Allgemeines 21.800 Themen, 144.338 Beiträge

Probleme beim Schreiben von Texten und e-mails

catsi / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Seit kurzem kann ich keine Texte oder e-mails mehr schreiben, ohne dass der Cursor mitten im Schreiben wie wild umherspringt, er markiert auch unmotiviert ganze Absätze. Ich benütze zwei Notebooks, eines unter Windows 7 und eines mit Windows 10, das Problem ist bei beiden dasselbe, und zwar sowohl, wenn ich nur in Word schreibe, als auch beim e-mailen. Also vermute ich, dass es am uralten Outlook liegt, das mir mein Mann da draufgespielt hat, ich glaube, es ist das 2012er. Ich glaube auch nicht, dass es sich um einen Virus handelt, ich habe bei beiden Geräten den Avira schon mehrfach darübergejagt, ohne wirkliches Ergebnis. Da ich sehr viel schreibe und zwar sowohl Texte für mich privat oder Briefe, als auch e-mails an meine Freunde, die verstreut in der halben Welt leben, bin ich ziemlich gebremst in meinen Aktivitäten. Da ich "von der Schreibmaschine komme", bevorzuge ich halt als älteres Semester diese Form der Kommunikation vor der mit WhatsApp, das ich allerdings wegen der Fotoversendung sehr schätze und sehr wohl auch täglich verwende. Trotzdem wäre mir an Hilfe dabei sehr gelegen, mein Problem zu beheben, wie auch immer. Ich bin für alle Tipps und Vorschläge dankbar, nehme auch gerne neue Programme ins Auge, nur - meinen Mann würde ich trotz allem gerne behalten .... *ggg* Vielen Dank für Eure Hilfe und liebe Grüße aus Salzburg!

bei Antwort benachrichtigen
catsi einfachnixlos1

„Da schau her ... Wenn du jetzt noch das andere Notebook von den technischen Daten her noch beschreibst findet sich evtl. ...“

Optionen

lieber einfachnixlos1,

nach deinem letzten Post hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe mir die Bedienungsanleitung meines Samsung RC730-Notebooks heruntergeladen und dort - o Wunder - die Möglichkeit gefunden, wie man das Touch-Pad bei Verwendung einer USB-Maus ausschaltet. Seit ich dieses Hakerl gesetzt habe, funktioniert die Schreiberei wieder problemlos ! Danke, du bist ein echter Hit und solltest unbedingt deinen Namen ändern *lach* ! Ich liebe mein W7 heiss und innig und war leider gezwungen, auf W10 umzusteigen, als das Updaten beim 7er eingestellt wurde, weil das Telebanking nicht mehr möglich war. Du hast mein Lieblingsnotebook vor dem Verschrotten gerettet, ich fahre ab nun eben parallel, so lange es mit dem alten Lappi noch geht. Ich habe alles mit dem Smartphon synchronisiert, das geht problemlos, ausser bei den gmail-Konten, die ich für youtube und Skype eröffnen musste, aber auf dem Smarty funktionieren die auch, also no problem.Lachend

Du hast mir mit deinem Tipp sehr geholfen und mir dadurch wirklich große Freude gemacht. Ich schreibe sehr viel, ausser langen e-mails an meine Freunde in die halbe Welt auch Briefe, Texte, Geschichten und Gedichte, darum war diese Fehlfunktion für mich eine Riesen-Katastrophe! Stirnrunzelnd

Als Entschuldigung für mein patschertes Verhalten möchte ich noch anführen, dass ich schon älter bin - ich wurde vergangenen Sonntag 70.Zunge raus

Bitte entschuldige diesen "Kilometerbrief" - wie du merkst, bin ich offenbar Zwinkernd "schreibsüchtig" .Überrascht

Vielen Dank daher nochmal und herzliche Grüße aus Salzburg ! Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen