Allgemeines 21.842 Themen, 145.408 Beiträge

News: Sex und Pornos beliebt

Studie zeigt was Kinder im Internet suchen

Redaktion / 46 Antworten / Flachansicht Nickles

Der Sicherheitsexperte Symantec bietet unter anderem eine Überwachungs-Software namens "OnlineFamily.Norton" an. Die protokolliert das Surfverhalten, wie beispielsweise Stichworte, nach denen im Internet gesucht wird.

Eltern sollen durch die Überwachungs-Software mitverfolgen können, was ihr Nachwuchs im Internet so treibt. Im Zeitraum von Februar bis Juli 2009 hat Symantec eine Analyse durchgeführt, für die Nutzer von OnlineFamily.Norton rund 3,5 Millionen Suchbegriffe anonym eingereicht haben.

Bei der Auswertung wurden nur Suchbegriffe berücksichtigt, die mindestens 50-mal verwendet wurden. Jetzt hat Symantec die "Top-100"-Liste veröffentlicht, die zeigt, wofür sich Kinder im Internet so interessieren. Die drei meistgesuchten Stichworte betreffen Seiten wie Youtube, Google und Facebook.

Danach wird es dann recht schnell "schlüpfrig". "Sex" findet sich auf Platz 4, "Porno" auf Platz 6. Die komplette Liste gibt es hier: School’s Out and Your Kids Are Online.

In der Fußnote zur Studie teilt Symantec mit, dass die Studie anonym durchgeführt wurde, man also keine Rückschlüsse ziehen kann, von wem die Suchanfragen durchgeführt wurden.

bei Antwort benachrichtigen