Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.904 Beiträge

Wieviel Grafikleistung für Internet-PC mit Fernsehkarte

Sicher / 4 Antworten / Flachansicht Nickles

Guten Abend,

ich benötige in den nächsten Monaten einen neuen Rechner und bin so am sondieren welche Komponenten ich benötige.

Der Rechner soll im Wohnraum stehen, daher soll er vor allem leise sein,
was (für mich) nur eine Integrierte Grafikeinheit oder wenn notwendig eine passiv gekühlte Grafikarte bedeuten kann.

So meine Frage welche Grafikleistung benötigt ein möglichst schneller Internet-Rechner, 
welcher mit eine DVB-S Karte auch zum Fernsehen verwendet werden soll?

Es heißt ja immer, dass aktuelle Internet-Browser eine starke Grafikeinheit benötigen. Aber was ist stark? Reicht da eine im Prozessor (Intel) integrierte Grafikeinheit locker? Oder ist eine eigene Grafikkarte hier noch besser - auch wenn es eine passiv gekühlte sein soll z.B. SPARKLE GeForce GT610 1024MB DDR3 PASSIVE!?

Welche komponenten benötigt die DVB-S Karte Prozessor oder auch Grafik? Aufgenommenes wird nicht umgewandelt um es wo anders anzuschauen...

Ich könnte auf die neuen Hashwell Prozessoren warten - da gibt es für den Desktop bereich "nur" die GT2 Version. Wäre diese ausreichend? z.B.der i7 4770T mit 45W oder noch besser der 4765T mit nur 35W die wären super (leise) zu kühlen...

Dann gäbe es ja noch die GT3 Modelle, aber da hab ich noch nicht rausgefunden, ob man die auch in ein Desktop gehäuse packen könnte - Anschlüsse auf der Rückseite und Kühlung...

Danke für jede Antwort

Christoph

bei Antwort benachrichtigen