Grafikkarten und Monitore 26.111 Themen, 115.028 Beiträge

News: 965 Millionen Transistoren

Neuer Grafikknüller für Gamer

MadHatter / 23 Antworten / Flachansicht Nickles

Das 1,4 Milliarden Transistoren-Monster GT200 von nvidia scheint ernsthaft in Bedrängnis zu geraten. Nein, nicht von einem noch teureren, noch heißerem und noch größerem Chip, ein kleiner Chip aus dem Hause AMD holt die Krone (zumindest) im Bereich FPS/€ zurück nach Kanada.
Der in 55nm gefertigte RV770-Chip beherbergt 965 Millionen Transistoren, die satte 800 Shadereinheiten und 40 Textureinheiten darstellen.
Zu kaufen gibts den Chip auf zwei Karten, der HD4850 und der HD4870. Beide Karten kommen mit demselben Chip und einem 256 Bit breiten Speicherinterface daher, der Speicher ist bei beiden Karten 512MB groß. Während erstgenannte auf GDDR3-RAM setzt, kommt die HD4870 mit dem nagelneuen GDDR5-RAM daher. Dieser sorgt trotz des "relativ" schmalen Speicherinterface für eine beeindruckende Speicherbandbreite von 115200 MB/s.

Insgesamt gesehen kommen die neuen Karten zwar nicht an die Leistung des neuen Monster-Chips von nvidia heran, dafür kosten sie aber auch nur rund ein Drittel davon, auch der Stromverbrauch kann sich sehen lassen (160 Watt zu 236 Watt).

In Punkto Performance liegt bereits die kleinere der beiden Karten knapp oberhalb einer 9800GTX, die HD4870 kann es in einigen Spielen und mit den beliebten, qualitätsverbessernen Filtern bereits fast mit einer GTX260 aufnehmen.

Für Spieler, die keine Lust haben, 450 Euro für eine Karte auszugeben, ist die Radeon HD4850 derzeit wohl der Knüller schlechthin.

Hinweis: Vielen Dank an MadHatter für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen