Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

*****Endlich geschafft:Pentium MMX 233 auf 300 MHz übertaktet***

Clint Eastwood / 16 Antworten / Flachansicht Nickles

Alles auf dem Asus P5A.Multiplikator:3 FSB:100 Core Voltage:3.5 V.Läuft seit 2 Tagen sehr stabil.Bei Quake 2 macht er mit den 2 Voodoos einen besseren Eindruck als bei 250 MHz.Trotz der erhöhten Spannung ist der Intel nicht abgeraucht.Der K6 2 350 war bei dieser Spannung über den Jordan gegangen.3D Mark und Multimedia Mark laufen ohne Probleme.Müsste auch bei 3.3 V laufen,habe ich aber noch nicht probiert.Performancemäßig macht er einen Celeron 300 oder einen Pentium II 300 mit 66 MHz locker platt.Also Leute geht dem kleinen an die Wäsche.P.S.:Als Kühlung reichte der Papst Lüfter.Die Temperatur in der Bios Anzeige ist nicht großartig gestiegen.P.S.:Freundliche Grüße an Hans Bahl. (Clint Eastwood)

Antwort:
Is ja nix neues !! Bei mir lief er mit 83 x 3,5 auf meinem T2P4. Macht 290 MHz !! Schneller als FUCK Celeron !!
(Badman)

Antwort:
ha ha ,diesen scheissdreck museumsreifen Intel würd ich ja nicht mal mehr strom geben..........du narr freust dich wie ein kind unterm weihnachtsbaum ,soll das ein witz sein?
(duke)

Antwort:
He Duke,
was soll denn das. Wegschmeißen würd ich das Ding auf jeden Fall nicht. Ich arbeite zwar nicht mehr mit nem 233 PII, es gibt allerdings noch genügend, die das tun und für die ist das unter Garantie hilfreich. Es hat nicht jeder die Knete rumliegen um anhaltend den Scheiß von Intel und MS mitzumachen. Dessen ungeachtet:
wieviel Performance willst Du eigentlich. Auf nem 300er vernünftig ausgestattet, läuft zur Zeit noch jede aktuelle Software akzeptabel. Es kommt nicht mehr nur auf die Proz.-leistung an.
(Gräber)

Antwort:
Gratuliere !
--hhm muß ich mir wohl mal nen 233er zum Testen besorgen...
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Hallo Clint
Dein Vergleich hinkt!!!!
Der AMD K6 2 350 ist schliesslich auch für 2.2V! Dein MMX 233 ist ja auch für 2.8V.
0.7V mehr überlebt auch jeder AMD! Wenn du einen fairen Vergleich machen willst,
dann gib dem MMX 233 mal 1.3V mehr (3.5V - 2.2V (AMD)). Mit 4.1V kannst du dann
auch auf dem MMX Spiegeleier braten.
Ausserdem nimmt die Stromaufnahme eines Prozessors bei Erhöhung der Taktfrequenz
massiv zu.
Viel Spass beim brutzeln!
Benni
(benni)

Antwort:
3,5 Volt für einen AMD K6-2 ?????
Welches Genie ist denn auf diese Wahnsinns-Spannung gekommen?????????
R.N.
(Rainer Nagel)

Antwort:
hi,
es ist doch so das die cpus eh nichts mehr kosten und ich denke 100 dm wird wohl noch ein jeder haben der einen pc hat!
und ausserdem stimmt es nicht so ganz ich trau mich wetten das zb outcast,blood2,c&c3 usw....nicht schnell und ruckelfrei laufen bzw garned laufen
also ist ein originaler 233 zu alt für die heutige generation von software und mehr habich nicht behauptet und deshalb seh ich keinen sinn darin sich abzuquälen und das ohne sinn
Bye
ps.: nebenbei,ich kann clint nicht ausstehen!
(duke)

Antwort:
Moment mal benni.Alle Dual Voltage Pentiums laufen auch mit 3.3v/3.3V.AMDs dagegen nicht.Das mit der Stromaufnahme stimmt,aber für die Erhöhung des Multis.Bei kleinerem Multi und höherem FSB sinkt die Stromaufnahme drastisch.Durch die Umstellung auf 0.25 Micron saugen die neueren Pentiums nicht mehr soviel Strom.Schöne Grüße in die Schweiz.Und viel Erfolg bei Deinem Kompressor.
(Clint Eastwood)

Antwort:
Wieso?Du hast doch einen 200er.Der tuts auch.
(Clint Eastwood)

Antwort:
Was heißt hier nebenbei?Dein Problem ist daß Du allgemein Leute mit Intel Prozessoren nicht ausstehen kannst.Machs gut,Du Jungfrau.
(Dein FREUND)

Antwort:
Ja,aber mit 100 FSB ist glaube ich was neues.Beachte daß der AGP und PCI Bus nicht übertaktet werden,nur die CPU.Und das ist so angenehm schnell.Schade daß das P5A keine höheren FSBs unterstützt.
(Clint Eastwood)

Antwort:
Mich dünkt, Du sprichst im Fieber! Versuch doch einfach mal, Dein kleines, übertaktetes Ego beiseite zustellen.
Gevatter Schnitter
PS.
(Gevatter Schnitter)

Antwort:
Schenk ihm mal ein Paar Deiner Arschhaare.Dann ist er glücklich.Gruß an Dich und investor.
(Altvadder Clint Eastwood)

Antwort:
Soviel Dummheit auf einmal kann es nicht geben !
(Brain)

Rainer Nagel Clint Eastwood

„*****Endlich geschafft:Pentium MMX 233 auf 300 MHz übertaktet***“

Optionen

3,5 Volt für einen AMD K6-2 ?????
Welches Genie ist denn auf diese Wahnsinns-Spannung gekommen?????????
R.N.
(Rainer Nagel)