Anwendungs-Software und Apps 14.337 Themen, 71.651 Beiträge

News: Version 6.3 zum Download bereit

Neues Truecrypt unterstützt Windows 7 vollständig

Michael Nickles / 1 Antworten / Flachansicht Nickles

Wer bei Windows 7 eine komplette Boot-Partition verschlüsseln will, braucht dafür den Bitlocker-Mechanismus. Den gibt es allerdings nur bei der teuersten Windows 7 Variante "Windows 7 Ultimate". Eine kostenlose Alternative ist das seit Jahren beliebte Truecrypt, das für verschiedene Betriebssystem-Plattformen erhältlich ist.

Jetzt haben die Truecrypt-Macher pünktlich zur Markteinführung von Windows 7 die neue Version 6.3 veröffentlicht. Ein Hauptmerkmal der neuen Version ist vollständige Windows 7 Unterstützung. Auch vollständige Unterstützung des neuen Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) wird jetzt versprochen.

Eine neue Funktion ist die Möglichkeit, "System Favorites" einzurichten. Verschlüsselte Volumen können dadurch bereits vor vollständigem Booten des Betriebssystems mit allen Diensten und Anwendungen, aktiviert werden. Wie immer wurden bei der neuen Truecrypt auch diverse - diesmal laut Versionsänderungs-Bericht kleinere - Bugs beseitigt.

Das neue Truecrypt 6.3 für Windows, Mac OS X und Linux kann wie immer hier gesaugt werden: www.truecrypt.org

Tipp: Einen großen Schwerpunkt zu Truecrypt und wie man es optimal nutzt, gibt es hier: Daten perfekt verschlüsseln und verstecken.

bei Antwort benachrichtigen