Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.165 Themen, 122.401 Beiträge

HP EliteDesk 800 G1 SFF von BIOS oder UEFI umstellen

RaiKiss / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

Liebe Experten,
habe einen gebrauchten HP EliteDesk 800 G1 SFF als Testsystem gekauft.
Ausstattung:
Mainboard: Name 1998, BIOS: L01 v02.77, BIOS Date: 17.04.2019 Update: 30.01.2020
CPU: Intel 4th Generation Core i5-4570, Chipsatz Q87 Express, 4 x 3,2 GHz, 4 Kern
RAM: 8 GB (4x2 GB) Samsung M378B5673FH0-CH0 DDR3-1333 / PC3-10600, 666,7 MHz
SSD1: Solid SN: 1128219U0092 256 GB (war bei Einkauf eingebaut) mit Windows 10
SSD2: Kingston SV300S37A24OG 240 GB (habe ich nachgerüstet) mit LINUX Mint 19.3
Grafik: Onboard Intel HD Graphics 4600

System läuft im BIOS-Modus, Festplatten im MBR-Modus, DUAL Boot (Windows10/Linux)
jetzt möchte ich auf UEFI und GPT umstellen.

Dazu meine Frage:
wie muss ich BIOS einstellen, damit das System im UEFI-Modus läuft?

Das Konvertieren der SSDs in GPT möchte ich mit dem AOMEI Partition Assistant durchführen. Wenn das ohne Datenverlust geht (was angeblich funktioniert), wär das OK, wenn nicht auch nicht dramatisch, dann installiere ich beides neu.

Welche Reihenfolge? Erst die Festplatten konvertieren? Oder erst BIOS umstellen?
Mache das zum ersten Mal!

Vielen Dank für Eure Tipps!
LG
Raimund

bei Antwort benachrichtigen
RaiKiss

Nachtrag zu: „Also: ich habe mich experimentell dran getraut und die SSDs beide auf GPT umgewandelt. Im Bios habe ich folgendes ...“

Optionen

Hat sich erledigt!
Musste "Default Settings" laden. Dann hat alles funktioniert!

Problem gelöst!Zunge raus

bei Antwort benachrichtigen
Danke Alpha RaiKiss
OK..... winnigorny1