Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Festplatte wird im Bios nicht erkannt!

laser / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,
ich habe heute eine Western Digital WD1600AAJB-KIT 160 GB 3,5 Zoll Festplatte intern Caviar Blue SE 7200rpm 8MB PATA verbaut.
Diese wird zwar non Win XP Home SP3 erkannt, aber im Bios blebt sie unbekannt.
Beim Hochfahren zeigt der Rechner eine entsprechende Warnung an, später ist sie in Windows zu sehen und ich konnte sie sogar formatieren.

Hat jemand einen guten Tipp, wie mein Bios die Festplatte doch noch erkennt?

Danke!

bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt laser

„Hallo, Danke für deine Antwort. Hier sind einige Daten. System Hersteller :...“

Optionen

für alle anderen:
http://support.dell.com/support/edocs/systems/dim4300/specs.htm#1101572

so, es sieht aus als bräuchtest du ein bios update, ob du das bei dell noch bekommst und ob du es dann durchführen kannst (ist nicht ohne gefahr) ist ne andere frage.

du kannst an deinem pc zur zeit max. 32GB nutzen.
du kannst die festplatte so jumpern das sie als 32GB platte angezeigt wird.
die beschreibung steht auf der platte selbst.

bei Antwort benachrichtigen