Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.595 Themen, 37.574 Beiträge

News: Schnellster Browser der Welt

Chrome-Browser jetzt in Version 6 verfügbar

Michael Nickles / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Google gibt ordentlich Gas. Gerade mal zwei Jahre nach Auftritt der ersten Version, hat der Chrome-Browser zu seinem zweiten Geburtstag jetzt bereits die Versionsstufe 6.0 erreicht.

Google hat wieder diverse Optimierungen durchgeführt und neue Funktionen eingebaut. Kaum auffällig nach dem Update ist, dass die Bedienungsoberfläche etwas kompakter gemacht wurde: es gibt jetzt oben rechts nur noch eine Menü-Taste, die alle Optionen zusammenfasst.

Bei der Geschwindigkeit legt Chrome 6 dank neuem JavaScript-Motor ordentlich zu. Die Computerbild bescheinigt Chrome 6 das Brechen sämtlicher Geschwindigkeitsrekorde. Chrome 6 ist also bereits in der Beta der aktuell schnellste Browser.

Ein neues Feature ist streng genommen von anderen Browsern geklaut. Auch Chrome bietet jetzt eine automatische Ausfüll-Funktion für Dialoge in Webseiten. Dinge wie Name und Adresse werden auf Wunsch gespeichert und können dann schnell wieder für neue Ausfüll-Dialoge abgerufen werden.

Alle Neuerungen werden wie immer in den Release Notes beschrieben: Stable and Beta Channel Updates.

Nutzer von Chrome brauchen sich nicht manuell um die Versionsaktualisierung kümmern - das passiert automatisch. Manuell kann Chrome 6 hier runtergeladen werden: Google Chrome Download.

Michael Nickles meint: Eine erstaunliche Sache. Als der Datenkrake einen eigenen Browser ankündigte, haben viele geschimpft und lehnten das Ding ab. Dennoch ist die Erfolgstory von Chrome erstaunlich.

Der Google-Browser schnappt seinen Konkurrenten zunehmend Marktanteile ab. Im August hat Chrome erneut zugelegt und besetzt mit 7,52 Prozent Marktanteil weiterhin Platz 3, hinter den meistgenutzten Browsern Internet Explorer und Firefox (siehe aktuelle Zahlen von Netmarketshare).

Und es wird wohl mit Vollgas weitergehen. Google plant, den Release-Zyklus bei Chrome weiterhin sehr kurz zu halten. Alle sechs Wochen soll eine neue stabile Version rausgelassen werden.

bei Antwort benachrichtigen