Allgemeines 21.792 Themen, 144.171 Beiträge

Daten?rger mit der Bank: Ums?tze,KTO-Ausz?ge speichern/Druck

JDCarr / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Bisher, bis zur ?nderung der Internet-Abwicklungsregeln (neuer TAN-Generator) war es m?glich, ?berweisungen, KTO-Ausz?ge usw. in der angezeigten Form zu kopieren, bzw. auszudrucken (PDF). Dabei war eine Kopie nicht erforderlich, sondern man ging auf "Ausdruck" und w?hlte PDF, wobei der Ausdruck exakt der Bilddarstellung folgte. Mit der "neuen Methode" ist dies in der bisherigen Form nicht mehr m?glich, Die Bank behauptet, da? nichts gegen?ber fr?her ge?ndert worden sei. Frage: Hat ein Leser dieses Problem ebenfalls und wie wurde es gel?st.
Vielen Dank f?r hilfreiche Antwort.
DPK

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen JDCarr

„Hätte da noch eine Frage: Welchen Browser benutzen die Pappnasen ? Danke JDCarr“

Optionen

Wir benutzen den FF 71.0

Der macht allerdings Probleme beim Ausdrucken des Telefonbuchs aus der FritzBox 7490.

Ist bei AVM bekannt. Daher mein Hinweis: Anderen Browser benutzen.

Kontoauszüge kann man sich aber bei der Bank als fertiges PDF runterladen und dann dürfte ein Ausdruck kein Problem machen. Aber wer braucht einen Ausdruck? Abspeichern genügt.

bei Antwort benachrichtigen