Bild

Worüber man spricht...

Aktuelle Top-Themen

Hier sind sie: Die Themen über die auf www.nickles.de zur Zeit am meisten diskutiert wird: Reinklicken, lesen, mitreden!

Die aktuell beliebtesten Diskussionen

Aktuelle Nachrichten


REPORT: Spionagegefahr bei Truecrypt - was Nutzer jetzt wissen mĂŒssen
BildDie beliebte VerschlĂŒsselungs-Sofware Truecrypt ist nicht mehr vertrauenswĂŒrdig, ihre Entwickler selbst warnen inzwischen vor dem Einsatz. FĂŒr Truecrypt-Nutzer ist diese Meldung ein Schock. Können bestehende Truecrypt-VerschlĂŒsselungen ausspioniert werden?
REPORT: Externe USB-Festplatten - unsinnige "SchnÀppchen" erkennen und vermeiden
BildExterne USB-Festplatten sind ungebrochen die gĂŒnstigste Methode, große Datenmengen zu transportieren und zu archivieren. Preislich kĂ€mpfen die Anbieter Kopf an Kopf, das geht vielleicht einen Zehner hin oder her. Dennoch ist es fatal zum vermeintlich gĂŒnstigsten Produkt zu greifen. Dieser Report zeigt worauf es ankommt.
PRAXIS: Maus-Schikanen - HĂ€nger und Ruckler
BildAls Douglas Engelbert die Maus erfunden hatte, war im eines klar: Dieses Ding wĂŒrde so lange das Nummer 1 EingabegerĂ€t bleiben, bis es irgendwann durch irgendetwas Besseres ersetzt wird. Seit dem sind ĂŒber 20 Jahr vergangen, und die Maus ist nach wie die Nummer 1 unter den EingabegerĂ€ten. Normalerweise funktioniert eine Maus stresslos, die Installation ist schnell erledigt. Aber wehe, wenn eine Maus plötzlich spinnt, hĂ€ngt und ruckelt. Dieser Beitrag hilft bei Mausproblemen aus der Patsche.
REPORT: ARD/ZDF GebĂŒhrenbescheid - Widerspruch ist unvermeidlich
BildWenn der GebĂŒhren-/Beitragsbescheid von ARD/ZDF kommt, muss gehandelt werden. Und zwar nicht mit zahlen sondern mit wehren - völlig egal wie aussichtslos es ist. Denn es geht um viel mehr als nur "FernsehgebĂŒhren". Dieser Report zeigt was Sache ist und wie Betroffene (wir alle) vernĂŒnftig handeln sollten.
KNOWHOW: Funken ĂŒbers Netz - WLAN fĂŒr alle
BildDie bislang aufgefĂŒhrten Grundlagen gelten in allen FĂ€llen - egal ob per Kabel, Funk oder beidem vernetzt wird. Im Fall drahtloser Verbindung sind folgende weiteren HintergrĂŒnde wichtig.
RSS Feeds verwenden und bestĂŒcken
BildRSS steht fĂŒr Real Simple Syndication und ist eine immer stĂ€rker verbreitete Methode neue Informationen von Webseiten einzusammeln und innerhalb einer gemeinsamen OberflĂ€che, dem RSS Reader, zu lesen. Im Gegensatz zu einer Benachrichtigung ĂŒber neue Informationen per Email braucht man bei RSS keine Mail.
Selber Batch-Jobs programmieren
BildWer einen Computer verwendet, der will in der Regel seine Arbeit vereinfachen. Nach einiger Zeit stellt aber jedermann fest, das auch beim Computern die ein oder andere Aufgabe immer wieder auftaucht. Egal ob es das regelmĂ€ĂŸige Löschen eines Verzeichnisses oder das Ausdrucken und nachtrĂ€gliche markieren einer bestimmten Datei ist: Wiederkehrende Handarbeit ist leider kein Ding der Vergangenheit. Das muss aber nicht so sein, denn auch der Programmier-Einsteiger hat Bordmittel zur Hand um solche Probleme zu automatisieren. Wie das geht, das zeigt dieser Beitrag.
REPORT: USB-Speichersticks - faule SchnÀppchen vermeiden
BildDie KapazitĂ€t von USB-Speichersticks bewegt sich inzwischen im GByte-Bereich, die Preise stĂŒrzen in Richtung "null". Wer heute noch mit Disketten rummacht, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen. Und wer fĂŒr Datentransport "sperrige" CD-Scheiben verwendet, ist ebenfalls dabei den Trend der Zeit zu verschlafen. Also: Her mit den USB-DatentrĂ€ger-Sticks. Aber bitte den richtigen! Bereits fĂŒnf Euro Preisunterschied können fĂŒnffachen Leistungsunterschied ausmachen! Dieser Beitrag erklĂ€rt alles Wissenswerte zu USB-Sticks und hilft den optimalen zu finden.
KNOWHOW: Windows 8 - Neuerungen und Bedienung durchleuchtet
BildWindows 8 draufmachen und loslegen klappt auf einem Tablet PC gewiss recht gut. Bei einem Rechner mit Maus und Tastatur wird es schnell brenzlig. Wer Microsofts neue Konzepte nicht kennt, hat verloren. Dabei sind die gar nicht mal so blöd. Wer sich diesen Beitrag reinpfeift, der wird ĂŒberrascht sein, wie viele coole Sachen erst auf zweiten Blick klar werden.
PRAXIS: Usenet zum Nulltarif - Geheime Insider-Methoden fĂŒr alle
BildDas Usenet ist eines der grĂ¶ĂŸten und sichersten Tauschbörsen-Systeme im Internet. Der Zugang kostet generell allerdings Kohle, monatliche "Abo-GebĂŒhren" sind fĂ€llig, wenn man aus dem Usenet runterladen will. Schluß damit! Dieser Beitrag erklĂ€rt Schritt fĂŒr Schritt, wie man legal kostenlos auf die enorme Datenmasse im Usenet zugreifen kann.
KNOWHOW: Notebook BIOS-Setup - SpezialitÀten durchleuchtet
BildNatĂŒrlich hat ein Notebook wie jeder PC ein BIOS. Und darin gibt es auch fast alle bekannten Informationen und Optionen. Allerdings gibt es auch diverse SpezialitĂ€ten, die bei Desktop-PCs nicht ĂŒblich sind. Das liegt einerseits am ausgefeilten Powermanagement und zudem an den hohen Sicherheitsanforderungen bei Business-Notebooks.
PRAXIS: S-ATA-Controller installieren und optimieren
BildSchnelles Internet, steigende FestplattenkapazitĂ€ten, fallende Preise - auch große Festplatten sind heute ruckzuck voll und eine weitere Platte muss her. Hat ein alter PC keine S-ATA-LaufwerkanschlĂŒsse oder sind alle vorhandenen belegt, dann bleibt nur eine sinnvolle Lösung: Ein neues Mainboard oder einen S-ATA-Controller anschaffen. Dieser Beitrag zeigt wie S-ATA-Controller und Mainboards richtig installiert und eingestellt und wie mit S-ATA schnelle RAID-Systeme aufgebaut werden.