Allgemeines 21.842 Themen, 145.401 Beiträge

News: In eigener Sache...

UPDATE 2: Achtung: Umbauarbeiten auf Nickles.de

Michael Nickles / 99 Antworten / Flachansicht Nickles

Wir haben vor einiger Zeit damit begonnen, wichtige technische Umbauten auf Nickles.de vorzubereiten, die jetzt durchgezogen werden. Im Laufe der Jahre ist der Code von Nickles.de sehr komplex und unübersichtlich geworden, weil oft Workarounds für ältere Browser-Versionen und dergleichen nötig waren.

Die Code-Modernisierung ist sehr wichtig, weil wir damit die Grundlage für neue Funktionen auf Nickles.de schaffen. Schritt 1 wird ein neuer Texteditor sein, der mehr Funktionen bietet und auch das Uploaden/Einbinden von Bildern in Beiträgen sehr einfach machen wird.

Der Preis für die Modernisierung sind leider vorübergehende und unkalkulierbare Störungen beim Betrieb von Nickles.de. Leider kann man derart komplexe Umbauten nicht vollständig offline auf einem Testsystem durchtesten, das geht nur am "lebenden" System.

Wir bitten Euch deshalb um Verständnis, wenn in den kommenden Tagen hier einiges nicht so funktioniert wie gewohnt, wenn es komische Störungen gibt. Wer lange Beiträge in Foren schreibt, sollte den Text vorsichthalber sichern, bevor er auf "Abschicken" drückt.

Hinweise zu entdeckten Fehlern sind hier natürlich herzlich willkommen. Viele treten allerdings nur sehr temporär auf und sind ruckzuck sowieso behoben.

Michael Nickles meint: Ehrlich gesagt, gruselt es mich vor den Schwierigkeiten die vermutlich auftreten werden, sobald der neue Texteditor für alle freigeschaltet ist.

Das Ding ist WYSIWYG und gefällt mir sehr gut. Mitte 2010 haben wir ja schon mal versucht, einen neuen Editor zu aktivieren (siehe Neuer Editor auf Nickles.de) und das ging brutal in die Hose, sorgte für viel Aufregung und Geschimpf, worauf dann der alte Editor reaktiviert wurde (siehe Alter Editor auf Nickles.de).´

Diesmal möchte ich die Sache aber wirklich durchziehen - egal wie hart das wird und bitte ausdrücklich um Verständnis und Mithilfe beim Debuggen.

UPDATE: Inzwischen geht es richtig rund, teilweise gibt es keine Möglichkeit mehr überhaupt einen Editor zu nutzen. Aktuell ist weiterhin der alte Editor aktiv, startet aber erst, wenn man ZWEI MAL auf die Antworten-Taste drückt!

UPDATE 2: Mit sehr viel Glück, ist die Sache bald halbwegs durchgebissen. Zumindest habe ich aktuell den Eindruck, dass es minütlich besser wird. Also bitte Nerven behalten!

bei Antwort benachrichtigen
Redaktionell gelöscht AsagtB
Test Olaf19
thx Olaf Michael Nickles
Redaktionell gelöscht AsagtB
Redaktionell gelöscht AsagtB
Redaktionell gelöscht AsagtB
Hallo, der ... Ma_neva
Redaktionell gelöscht AsagtB
Redaktionell gelöscht AsagtB
jueki Michael Nickles

„UPDATE 2: Achtung: Umbauarbeiten auf Nickles.de“

Optionen

Wenn ich eine Antwort aushängen will, kommt unter Win7 /FF diese Fehleranzeige:

http://www.juekirs.de/Foren/nickles/fehler-x01.jpg

und unter XP Prof/ Win7 diese:

http://www.juekirs.de/Foren/nickles/fehler-x02.jpg

- ich korrigiere das in "jüki" - und schon gehts.
Die Cookies bei mir hab ich gelöscht, mich auch neu angemeldet.
Hatte keinen Erfolg. Der Fehler tritt jedesmal wieder auf.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen