Windows 10 2.064 Themen, 25.878 Beiträge

Win10 Update lässt sich

Martina61 / 4 Antworten / Flachansicht Nickles

Guten Morgen,

gestern hat sich Win10 wieder einmal selbstständig und ohne "meine Erlaubnis" aktualisiert.

Ich hatte zuvor folgendes eingestellt:

  1. Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R], sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet.
  2. Geben Sie hier "services.msc" ein und bestätigen Sie mit "OK". Nun erhalten Sie eine Liste aller Dienste.
  3. Sortieren Sie die Liste oben nach Namen und suchen Sie nach dem Eintrag "Windows Update".
  4. Klicken Sie den Dienst mit der rechten Maustaste an und wählen Sie die "Eigenschaften" aus.
  5. Ändern Sie hier den "Starttyp" von "Manuell" auf "Deaktiviert". Bestätigen Sie die Änderung mit dem Button "OK".
  6. Achtung: Auch wichtige Updates werden nicht mehr geladen. Möchten Sie Windows Update wieder nutzen, machen Sie die Änderung einfach wieder rückgängig.

Auch bei den erweiterten Optionen zu Updates hatte ich zuvor Alles auf AUS gestellt.Reicht das nicht aus, um diese ZWANGS-Updates für Windows und Office zu verhindern?

Was kann ich noch tun um Updates für Win10 und OFFICE zu verhindern und nur zuzulassen wann ich das tatsächlich will bzw. erlaube?

Danke

bei Antwort benachrichtigen