner Ansicht nach schlecht zu vergleichen. Ideologie und Triebe haben nunmal nichts miteinander zu tun.

Aber genauso wie ich gegen die-Macht-übers und die-Zensur-am Internet bin, so bin ich auch gegen das Verbreiten von derartigen Anleitungen. Und wozu überhaupt Anleitungen ? Ums auch noch den hinterletzten Dumpfbacken ja schön bequem zu machen, die zwar in der Schule zu blöd waren, in Physik und Chemie aufzupassen, aber grosse Sprüche von der Weltrevolution kloppen ? Solls demnächst noch einen Lieferdienst für "Fertigprodukte" geben, um auch die noch zu versorgen, die zu blöd sind, ein Streichholz anzuzünden ?

Nein ! Damit leistet man grad den grossen und kleinen Schäubles auf der Welt Vorschub. Bessere Gründe, um die freie Meinung im Web einzuengen, kann man denen gar nicht liefern !! Wenn ich nur daran denke, wieviel Schwachköpfe allein Nacht für Nacht (feige im Dunkeln) Sachen anderer Leute zerstören, weils "cool" ist oder als Lacheffekt. Die sind zum Glück zu dämlich, einen Kracher zu zünden, aber mit Anleitungen...?

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
BastetFurry Alibaba

„Hallo ! Bombenbastel-Anleitungen und Kinder porno bilder sind meiner Ansicht...“

Optionen

Aber genauso wie ich gegen die-Macht-übers und die-Zensur-am Internet bin, so bin ich auch gegen das Verbreiten von derartigen Anleitungen.

Und das sind genau die Aussagen von Leuten die nicht verstanden haben wie Meinungs- und Redefreiheit funktioniert.

Hier mal zwei Zitate zum nachdenken:
„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – Ernst Benda
"Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen." - Evelyn Beatrice Hall
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba BastetFurry

„ Und das sind genau die Aussagen von Leuten die nicht verstanden haben wie...“

Optionen

@BastetFurry: Die Zitate sind ja richtig und ihre Verfasser kann man durchaus als Vorbilder ansehen, nur ist mir das viel zu theoretisch. Ich lebe nun mal nicht in einer Welt voller Bendas und Halls ! Solange durchgeknallte Teenager ihrem Weltschmerz dadurch Ausdruck geben, dass sie wild um sich ballern oder auch Menschen ihre religiösen Anschauungen mit brutaler Gewalt Anderen aufzwingen wollen (oder oder oder...) muss ich mich dem Thema stellen. Und da mir jetzt mal auf hier (unser Ding, das Netz etc. pp) bezogen, die Infofreiheit wichtig ist, stehe ich auf Weg-damit ! Du siehst und hörst doch auch das schwachsinnige Geblubber von unserer Vorzeige-Mutti von der Leyen, wie sie sich im ewigen Kampf um Publicity "den Kampf gegen die Kinderpornographie" zunutze gemacht hat, um ihren Kollegen Schäuble zu unterstützen. Wenn derart die Ratten schon am Gebälk nagen, muss man sich Gedanken machen. Michael Nickles als Beispiel könnte niemals verhindern, wenn Du/ich im Rahmen einer Diskussion eine getarnte Anleitung (vielleicht mittels Stego..) einschmuggeln würde. Woher so was im Endeffekt käme, wäre dann egal. So könnte ganz schnell das gesamte missliebige Netz mundtot gemacht werden.

Und wer will oder braucht sowas schon ? Ich bin der Ansicht, diese Klientel hätte ihre Grundrechte zumindest auf Infofreiheit verwirkt ! Ok, zusammengefasst, wir leben nunmal nicht in einer idealen Welt, und damit müssen wir umgehen. Es wird immer Grenzbereiche geben, in denen das Ideal mit der Realität kollidiert. Weder Schäuble/Leyen noch "freies Recht auf Hilfe zum Bombenbau" - das gilts zu erreichen !

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl Alibaba

„@BastetFurry: Die Zitate sind ja richtig und ihre Verfasser kann man durchaus...“

Optionen

Hi
Also meiner meinung sollte es kein problem sein bomben bau anleitungen zu verbreiten
Denn mein 8jähriger Bruder kann schon Mollis bauen -->theoretisch.
Mit 13jhatte ich genug wissen um Zeitzünder zu basteln

Es ist eher ne frage der Erziehung und der Bildung und weniger eine des verbietens.
Denn wenn man den leuten ihre gründe nimmt warum sie so etwas tun dann werden sie auch nix derartiges mehr tun.

Zu dem wenn wir bomben bau anleitungen verbieten dann müssen wir uns fragen was wir noch alles verbieten wollen z.B
Benzin, Spraydosen, alkoholische getränke mit mehr als 40vol%, soziemlich alles was im baumarkt zu bekommen ist, Strom etc.

Alles mittel mit dennen bomben gebaut werden können.

daher sollte man prinzipiel alles verbreiten können mit ausnahme von menschen unwürdigen dingen z.B. Kinderpornos oder bilder ohne zustimmung der aufgenommenen personen aber kritische texte von Nazis linken Ideologen oder ähnlichem dinge sehe ich zwar als gefährlich aber es muss als meinungsfreiheit erachtet werden.

Wenn Kinder auf solche seiten gehen können ist es aufgabe der eltern die nutzung einzuschrenken.

Sers

Ten

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Ten_Eniunlsl

„Hi Also meiner meinung sollte es kein problem sein bomben bau anleitungen zu...“

Optionen

Schon richtig mit "dem 8jährigen, der schon Mollis bauen könnte", dennoch schade. Der Tenor meiner Aussage war aber, es den Dumpfbacken nicht noch allzu einfach zu machen. Ich gehe mal davon aus, dass jemand, der in der Lage ist, sich mit der Technik von Sprengsätzen so auseinanderzusetzen, dass er so was bauen könnte, der ist wohl auch in der Lage, sich die Konsequenzen klar zu machen. Infantile Idioten, die so was lesen, sagen aber meistens "Oh, geil, was !" oder so, und nutzen es. Und Terroristen oder Gross-Gangster brauchen so was auch nicht. Also, wer wills, wer brauchts ... ? Besser weg damit ! Allerdings kann man auch mit Zwang nicht Forenbetreiber unter Druck setzen. Es ist nunmal zu einfach, sowas heimlich oder getarnt zu machen.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl Alibaba

„Schon richtig mit dem 8jährigen, der schon Mollis bauen könnte , dennoch...“

Optionen

Hi
Wenn jemand etwas in die Luftjagen möchte wird er es auch schaffen
Jeder kriegt n molli hin
Und ne gas flasche mit m Zeitzünder ist ne sache von einer halben stunde höchstens

Um Infantiele Idioten zu behindern fällt mir ne sehr einfache lösung ein nennt sich

Bildung und Erziehung

Aber dazu müsste man in sowas wie Schulwesen investieren
Und Eltern müssten sich um ihre Kinder kümmern.

Und weißt du was das genialste an dieser lösung ist
wir lösen 90% unserer anderen probleme gleich mit
Arbeitslosigkeit, Pisa studie, Idiotische gesetze etc.

Sers

Ten

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Ten_Eniunlsl

„Hi Wenn jemand etwas in die Luftjagen möchte wird er es auch schaffen Jeder...“

Optionen

@Ten_Eniunlsl: Tja, ich geb Dir ja völlig Recht, aber das Ideal zu erreichen, dazu dürften wir keine Menschen sein.

Ich schätze auch, dass die Alleinerziehende mit den 3 Scheissjobs das gerne tun würde (sich mehr um ihren Nachwuchs kümmern). Oder der "mittleres Management", der zwar jetzt gut verdient, aber dafür auch wie der Hamster im Rädchen rund um die Uhr funktionieren muss, weil schon 10 Andere am Stuhl sägen. Hab ich noch wen vergessen ? Ja, mein "Schicksal". Eltern machten sich selbstständig und da war dann null Zeit mehr für mich. Ergo: Ab ins Internat !Alle geben und gaben sich wirklich Mühe, aber die Dinge gallopierten mit ihnen davon. No chance !

Die heutige Welt lässt es nur selten so ideal zu.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva BastetFurry

„ Und das sind genau die Aussagen von Leuten die nicht verstanden haben wie...“

Optionen

Nabend,

diese beiden Zitate stecken voller Wahr-und Weisheit.
Doch mit "Bombenbauanleitungen" wollten sie sicherlich nicht in einen Topf geschmissen werden.
Solange derzeit die Gewalt derart ausufert und unschuldige Menschen die Menschen die Opfer sind, (die Schuldigen erwischen sie nicht oder trauen sich erst gar nicht ran :-(). Religiöse Fanatiker (die auch nur mißbraucht werden), Rechts-und Links Radikale, Selbstmord Attentäter usw. usw., da sollte der einfache Menschenverstand schon ausreichen um solche Anleitungen nicht auch noch auf dem Tablett zu servieren und es diesen "Leuten" spielend leicht zu machen andere zu töten oder zu Krüppel machen und Elend auf Unschuldige zu bringen. Ich glaube diese Freiheit (Bombenbauanleitungen) hat wenig mit Meinungs-und Redefreiheit gemein.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
BastetFurry Ma_neva

„Nabend, diese beiden Zitate stecken voller Wahr-und Weisheit. Doch mit...“

Optionen

Es kann schon interessant sein zu wissen wie die Dinger funktionieren, und wenn es nur dem Zwecke dient so etwas zu erkennen und vielleicht sogar unschädlich zu machen ohne sich selber oder andere zu gefährden.
Im übrigen ist auch eine Bombe ist nur ein Werkzeug wie ein Messer, ein Hammer oder eine Bohrmaschine. Selbst "evil" nmap ist erst einmal nur ein Werkzeug. Erst die Benutzung als Waffe macht sie "böse" und mir fallen spontan mehrere Beispiele ein wie auch ein Privatmann Sprengstoff zu zivilen Zwecken nutzen kann.

Aber wie schon ein Vorschreiber schrieb, vielleicht sollte man sich eher fragen wieso es Leute gibt die auf solche Mittel zurückgreifen und nicht nur Symptombehandlung durchführen sondern das Problem mal an der Wurzel anpacken.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Falsch, er kann die Einträge per Software scannen lassen auf demensprechende Einträge, macht doch der BND auch so !

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

Ich stimme Ten_Eniunlsl vollkommen zu.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
S.L. Michael Nickles

„Bomben-Bauanleitung sprengte 70.000 Blogs“

Optionen

....kopfschüttel und traurig, zu der Diskussion fällt mir nichts mehr ein...sowohl als auch. Das Niveau bei Nickels war auch mal höher....

bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl S.L.

„....kopfschüttel und traurig, zu der Diskussion fällt mir nichts mehr...“

Optionen

Hi
erklär doch mal was für ein problem du mit dem Niveau hier hast.

Sers

Ten

bei Antwort benachrichtigen