PC-Komplettsysteme 1.570 Themen, 15.254 Beiträge

Problem mit Lenovo ThinkCentre Edge 91z

nash28 / 34 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute,

ich hab vor kurzem einen defekten All-In-One-PC von Lenovo, Modell ThinkCentre Edge 91z geschenkt bekommen. Es besteht folgendes Problem:

Wenn man das Gerät einschaltet, läuft es eine gewisse Zeit (ca. 5 - 20 Sekunden), der Bildschirm zeigt alles normal an, man kommt auch ins BIOS, und plötzlich geht der PC einfach aus, d.h. der CPU-Lüfter dreht sich nicht mehr, der Bildschirm ist schwarz, usw.

Ich hab bisher den RAM ausgetauscht und getestet, der funktioniert normal, dasselbe mit der CPU, die läuft auch auf einen anderen PC.

Nun meine Hauptfrage: Könnte das eher ein Defekt am Mainboard oder am Netzteil sein? Wie könnte ich das evtl. näher eingrenzen?

bei Antwort benachrichtigen
Scherzkeks... einfachnixlos1
nash28 Alpha13

„https://de.aliexpress.com/w/wholesale-03t9022.html ...“

Optionen

Hab jetzt doch ein passendes Netzteil beim Ali bestellt. Mit Gutschein € 26,- inkl. Versand, da kann man nicht viel falsch machen, Lieferung wird halt ca. 1 Monat dauern, aber egal.

Mir ist nämlich noch was aufgefallen: Wenn ich den PC einschalte und er nach kurzer Zeit wieder ausgeht, erlischt auch die Power-LED an der Vorderseite. Wenn es nicht am Netzteil liegen würde, dann müßte von meinem Verständnis her eigentlich die LED weiter leuchten, da ja die Stromversorgung weiterhin gewährleistet sein sollte. Ist ja bei normalen PC-Mainboards auch immer so, die Power-LED am Mainboard leuchtet meistens dauerhaft, unabhängig davon, ob das Mainboard selbst oder irgendeine Komponente darauf defekt ist. Und in diesem Fall wird ja nicht nur das Mainboard selbst (wie bei normalen PCs), sondern auch der Monitor (also auch die Power-LED) über das Netzteil mit Strom versorgt.

Daher würde ich auch immer mehr vermuten, dass am ehesten das Netzteil einen Schaden hat, irgendeine Kontaktstelle locker ist, oder ähnliches...

bei Antwort benachrichtigen