Grafikkarten und Monitore 26.056 Themen, 114.156 Beiträge

Kaufberatung Monitor

selkcin / 17 Antworten / Flachansicht Nickles

Servus, mein Medion 30699 PU ist nach vielen Jahren urplötzlich von mir "gegangen", und ein freundlicher Nachbar leiht mir gerade seinen ausrangierten Benq G2222 HDL, der zwar niedriger aber dafür um einiges länger ist.
Ich bin keine Spielerin! Mein Md hat mir zweifach (ich hatte 2 Stück, und der 1.ist seit einem Jahr kaputt) eigentlich ausgereicht, auf einem wurde es etwas eng. Der Benq hat leider einen Wackelkontakt im Schalter, sonst würde ich ihn abkaufen.

Jetzt suche ich ein Gerät, dass mit einem niedrigen Fuß von der Gesamthöhe bis 40cm hoch und entsprechend breit sein kann und meine Gesundheit schont.
Ich arbeite mit Musik-Suquenzer- und einfacher Video- sowie Grafiksoftware, nutze das Gerät aber hauptsächlich für Büro- und Recherchearbeiten, und dann können es auch 'mal mehrere Stunden werden.

Ich bin ansonsten nicht anspruchsvoll, aber auf was sollte ich auf jeden Fall achten, was keinesfalls in Erwägung ziehen, und was in die engere Wahl mit einbeziehen, bitte?

Zuletzt habe ich hier hervorragende Hilfe zum Kauf einen Notebooks bekommen, mit dem ich total glücklich bin, und es würde mich sehr freuen, wenn ich auf diesem Weg auch einen für mich geeigneten Monitor bekommen könnte, neu oder gebraucht.

Lieben Gruß
Suzi

... von Windows verweht ... + + + + + WWG1WGA + + + + + God bless the people of France!
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso selkcin

„Kaufberatung Monitor“

Optionen

Sehr wahrscheinlich hat die Elko-Seuche beim Medion zugeschlagen:

https://www.elko-verkauf.de/doku-tft/103-medion/1054-medion-md30699.html

Wenn es ein neuer werden soll, wie soll denn neben der gewünschten Höhe die Auflösung und die Diagonale maximal sein?

Der Medion ist ja noch ein 19"-Gerät in 5:4 mit 1280x1024 Auflösung.

Wenn es preiswert und gut sein soll, dann käme ggf. einer der hier in Frage:

https://www.reichelt.de/Monitore-ab-61-cm-24-/2/index.html?ACTION=2&LA=2&GROUP=E316&GROUPID=6225&START=0&OFFSET=16&SHOW=1;SID=94XJkjUawQATYAAEPqJlQ1a9a948d41110f305f21de35a927ce7b

FullHD und 24" sind m.E. ganz ok, wenn Du nicht löten willst...

Bei den Marken würde ich tendenziell Iiyama, Dell und Eizo bevorzugen, die Iiyama im preisgünstigen Sektor und die Eizo sind natürlich Luxusklasse, was ja wiederum von Deinem Budget abhängt.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen