Bild

Worüber man spricht...

Aktuelle Top-Themen

Hier sind sie: Die Themen über die auf www.nickles.de zur Zeit am meisten diskutiert wird: Reinklicken, lesen, mitreden!

Die aktuell beliebtesten Diskussionen

Aktuelle Nachrichten


REPORT: ARD/ZDF GebĂŒhrenbescheid - Widerspruch ist unvermeidlich
BildWenn der GebĂŒhren-/Beitragsbescheid von ARD/ZDF kommt, muss gehandelt werden. Und zwar nicht mit zahlen sondern mit wehren - völlig egal wie aussichtslos es ist. Denn es geht um viel mehr als nur "FernsehgebĂŒhren". Dieser Report zeigt was Sache ist und wie Betroffene (wir alle) vernĂŒnftig handeln sollten.
PRAXIS: CD-/DVD-Rohlinge - QualitĂ€t prĂŒfen und Daten retten
BildWann immer irgendwo ein Test von CD-/DVD-Rohlingen durchgefĂŒhrt wird, kommt dabei ein niederschmetterndes Ergebnis raus. Rohlinge sind ehr DatensĂ€rge als Datenspeicher. Bereits ein frisch gebrannter Rohling kann nach kurzer Zeit MĂŒll sein, noch kritischer sieht die Sache bei der Lebenserwartung aus.
Netzwerk-Grundlagen: TCP/IP und Co
BildDas TCP/IP Protokoll wird sowohl fĂŒr die Vernetzung im privaten LAN als auch fĂŒr die Verbindungsaufnahme mit dem Internet verwendet. Zwar gibt es bei Windows auch noch andere Netzwerkprotokolle die mitgeliefert werden, aber in der Praxis hat sich TCP/IP auch in Heimnetzen als Standard durchgesetzt.
PRAXIS: Multiboot-Systeme - perfekte Planung
BildWenn ein perfekter Multiboot-Rechner entstehen soll, dann gibt es nur einen richtigen Weg: ganz von vorne bei Null anfangen. Erstmal muss geplant werden, wie die verschiedenen Systeme auf die vorhandenen Festplatten verteilt werden. Wichtig ist auch, einen optimalen Ort fĂŒr die Daten zu finden und einen automatischen Backup-Mechanismus einzuplanen.
Praxis: Medienportale im Eigenbau
BildWeb 2.0 lebt vom Mitmachen, Inhalten die von Teilnehmern hergestellt werden: Texte, Bilder, Audio, Video - alles wird von Teilnehmern erzeugt, hochgeladen und dadurch großzĂŒgig an die Netzgemeinde verteilt. Dieser Beitrag liefert Tipps und Tricks, wie jeder ein Video-/Audio-Medienportal selber bauen kann.
PRAXIS: Videodateien reparieren - Tipps&Tricks total
BildDer große Vorteil bei digitalen Videos - sie sind relativ verschleissfrei (im Vergleich zu einer VHS-Cassette) und sie lassen sich beliebig oft verlustfrei vervielfĂ€ltigen. Der grosse Nachteil bei digitalen Videos: Sie kennen streng genommen nur zwei ZustĂ€nde. Sie funktioneren perfekt, oder sie sind kaputt. Bereits ein abgeschmiertes Bit kann eine Videodatei total unbrauchbar machen - der Windows-Mediaplayer friert beim Startversuch einfach ein. Dieser Beitrag zeigt wie kaputte Videos repariert werden.
KNOWHOW: Windows 7 Bibliotheken - kapieren, optimieren, killen
BildBibliotheken sollen bei Windows 7 das Hantieren mit Datenmassen, deren Organisation, erleichtern. Viele finden das neue Konzept genial, viele hassen es. Was ist dran an diesen Bibliotheken? Wie funktionieren die technisch intern eigentlich? Wie fertigt man Backups davon an? Oder sollten Profis besser drauf pfeifen? Dieser Beitrag klÀrt auf.
PRAXIS: Android - Kontakte und Nachrichten mit Google Konto synchronisieren
BildBeim Wechseln eines Android-GerĂ€ts mĂŒssen Kontakte und Nachrichten vom alten aufs neue ĂŒbertragen werden. Sind mehrere Android-GerĂ€te vorhanden, ist eine automatische Synchronisation von Kontakten und Nachrichten wĂŒnschenswert. Verreckt ein GerĂ€t oder wird geklaut, will man seine Daten nicht verlieren, es braucht also eine automatische Sicherung. Und alle Weile mĂŒssen Kontaktlisten auch mal entrĂŒmpelt und organisiert werden, was sich an einem PC mit Maus und Tastatur am bequemsten erledigen lĂ€sst.
TUNING: Emule's KAD - Installieren und durchstarten
BildDie Nutzung des alten Emule-Systems das von Zentralrechnern abhĂ€ngt, ist heute nicht mehr sinnvoll - die Gefahr ausspioniert zu werden, ist zu groß geworden. Die Lösung: konsequent auf das neue Emule-System namens KAD umsteigen. Dieser Beitrag zeigt wie ein laufendes Emule auf KAD umgestellt wird oder wie ein kompletter Neuanfang mit KAD optimal ablĂ€uft.
Piratensender im Eigenbau - Einer zahlt, alle gucken
BildEin Video live auf dem PC angucken (sei es gratis oder ein kostenpflichtiger Stream) und ein paar Freunde schauen direkt ĂŒbers Internet mit? Kein Problem! Und das alles geht schnell und einfach fĂŒr lau! Dieser Beitrag zeigt, wie ein PC per Internet zur Video-Sendestation wird.
SchlĂŒsselkasten: Windows sicherer machen
BildTuning ist nicht nur etwas fĂŒr Bastler, die zu viel Zeit haben. Windows XP revanchiert sich schon fĂŒr ein wenig Pflege mit mehr Leistung und Sicherheit. Wir haben Tipps fĂŒr Sie gesammelt, die mit wenig Aufwand viel Effekt bringen. Probieren Sie es aus - und in wenigen Schritten ist Ihr System fit. Von Jan Kaden.
PRAXIS: US Spielfilme und Serien in Deutschland gucken - Lost und mehr
BildAuf den Webseiten von TV-Sendern und Videoportalen in den USA können viele Serien und Spielfilme kostenlos in HD-QualitÀt angeguckt werden. Deutsche TV-Fans haben allerdings meist Pech: nur Bewohner der USA haben eine Lizenz zum Abruf. Schluss damit! Ab sofort sind wir alle Amerikaner und gucken mit. Dieser Beitrag zeigt wie es gemacht wird.