Drucker, Scanner, Kombis 11.421 Themen, 45.930 Beiträge

Scanner funtioniert beim VolksPC Asus A7N8X Board nur selten

mbmajo / 2 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe einen VolksPC 4MBO mit ASUS A7N8X Mainboard,768 MB Ram (aufgerüstet), XP-Home, Athlon XP 2200... Hatte zuerst einen Canon Scanner U1250 bla irgendwas. Leider blieb dieser schon beim hochfahren häufig hängen und war danach folglich auch unbenutzbar. Lediglich Neustarts halfen manchmal. Er scannte nur selten bis zum Schluß. Ein noch älterer Scanner eines Drittanbieters lief garnicht, meine Vermutung war zu alt und inkompatible Treiber. Nun habe ich mir einen neuen Medion Scanner MD 90070 zugelegt. Da auch dieser nicht stabil laufen will, bin ich mit meinem Latein am Ende. Fehler traten sowohl mit Scanner-Standard-Software, als auch andere Programme, die auf Twain-Schnittstelle zugreifen, auf. Die Scanner waren allesamt an hinteren USB-Ports angeschlossen. Wechsel an andere USB-Ports waren erfolglos. Andere USB-Geräte, wie Maus, Speichersticks und Drucker laufen aber dauerhaft stabil und fehlerfrei. USB-Ports scheiden somit als Fehlerquelle aus. Aber drei Scanner können unabhängig doch nicht kaputt, oder alle falsch installiert worden sein. Sind also sicher ok! Wo könnte der Fehler noch liegen? Shared IRQs, Einstellungen, blockieren andere Geräte? Helft mir bitte, bin verzweifelt! Kann doch nicht nen neuen PC kaufen müssen, damit der Scanner läuft!
Gruß Mario

bei Antwort benachrichtigen
Crusty_der_Clown mbmajo

„Scanner funtioniert beim VolksPC Asus A7N8X Board nur selten“

Optionen

Moin,

das mit einem neuen PC sehe ich so nicht. Ich kann mir aber gut vorstellen, daß mit einer zusätzlichen USB-Karte (als PCI-Steckkarte) die Probleme schon gelöst werden können. Die Teile gibt's für etwa 15,- - 20,- Euro überall im einschlägigen Handel zu kaufen. Eine Erfolgsgarantie kann ich allerdings auch nicht geben.

Mein PC verhält sich mit den USB-On-Board-Anschlüssen manchmal auch sehr merkwürdig (ich habe auch so einen "Volkscomputer", da kann ich mich gleich mit "outen").

Gruß
Jürgen

"Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt." Ode an die Nudel von Peter Ludolf, dem Erfinder des Lagerhaltungssystems "Haufenprinzip"
bei Antwort benachrichtigen