Archiv Windows ME 2.537 Themen, 7.290 Beiträge

Wo ist die Dosebene bei ME geblieben? Format /s wird nicht u

mellino / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Mir ist bekannt, das MS auf die reine Dosebene in ME verzichtet hat.
Ich wollte ein Grafikkartenupdate und ein Biosupdate durchführen.
Da heißt es Startdiskette mit format /S erstellen, flashexe draufpacken und los. Das Problem ist, daß der Schalter /s in ME nicht unterstützt wird, somit ich eine komplette Startdiskette erstellen muß. Da paßt allerdings das Flashtool nicht mehr drauf. Hat jemand eine Lösung?

Danke Mellino!

(Anonym) mellino

„Wo ist die Dosebene bei ME geblieben? Format /s wird nicht u“

Optionen

Erstelle Dir eine Startdiskette. Von der löschst Du dann
"entbehrliche" Dateien bis Du genug freien Platz hast, um Dein Flashtool draufzukopieren.

FreddyK. mellino

„Wo ist die Dosebene bei ME geblieben? Format /s wird nicht u“

Optionen

Schau mal bei www.bootdisk.com vorbei.
Dort solltest Du fündig werden.

Gruß FreddyK.

Conqueror mellino

„Wo ist die Dosebene bei ME geblieben? Format /s wird nicht u“

Optionen

Hallo,
dann lösche alle Dateien, die nicht notwendig sind,dann passt das Flash-Tool und das Biosupdate drauf.

CU

GOM!N!K (Anonym) mellino

„Wo ist die Dosebene bei ME geblieben? Format /s wird nicht u“

Optionen

Ne ne
Leg im laufenden Windoofsbetrieb ne Diskette ein und geh auf Arbeitsplatz dann mit der RECHTEN Maustaste auf A:\ und dort Formatieren, dann, wenn sie schon formatiert ist "Nur Systemdateien kopieren" oder wenn sie noch formatiert werden muss Vollständig und unten "Systemdateien kopieren" ein Häkchen hin machen schon is das gleiche wie format /s nur unter Windoofs. (ich hoffe das haben sie bein ME nicht auch noch abgeschaft)

CU
Gom

PS: Win 98 rulez (was Windoofs angeht)