Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.211 Themen, 122.940 Beiträge

Onboard Lan defekt?

DSL - Freak / 45 Antworten / Flachansicht Nickles

Hey Leute ich habe ein GA-X38-DQ6 Mainboard von Gigabyte gerade neu bekommen, da mein altes kaputt gegangen war.

Gestern habe ich Windows installiert und angefangen mit CHipsatztreibern und so...

Siehe da: Es funktionierte nur ein LAN Anschluss.

Dann heute morgen installierte ich Windows noch einmal neu, weil ich dachte es könnte vielleicht daran liegen.

Immer noch kein Erfolg:(

Die CD von Gigabyte bietet überhaupt nicht an, einen Treiber für das Lan zu installieren, weil sie den Onboard Lan Controller anscheinend nicht erkennt...

In meinem Handbuch des Mainboards steht, ich hätte im Bios die Möglichkeit, Lan zu aktivieren und zu deaktivieren.

Diese Option gibt es jedoch für keinen der beiden LAN ANschlüsse...

In meinem Handbuch heißen die :"Onboard H/W Lan1" und "Onboard H/W Lan2"...

diese Option gibt es aber in meinem Bios nicht.

Hier ist lediglich zu finden: "SMART LAN1" und "SMART LAN2" (diese Optionen soll es laut Handbuch zusätzlich noch geben.

Wenn ich da drauf klicke, dann führt das Mainboard normalerweise einen Kabeltest aus.

Bei mir beginnt dieser jedoch nciht, sonder es erschient nur "Virtual Cable Test"...


Gestern im Bios wurde der Test zumindest beim ersten Controller (der ja gestern auch noch funtkionierte) ausgeführt...


Habt ihr Ideen, woran das liegen könnte bzw. was ich tun könnte?

Liebe Grüße

DSL-Freak

bei Antwort benachrichtigen