Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.309 Themen, 106.259 Beiträge

Dynamische Festplatte wird von Windows 10 nicht erkannt

forza77 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

Hab hier eine wichtige Festplatte, die jetzt als dynamische Platte von Win 10 erkannt wird . Die Platte lief mit win 7 problemlos, merkwürdigerweise nach Hardwareumbau und umstieg auf Win 10 ist das jetzt eine dynamische Platte

murkse  jetzt schon eine Zeitlang hier ohne ergebnis rum. Hab mit  free Ease und Aomei versucht, ohne Ergebnis außer die wollen mir das Programm verkaufen,

Kennt jemand eine Möglichkeit wie ich die Platte in ein basis oder sonst irgentwie zum laufen bringe ohne Datenverlust, will mir jetzt kein Programm kaufen für die einmalige Benutzung

Gruß forza77

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 fakiauso

„Vieleicht bekommst Du das mit TestDisk oder einem Tool ven EaseUS ...“

Optionen

EaseUS kann das in der Free Version nicht mehr...kommt der Kaufvorschlag für die Pro.

Mit Testdisk 7.1-WIP.win habe ich eben aus einer unwichtigen! 120er Platte mal eine dynamische gemacht, Dateien drauf geschrieben und danach mit dem genannten TD7 wieder in einen Basis Datenträger umgewandelt.
Platte war intern (bzw. im Wechselschacht) angeklemmt- extern in der CopyStation lief es nicht!

Als erstes sollte forza (evtl. mit EaseUS) die dyn. Platte klonen und damit testen...und hier geht's los:

hth

Edit:
Beim 3. Bild muss der rote Rahmen natürlich in die Zeile bei 1* .

bei Antwort benachrichtigen