Audio-Hardware 6.431 Themen, 21.080 Beiträge

MSI P7N2 inkl. X-FI Extreme - MP3s klirren nach einer Weile

Rabauke1 / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute!

Ich habe seit kurzen ein neues Mainboard das: MSI P7N2 Diamond , dabei war im eine Creative X-FI Extreme PCI-E 1x Steckkarte...
Bei Spielen, sowie wenn ich Filme schaue ist eigendlich alles in Ordnung (soweit meine Ohren das beurteilen können)
Doch als ich das erste mal MP3s abgespielt habe folgendes: Die ersten 3 Minuten war noch alles OK, hat sich einwandfrei angehört doch dann so bei 3.40 Minuten (ist unterschiedlich) fängt das Lied an furchbar zu klirren und klingt extrem verzerrt..so wie wenn man zB Internetradio hört und zwischendurch manchmal schlechte Empfang hat, da ist das auch so komisch verzerrt... Nur noch extremer, sagt der Name ja schon Creative X-FI "Extreme" ;-D...Spass beiseite, wenn ich dann ein anderes Lied abspiele bleibt es so klirrend, wenn ich dann aber das Abspielprogramm beende und neu starte hört es auf, aber nur für die ersten paar Minuten dann fängt der sche*** wieder an! Am Abspielprogramm liegt es jedenfalls nicht, ich habe das selbe Problem bei MediaMonkey und bei Media Player Classic x64.
Ich habe auch schon alle installierten Creative Programme runtergeschmissen, die Soundkarte deinstalliert und alles wieder neu installiert, ohne Erfolg.
Gestern habe ich einen selbt codierten .mkv Film geschaut, Soundformat: AC3 ... da war zwar kein klirren und zerren, jedoch knackte der Ton ab und zu und war sehr Basslastig (ich hatte den Film vorher schonmal geschaut da war das nicht). Da habe ich mal nen AC3 Codec installiert und es nochmal probiert, anscheinend wars weg.. wer weiß wie lang..

Könnt ihr euch darauf nen Reim machen? Ist vielleicht die Soundkarte defekt? Oder ist das ne Softwareproblem?
Vorneweg: Ich kann defenitiv ausschliessen das es an den MP3s oder dem Film liegt oder wie berreits erwähnt an der Abspielsoftware liegt.
Ich hoffe jemand hat nen Rat was ich tun kann. Blöd das die Soundkkarte bei meinem Board dabei war, ich hoffe ich kann für den Fall das die Soundkkarte defekt ist nur die und nicht noch das Board einschicken. Aber ich hoffe das ich das gar nicht erst machen muss und es nur ein Softwareproblem ist, ich habe nämlich nicht mal ne zweite Soundkarte und hätte somit die nächsten paar Wochen kein Ton, das geht bei einem Zocker wie mir gar nicht :-/
Da habe ich schon ne echt gute Soundkarte und jetzt sowas, mit meinem alten Soundchip auf meinem alten Board hatte ich nie Probleme.

Noch nen schönen Tag!
gez. [-Rabauke-]

|-Mein System-| Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping) | Kühler: Thermalright IFX-14 Heatsink | Grafikkarte: MSI N295GTX | Mainboard: MSI P7N2 Diamond | Arbeitsspeicher: 2 x (2x2048MB OCZ PC12800 1600 MHz Platinum Edt.)= 8192 MB DDR3 | Gehäuse: Zalman GS1000 | Betriebssystem: Windows Vista Ultimate x64
bei Antwort benachrichtigen