Allgemeines 21.841 Themen, 145.383 Beiträge

News: Neue Sensortechnik

Microsoft macht Mäuse blau

Redaktion / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Am Anfang war die Kugelmaus und das Problem mit dem Dreck. Ständig verschmutzte die Kugel und die Übertragungsrollen in der Maus mussten sauber gekratzt werden, weil der Mauszeiger nur noch ruckelte und oft hängenblieb. Die Erlösung kam recht spät mit Infrarot- und Lasermäusen.

Jetzt hat Microsoft eine neue Technologie namens "BlueTrack" vorgestellt, die Mäuse mit noch höherer Abtastpräzision ermöglicht. Auch soll BlueTrack mit jedem Untergrund klarkommen, den Herstellen von Mauspads droht damit die Pleite. Die verbleibende Kundschaft dürften nur noch PC-Anwender sein, deren Arbeitstisch eine Glasplatte hat - damit kommen die BlueTrack-Mäuse nicht klar.

BlueTrack soll den Untergrund mit bis zu 10.000 Bildern pro Sekunde abtasten und eine Abtastungs-Auflösung von 1000 DPI erreichen. Dabei wird der Mausuntergrund mit einem hellen blauen Licht bestrahlt um ihn besser abtasten zu können.

Die ersten Microsoft-Mäuse mit BlueTrack-Technologie sollen bereits in Kürze ab rund 60 Euro erhältlich sein. Bilder und Details der neuen Microsoft-Mäuse sowie zur BlueTrack-Methode gibt es hier: Microsoft BlueTrack Technology.

bei Antwort benachrichtigen