Windows 10 2.189 Themen, 27.689 Beiträge

Edge wird bei jedem Neustart gestartet

Sovebämse / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen

Schon wieder ein seltsames Problem: Seit heute wird nach jedem Neustart automatisch Edge geöffnet mit der Standard-Startseite, jedoch fehlt anfangs oben der Tab-Balken. Es sieht also so aus, als wäre Edge irgendwie nicht korrekt gestartet. Wenn man dann aber irgendwo hinklickt, erscheint der Balken.

Das automatische Starten von noch geöffneten Programmen ist deaktiviert (ich nutze den Edge aber sowieso praktisch nie). Im Autostart sowie der Registry findet sich auch nichts. Jemand eine Idee?

Gruss und Dank
Thomas

bei Antwort benachrichtigen
fbe tywin „Im Edge unter Einstellungen/System und Leistung den Schalter Startup-Boost auf Aus stellen. Wenn Startup-Boost bereits ...“
Optionen

Den "Neustart-Edge" konnte ich erfolgreich verhindern, nicht abe die Bing-Suchmaschine. Eine Zeit lang war das möglich wenn man beim Startbild sofort den PIN eingab. Leider funktioniert das jetzt nicht mehr.

MS bleibt lästig:-]

bei Antwort benachrichtigen