PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.352 Themen, 77.587 Beiträge

Netzteil - merkwürdige durchsichtige Kunststofffolie

sea / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Nickles-Gemeinde

Dieser Tage habe ich wieder mal den grossen Hausputz an meinen beiden PCs gemacht.

Dabei ist mir aufgefallen, dass sich bei beiden Seasonic-Netzteilen - direkt unter dem Schutzgitter - eine durchsichtige Kunststofffolie befindet, welche knapp die Hälfte der Lüfteröffnung abdeckt.

Wozu soll diese Folie gut sein? Abschirmung? Luftstromoptimierung? Es handelt sich dabei nicht um eine Art Schutzfolie, welche man vor dem Gebrauch entfernen muss, denn das Ding befindet sich unter dem Lüftergitter. Um eszu entfernen, müsste man das Netzteil öffnen, was ich tunlichst unterlasse. Googeln brachte keine Ergebnisse.

Probleme haben die beiden PCs keine. Einfach eine Anfrage aus reiner Neugier.

Danke und Gruss.

bei Antwort benachrichtigen
sea einfachnixlos1

„Hallo, es handelt sich dabei um eine Luftleitfolie deren genauen Zweck ich aber nicht herausfinden konnte. Evtl. werden ...“

Optionen

Zuerst mal danke für Eure Antworten.

Verschiedene Vermutungen, aber niemand weiss wirklich Bescheid. Ich am allerwenigsten ;-)

Es könnte vllt auch sein, dass diese Folie dazu dient, keine warme Luft direkt oberhalb des Prozessors anzusaugen und nur relativ frische Luft auf der anderen Hälfte aufzunehmen. Vor wenigen Jahren waren die Netzteile ja noch oben im Gehäuse montiert. Bei meinem alten PC (habe nachgeschaut) würde das Sinn machen. Bei modernen Gehäusen mit dem Netzteil am Boden wäre das natürlich sinnbefreit.

Wie gesagt, nur eine Vermutung.

Bei P3D gab es da scheinbar früher schon mal Berichte dazu.

Was bedeutet P3D?

bei Antwort benachrichtigen