Allgemeines 21.909 Themen, 147.109 Beiträge

News: Finale Bestellungen bitte

LETZTER ALARM: Weltuntergang in knapp zwei Minuten!

Michael Nickles / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Ende der 70er Jahre startete der britische Schriftsteller Douglas Adams seine legendäre Romanreihe "Hitchhiker's Guide to the Galaxy" ("Per Anhalter durch die Galaxis"), die Bücher wurden Kult für Generationen.

Angefangen hatte alles eigentlich mit einer Radio-Hörspielserie für die BBC. Den Büchern folgte rasch eine sechsteilige Fernsehserie und es gab Anfang der 80er Jahre sogar etwas, was zu dieser Zeit alles andere als üblich war: eine Computerspielumsetzung.

Konkret war das ein Textadventure des legendären Publishers Infocom. 2005 kam die Serie als Neuverfilmung ins Kino. Am Drehbuch dieser Version hat Douglas Adams noch mitgewirkt, den Kinofilm aber nicht mehr erlebt. Er verstarb im Mai 2001.

Der Kult ist geblieben und er findet jetzt eine Fortsetzung. Der Spielepublisher Hothead hat heute eine Neuauflage als Computerspiel verkündet. Es gibt auch schon eine Webseite zum Spiel mit Details: www.thenewhitchhikersguide.com.

Viel wird da noch nicht verraten, aber wenn die Romanvorlage sauber umgesetzt wird, dann vergehen nach Spielstart bestimmt maximal zwei Minuten bis zum Weltuntergang.

Michael Nickles meint: Klar habe ich alle Buchbände (in Deutsch und in Englisch) gelesen und auch die Filmserie zigmal gesehen. Und natürlich hab ich auch das Infocom-Textadventure durchgezockt, das ich heute noch in Originalverpackung archiviert habe.

Beim Recherchieren dieser News bin ich auf ein paar Dinge gestoßen, die Hitchhikers Guide Fans gewiss interessieren wird. Bekannt ist vielen gewiss, dass die TV-Serie in der deutschen Fassung brutal gekürzt wurde. Neu war mir, dass es auch hierzu einen exakten Schnittbericht gibt, der zeigt, was alles rausflog: Schnittberichte.com - Per Anhalter durch die Galaxis.

Grob zusammengerechnet fielen rund 34 Minuten der Schere zum Opfer - bei einer deutschen Gesamtspieldauer von rund 160 Minuten ist das ganz schön viel. Dass man das alte Infocom-Textadventure heute noch im Internet findet, wissen die meisten gewiss ebenfalls.

Für mich neu allerdings: es gibt vom BBC auch zwei modernisierte Fassungen davon, die sogar mit tollen Grafiken versehen wurden und online gespielt werden können: BBC - The Hitchhiker's Guide to the Galaxy.

bei Antwort benachrichtigen
out-freyn Systemcrasher „liegt schon ein paar Jahre zurück. Ich meine, es waren 5 Bände. Aber egal, ich...“
Optionen
Ich meine, es waren 5 Bände

Soweit richtig. Aber "Macht's gut und danke für den Fisch" ist Band Nr. 4 ... ;-)
The conspiracy theory of society [...] comes from abandoning God and then asking: »Who is in his place?« (Sir Karl Popper, Conjectures and Refutations, 1963)
bei Antwort benachrichtigen